Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Arbeitsplatz

27.11.2022
| 70,00 €
von RA Sönke Doll
Guten Morgen, es geht in meinem Fall um zwei Anliegen, die ich gerne verknüpfen wollte. Erst mal zu meiner Situation: Ich bin Zugbegleiter bei der DB AG seit 01.03.2022, in Teilzeit (64% Beschäftigung) habe einen Schwerbehindertenausweis von 50 % (unbefristet). Ich habe außerdem meine Ausbildung ...

| 7.11.2022
| 50,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Hallo, ich bin im Sommer 2020 in ein anderes Bundesland umgezogen und habe daher meine Docking Station vom alten Office in das neue Office gebracht. Während ich aufgrund der Pandemie nicht im Office war, fand ein Umzug innerhalb derselben Stadt statt, auf den ich per E-Mail aufmerksam wurde. Im ...

| 3.11.2022
| 100,00 €
von RA Volkan Ulukaya
Hallo, mein Kollege und Ich sind 2 leitende Positionen in der aktuellen Firma in der wir uns noch in einem Angestellten Verhältnis befinden. 1 . Person 17 Jahre im Unternehmen (40 Jahre alt) Kaufmännischer Leiter , ltz. Bruttogehalt 5000,00 2. Person 10,5 Jahre im Unternehmen (37 Jahre alt) ...
26.10.2022
| 30,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Sehr geehrte Damen und Herren RA, würde ein Arbeitsrichter einer Kündigung oder Abmahnung zustimmen, wenn es eine Beleidigung am Arbeitsplatz gab, wo nur der Beleidigte und der Beleidiger (also keine weiteren Zeugen ) anwesend waren? ...
24.10.2022
| 40,00 €
von RA Sönke Doll
Hallo, folgende Situation: Arbeitgeber „AG" hat mit einem Arbeitnehmer „AN" einen Arbeitsvertrag geschlossen in dem eine 6 Monatige Kündigungsfrist innerhalb der Probezeit gelten soll. Nach der Probezeit soll auch eine 6 Monatige Kündigungsfrist gelten. Nun stellt der AN nach kurzer Zeit fe ...
22.10.2022
| 40,00 €
von RA Andreas Wilke
Mein Arbeitgeber verlangt von mir ein einfaches (!) polizeiliches Führungszeugnis, da der Arbeitsplatz des Auftraggebers für den unsere Firma ab nächstem Jahr tätig wird räumlich an eine Mädchenschule angrenzt. Kann er dies tun, obschon sich die Schnittstelle mit der Schule auf rein zufällige Begegn ...

| 21.10.2022
| 52,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Hatte ein Konflikt mit mein Arbeitskollege der Vertrauensmann ist, hab ihm was anvertraut über ein Kollegen und mein Problem geschildert und ihm drum gebeten das es unter uns bleiben soll, der hat dann sein Schweigepflicht gebrochen nachdem ich mit ihm ein Konflikt geraten bin. Und hat dann mein Arb ...
4.10.2022
| 80,00 €
von RA Daniel Buljevic
Es sollen 2 Kündigungen gegenüber MitarbeiterInnen ( MA) ausgesprochen werden. 1. MA ist in Elternzeit 2. MA ist seit 1,5 Jahren in Krankenstand. Die Firma hatte bei Einstellung der MA über 10 Angestellte. Momentan sind unter 10 Angestellte in der Firma tätig. Kann eine Kündigung ohne Ans ...
4.10.2022
| 32,00 €
von RA Johannes Kromer
Ein Mitarbeiter hat kürzlich einen Sehtest gemacht. Hier wurde festgestellt, dass die Fern-Sehfähigkeit beeinträchtigt ist. Der Arbeiter ist als Schlosser und Schweisser beschäftigt. Der Mitarbeiter fordert die Kostenübernahme durch den Arbeitgeber. Hat er einen Anspruch auf die Erstattung bzw ...
29.9.2022
| 70,00 €
von RA Volkan Ulukaya
Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite bei meinem Arbeitgeber der Allianz Lebensversicherung AG nun seit 10,5 Jahren und habe im Rahmen des Entgelttransparenzgesetzes mein Gehalt mit dem Median der Gehälter des jeweils anderen Geschlechts verglichen. Das Ergebnis stellt mich vor einige Fr ...

| 28.9.2022
| 60,00 €
von RA Sönke Doll
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine eventuell leicht komplex erscheinende Situation: Ich bin seit Mitte April 2022 aufgrund einer depressiven Episode (hauptsächlich verursacht durch Mobbing am Arbeitsplatz) arbeitsunfähig und erhalte seit Juni Krankengeld. Gestern erhielt ich von mei ...

| 23.9.2022
| 51,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Ich bin seit 2019 als Tarifbeschäftigter für den Staat (bwz. Polizeipräsidium) tätig. Meine Gehaltsstufe ist der TV.L 10. Ich komme ursprünglich aus Kenia und bin seit 2012 in Deutschland. Anfang dieses Monats wurde ich zu einer Mitarbeiter Gespräch mit meinem direkten Chef, PERSRAT, dem Chef d ...
22.9.2022
| 60,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Guten Tag, wir sind ein IT-Kleinunternehmen, ansässig in Deutschland. Wir möchten gerne eine neue Kollegin einstellen. Diese ist: - Deutsche Staatsangehörige - Vor Kurzem permanent nach Gran Canaria ausgewandert ohne größere Anwesenheit in Deutschland - sowohl in Spanien als auch in Deutschl ...

| 2.9.2022
| 45,00 €
von RA Ümit Yildirim
Anm.: Frage steht im Kontext mit Beamten- und Arbeitsrecht Es wurde eine Home-office Vereinbarung getroffen. Die Eignung des Arbeitsgebiet sowie die Lage der home-office Tage/Zeiten wurde bestätigt. Die vorgegebenen Postgänge/Bearbeitungszeiten der analogen Post erfordern das Aufsuchen der Arb ...
22.8.2022
| 51,00 €
von RA Helge Müller-Roden
Meine Frau ist seit Nov. 2021 in einer unbefristeten Festanstellung in einem Krankenhaus (nach einem Arbeitgeberwechsel). Aufgrund sehr hoher Arbeitsbelastung möchte sie nun zum 30. Sept. 22 kündigen, d.h. die Kündigung bis Ende diesen Monats Aug. 22 einreichen - bei 4-wöchiger Kündigungsfrist. I ...
15.8.2022
| 35,00 €
von RAin Dr. Elke Scheibeler
Guten Tag, ich habe vor ca. 4 Wochen zum 31.8.2022 meinen Arbeitsvertrag gekündigt. Ich hatte bereits vor der Kündigung vom 1.8. bis 12.8. Urlaub beantragt und dieser wurde auch genehmigt. Ich hatte bereits vor diesem Urlaub dieses Jahr schon 14 Tage Urlaub genommen. Nun rief mich nach der Kündigu ...

| 10.8.2022
| 55,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich seit dem 28.04.2022 im Krankenstand aufgrund einer despressiven Episode. Diese ist zum großteil auf meinen bisheringen Arbeitgeber zurückzuführen. Mein Arzt hat die Krankschreibung mit "Patologischem Arbeitsplatz" begründet. Ich habe in der arb ...
9.8.2022
| 60,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Meine Frau hatte viele Jahre einen Hauptjob 3 Tage/Woche in einer Privatklinik und in den letzten drei Jahren bereits für 2 Tage/Woche eine eigene Osteopathie-Praxis in unserem Haus geführt. Um den Schritt in die vollständige Selbständigkeit zu wagen (nachdem nun eine 8jährige berufsbegleitende Ausb ...

| 7.8.2022
| 51,00 €
von RA Arnd-Martin Alpers
Sehr geehrte(r) Frau/Herr Rechstanwalt, ich bin im Moment seit 4 Monaten in der Probezeit. In der Niederlassung sind wir zu 6. Der Niederlassungsleiter verstösst ständig gegen Datenschutz indem er sehr private Lebensinhalten von Mitarbeitern allen erzählt. Mich hat er auch aufgeklärt, wer Alkohol ...
28.7.2022
| 70,00 €
von RA Reinhard Otto
Ich habe einen GDB von 60%, welcher meinem Arbeitgeber seit langem bekannt ist. Ich war im Jahr 2021 aufgrund meiner Behinderung seit 07.06.21 krank geschrieben. Am 22.10.21 habe ich meinen Arbeitgeber schriftlich darüber informiert, das ich bald aus der stationären Behandlung entlassen werde ...
1234·25·50·75·100·116