Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Arbeitsvertrag

25.9.2004
Sehr geehrte Damen und Herren, als Nautiker, der 40 Jahre in der freien Wirtschaft (Seeschifffahrt) tätig war, bin ich seit Dezember 2000 unbefris ...

| 16.3.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bräuchte Ihre Einschätzung bezüglich unseren Falles. Meine Frau ist seit 07.2008 auf Minijobbasis bei ihren A ...
8.2.2014
von RAin Simone Sperling
Mein Arbeitsverhältnis begann am 01.09.2012 erst mit einem befristeten Arbeitsvertrag, der dann mit einem Änderungsvertrag in eine unbefristete Anstel ...

| 27.1.2010
von RA Sascha Lembcke
Ich benötige Informationen im Falle einer eigenen Kündigung des Arbeitsvertrages in der Probezeit da die Arbeitssituation unerträglich ist. Nach ne ...

| 4.1.2021
| 35,00 €
von RA Sascha Lembcke
Sehr geehrte Damen und Herren, in meinen Arbeitsvertrag wird der §1 Tätigkeiten und Aufgabengebiet wie folgt beschrieben: Die Arbeitnehmerin wird ...

| 21.7.2010
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte/r Anwalt/in, ich arbeite seit Ende 2007 in einem Betrieb mit mehr als 400 Mitarbeitern, der keinen Betriebsrat hat. Ich habe einen unb ...

| 17.2.2011
von RA Thomas Bohle
Es geht um einen Aufhebungsvertrag, den ich bei meinem Arbeitgeber unterschreiben soll. Unter "Verschwiegenheitspflicht" steht dort, daß ich auch über ...

| 9.5.2019
von RA Sascha Lembcke
Sehr geehrter/e Herr / Frau Anwalt/in In meinem Arbeitsvertrag ist keine Kündigungsfrist geregelt, sondern auf die gesetzlichen Regelungen verwies ...

| 29.12.2011
Guten Tag, ich bin angestellter Mitarbeiter mit folgender vertraglicher Vergütung: geringes Fixum + verkaufszeitunabhängige Basisprovision + ges ...
7.12.2014
von RA Carsten Neumann
Ich habe nebenberuflich eine PR Agentur gegründet: - Arbeit beschränkt sich auf den Feierabend - Umsatz zur Zeit unter 1000 EUR/Monat - meine Ar ...

| 28.7.2008
Sehr geehrte RAe, meine Tochter hat bei einem Großunternehmen nach zwei befristeten Arbeitsvertägen ohne Sachgrund (jeweils 1 Jahr)einen ...
20.5.2005
von RA Stefan Steininger
Hallo, ich bin seit knapp 5 Jahren an einer Hochschule als Wiss. MA (Promotionsstelle, nach BAT bezahlt) beschäftigt. Wie gewönlich, handelte es sich ...
26.10.2011
Ist die "freiwillige Zulage" anhand der im Vertrag genannten Klauseln reduzierbar oder sind die Klauseln ohne rechtlichen Bestand ? Zur Klarstellun ...

| 16.3.2011
von RA Daniel Hesterberg
Guten Tag! Unter welche Bedingungen ist eine Verlängerung des AV zu erwarten wenn eine Geburt + Elternzeit dazwischen kommen? Hintergrund: eine Koll ...
31.1.2008
von RA Peter Trettin
Guten Tag! Ich möchte Ihnen zu folgendem Fall eine Frage stellen. Ich hatte Ende Dez. 2007/Anfang Jan. 2008 bei einem Arbeitgeber ein Zweitintervie ...

| 14.1.2009
von RA Siegfried Huber-Sierk
Sehr geehrte Damen und Herren, ich war von Februar 2004 - September 2006 zu 100 % bei meinem Arbeitgeber beschäftigt mit einem befristeten Vertrag. ...

| 24.9.2007
von RA Marcus Schröter
Nach zwei befristeten Arbeitsverträgen habe ich nun einen unbefristeten Arbeitsvertrag unterschrieben. Ich arbeite im Rettungsdienst und werde in die ...
28.4.2007
von RAin Stefanie Helzel
Sehr geehrte Damen und Herren, vor ca. einem Jahr ging ich per Betriebsübergang mit anderen Mitarbeitern (über 10) von Fa. A zu Fa. B über. B gründet ...

| 18.2.2012
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Ich habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag seit Mitte Juli/11 und dieser wurde jetzt in einen befristeten Vertrag umgewandelt ohne angegebenen Grund. ...

| 19.5.2009
Hallo, seit dem ich in meinen Bewerbungen nicht mehr erwähne, dass ich einen GdB 80 habe werde ich wesentlich öfter zu Vorstellungsgesprächen einge ...
1·747576·150·225·300·375·431