Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Ausbildung

30.1.2023
| 45,00 €
von RA Raphael Fork
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wurde zum 14.01 fristlos Gekündigt. Bis heute haben sie Anwälte versucht zu einigen, leider ohne Erfolg. Am heutigen Tage habe ich eine Kündigungsschutzklage eingereicht. Ich wurde von meinem Arzt am 27.01 Krankgeschrieben für 5 Wochen, weil es mir an dem T ...

| 30.11.2022
| 70,00 €
von RA Herwig Schöffler
Sehr geehrte Frau / Herr Anwalt, ein Mitarbeiter hatte die Anweisung aus eRecht24 die Datenschutzerklärung und Impressum für unsere Kunden zu generieren und einzubauen, hierzu hat Sie auch die Zugangsdaten per E-Mail erhalten! Jetzt hat die Mitarbeiterin nachweislich diesen abgemahnten Text ir ...
27.11.2022
| 70,00 €
von RA Sönke Doll
Guten Morgen, es geht in meinem Fall um zwei Anliegen, die ich gerne verknüpfen wollte. Erst mal zu meiner Situation: Ich bin Zugbegleiter bei der DB AG seit 01.03.2022, in Teilzeit (64% Beschäftigung) habe einen Schwerbehindertenausweis von 50 % (unbefristet). Ich habe außerdem meine Ausbildung ...
23.11.2022
| 45,00 €
von RA Dr. Aljoscha Winkelmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Anwärterin auf Widerruf bei der Steuerverwaltung in Baden-Württemberg (Ausbildung mittlerer Dienst). Da ich schwanger bin und meine Mutterschutzzeit NACH der Geburt (8 Wochen) in den schulischen/theoretischen Fachabschnitt fällt (ich jedoch die Ausbildung oh ...
10.11.2022
| 40,00 €
von RAin Brigitte Draudt-Syroth
Hallo, ich habe vor zwei Monaten bei einem neuen Arbeitgeber angefangen. Da meine Ausbildung nur Berufsnah ist, habe ich beim Einstellungsgespräch meinen Wunsch nach einer genauen Einarbeitung deutlich betont. Die hat der Arbeitgeber akzeptiert. Leider fand die Einarbeitung durch seine Mitarbeite ...

| 4.11.2022
| 52,00 €
von RA Thomas Bohle
Hallo, ich habe im August eine Ausbildung begonnen mit 4 Monaten Probezeit. Laut Berufsbildungsgesetz und dem Ausbildungsvertrag kann eine Ausbildung in der Probezeit ohne eine Kündigungsfrist gekündigt werden. Ich plane am Montag (7.11.22) eine neue Arbeit zu beginnen und den Arbeitsvertrag a ...

| 4.11.2022
| 100,00 €
von RA Volkan Ulukaya
Ich vollziehe seit 2016/2017 eine Tätigkeit nach E8 TVÖD und erhalte nun endlich (auch rückwirkend für die letzten 6 Monate) eine Zulage hierfür zu meiner seit 2013 bestehenden Eingruppierung E5. 1.) Seit wann hätte mir bereits eine Zulage zur höherwertigen Tätigkeit gezahlt werden müssen? 2.) W ...
8.10.2022
| 50,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage bezieht sich auf die Rückzahlungspflicht der Studiengebühren meines ausbildungsintegrierten dualen Studiums nach Aufkündigung meines aktuellen Arbeitsvertrages. Ich habe im Zeitraum von Oktober 2018 bis Oktober 2021 ein ausbildungsintegriertes duales ...

| 30.9.2022
| 60,00 €
von RA Daniel Hesterberg
Exkurs Das Bundesverwaltungsgericht stellt in seiner ständigen Rechtsprechung klar, dass nicht alle in handwerklichen Berufsbildern aufgeführten Arbeiten von vornherein den Vorschriften der HwO unterworfen sind, sondern nur solche, die den Kernbereich des entsprechenden Gewerbes ausmachen und ih ...
26.9.2022
| 40,00 €
von RA Gerhard Raab
Hallo, ein guter Bekannter, der aktuell eine Ausbildung macht, hat leider keinen Brief erhalten mit der einladung zur Zwischenprüfung. Nun ist der Termin für die Theorie vorbei und er wird nicht für den praktischen Termin zugelassen. Kann man da irgendwas machen? Die Handwerkskammer, gibt keine klar ...
19.9.2022
| 60,00 €
von RA Jan Wilking
Guten Morgen, ich habe im Januar 2007 in der https://koelnerpferdeakademie.de/ einen viertägiges Seminar besucht, das auf die Prüfung zum SACHKUNDENACHWEIS Pferdehaltung (gem. §11 TSchG) vorbereitet hat. Am Ende des Lehrgangs habe ich die schriftliche Sachkundeprüfung erfolgreich abgelegt und ei ...

| 15.9.2022
| 52,00 €
von RA Sönke Doll
Guten Tag, wir sind ein Dienstleistungsunternehmen mit weniger als 10 Mitarbeitern. Unser Mitarbeiter befindet sich im zweiten Lehrjahr und erhielt im Januar eine zweifache Abmahnung wegen Fehlzeiten etc. Damals war der Mitarbeiter dem Unterricht und auch der Arbeit unter zwielichtigen Ausrede ...
9.8.2022
| 60,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Meine Frau hatte viele Jahre einen Hauptjob 3 Tage/Woche in einer Privatklinik und in den letzten drei Jahren bereits für 2 Tage/Woche eine eigene Osteopathie-Praxis in unserem Haus geführt. Um den Schritt in die vollständige Selbständigkeit zu wagen (nachdem nun eine 8jährige berufsbegleitende Ausb ...
21.7.2022
| 35,00 €
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Wie ist der Wortlaut und was ist die sinngemäße Bedeutung der Nr. 2 der Vorbemerkung der Entgeltordnung zum TVöD-VKA? ...

| 7.7.2022
| 60,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Lieber Antwortgeber, folgende Situation: Bin seit 5 J 3 Mo als Teilzeitkraft eingestellt (öffentlicher Dienst, TV-L, 19, 5 Std). Habe in diesem Zeitraum für 6 Mo einen unbezahlten Urlaub aus familiären Gründen gehabt. Habe derzeit 90 Überstunden, 22 Tage Urlaub (inkl. Resturlaub aus 2021 ...
4.7.2022
| 45,00 €
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, vorab möchte ich mich herzlich für die Möglichkeit bedanken, meine Frage hier stellen zu können. Ich befinde mich derzeit im dritten Ausbildungsjahr der praxisintegrierten Ausbildungs zur staalich anerkannten Erzieherin (NRW). Am 27.06.2022 habe ich erfolgreich me ...
29.6.2022
| 45,00 €
von RA Thomas Klein
Sehr geehrte Damen und Herren Zu meinem Fall. Nach dem Tod meines Sohnes bin ich seit 21.11.21 krank geschrieben. Eine Wiedereingliederung ist gescheitert und mein Chef möchte mich jetzt kündigen. Ich habe in der Praxis meine Ausbildung 2006 begonnen und wurde unmittelbar übernommen und arbeite ...
15.6.2022
| 40,00 €
von RA Reinhard Otto
Unser Sohn musste nach 2,5 Jahren leider seine Ausbildung ohne Prüfung beenden. Er hat eine Maßnahme der Reha-Abteilung des Arbeitsamtes bei einem freien Träger gemacht. Die Beendigung wurde natürlich mit dem Träger und vor allem auch mit dem Reha-Berater besprochen. Beide haben der Beendigung zuge ...
25.5.2022
| 30,00 €
von RA Andreas Orth
Hallo, in meinem Arbeitsvertrag steht unter §X Tätigkeit / Aufgabengebiet: Sie werden als XXX eingestellt. Die Firma behält sich vor, Ihnen andere, Ihren Fähigkeiten, Ihrer Ausbildung und Ihrer beruflichen Entwicklung entsprechende Aufgaben zu übertragen, wenn und insoweit die Interessen der Fir ...
21.5.2022
| 40,00 €
von RA Sönke Doll
Guten Abend. Ich bin staatl. gepr. Heilerziehungspfleger und unbefristet angestellt, Tarifgrundlage AVR Anlage 33. Es hat sich nur durch Zufall herausgestellt, dass ich mit Eingruppierung S4 falsch eingestuft bin. Mein Arbeitgeber stuft mich nun in S8b ein, allerdings erst mit Wirkung zum 1.5.2022 ...
1234·5·10·15·20·25·30·35·40·45·50