Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Arbeitsplatz

19.4.2015
von RA Johannes Kromer
Guten Tag, mein neuer Arbeitgeber hat mir bisher seit zwei Wochen keinen Arbeitsplatz = Büro, Tisch, Stuhl, Computer, Bildschirm zur Verfügung gestellt. Alle anderen Mitarbeiter sitzen an fest zugeteilten Tischen in fest zugeteilten Büros, die gemäß Arbeitssicherheit/schutz und Platzbedarf keinen ...
18.3.2005
von RA Andreas Schwartmann
Ich habe meinen Arbeitgeber innerhalb der Mutterschutzfrist fristgerecht schriftlich mitgeteilt, dass ich ab den 01.04.05, in gleicher Position, jedoch mit verringerter Stundenzahl im Rahmen der Elternzeit (30 Stunden) wiederkehren werde. Ich bin alleinerziehende Mutter und bin auf den Arbeitsplatz ...
4.3.2021
von RA Helge Müller-Roden
Ich bin seit neun Jahren in einem Unternhemen beschäftigt, dass sich mit Anlagenautomatisierung befasst. Wir arbeiten projektbezogen und diese Projekte unterteilen sich in die Softwarevorbereitung und die Inbetriebnahme der Automatisierungsanlagen vor Ort. Den längsten Zeitraum dieser neun Jahre arb ...
30.8.2009
Sehr geehrte Damen und Herren Ende des Jahres 2008 und Anfang des Jahres 2009 war ich längere Zeit krank geschrieben. Während dieser Zeit beantrage ich bei der Agentur für Arbeit einen höhenverstellbaren Schreibtisch, um in der Zukunft längere Ausfälle wegen Krankheit zu vermeiden. Dieser Sch ...
15.2.2008
Meine Tochter, verheiratet, 2 Kinder (zum infrage kommenden Zeitpunkt 2 u. 4 Jahre alt), möchte nach 4 Jahren Erziehungsurlaub in ihre alte Firma, in der auch ihr Ehemann arbeitet, zurückkehren. Die Abteilung in der sie vorher gearbeitet hatte, ist ein eine andere, ca. 250 km entfernt liegende Stadt ...
25.9.2012
von RA Dr. Aljoscha Winkelmann
Habe ich nach 12 Monaten Elternzeit ein Recht auf meinen alten Arbeitsplatz (der definitiv unbefristet nachbesetzt wurde)? Generelles Recht oder nur mit altem Stundenvertrag? Welche Rechte hätte ich bei Antrag auf Teilzeit (Unternehmen weltweit ca. 10.000 Mitarbeiter) Was ist ein gleichwertiger A ...
31.1.2013
Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich arbeite in einer Spielothek / Spielcasino wo wir Getränke ausschenken und die Geldtransaktionen tätigen ( Geldwechsel, Auffüllung von Spielgeräten, Reinigungsarbeiten u.Ä ). Eine Mitarbeiterinn ist besonders intgrigant, aber mehr als Lästereien und ei ...

| 1.5.2022
| 51,00 €
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Wir betreiben einen Produktionsbetrieb in der Druckbranche. Ein leidiges Thema ist immer wieder die Pflege von Betriebsmitteln und Sauberhaltung der Arbeitsumgebung. In unseren Arbeitsverträgen ist dieser Punkt als geschuldete Arbeitsleistung NICHT explizit definiert und aufgeführt, weil wir ihn als ...
11.10.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich bin als ex. Altenpflegerin seit 2002 bei meinem Arbeitgeber beschäftigt. Nun bin ich seit Nov. 2004 aufgrund einer Hüftoperation krankgeschrieben und soll Mitte November wieder zum Einsatz kommen. Vor meiner Krankheit war ich nur im Nachtdienst tätig, sprich ich hatte 8 halbe und 7 ganze Nächte. ...
12.7.2017
von RA C. Norbert Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, aufgrund von anstößigen Gerüchen am Arbeitsplatz habe ich den Arbeitgeber auf die Situation aufmerksam gemacht. Der Arbeitgeber verneint eine überschreitung von jeglichen Grenzwerten. Der "interne Arbeitsschutzbeauftragte" des Unternehmens hat mir seine Dokumen ...

| 29.10.2015
von RA Dr. Holger Traub
Ich wurde von meinem Chef, beim Verlassen des Betriebsgeländes im alkoholisierten Zustand angetroffen. Das war vor 10 Tagen. Er hatte einen Zeugen bei sich,ich bestritt dieses Fehlverhalten nicht.Eine Alkoholprobe lehnte ich ab. Ich arbeite seit fast neun Jahren in diesem Betrieb in leitender Pos ...
26.11.2021
| 51,00 €
von RA C. Norbert Neumann
Guten Tag, ich bin Doktorand/wissenschaftlicher Mitarbeiter an einer bayerischen Hochschule. Diese fordert nun 3G+ am Arbeitsplatz, in dem Sie sich allgemein, ohne Nennung konkreter Paragraphen, auf die 15. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung beruft. Dies würde für mich nun bedeuten ...
7.2.2009
von RA Michael Vogt
Sehr geehrte Damen und Herren, es wurde eine EC Karte aus einem verschlossenen Spind am Arbeitsplatz gestohlen und dieser Spind steht in einer Umkleide für das Personal des Restaurant. Mit dieser Karte wurden dann 2 x 500 € vor Mitternacht und 2 x 500 € nach Mitternacht abgehoben. Der Besitzer ...
8.7.2020
von RA Helge Müller-Roden
Benötige dringend die Bedeutung der Definition für Mobbing als arbeitsrechtliche Folgen. Ich habe beim Arbeitgeber (Geschäftsführer) und dem Betriebsrat (Betriebsratsvorsitzenden) vorerst vertraulich eine schriftliche Beschwerde wegen Mobbing eingereicht. Habe in meinem Schreiben einige Vorfäl ...
15.11.2012
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe folgendes Problem: Ich bin jetzt seit knapp 2 Wochen krank geschrieben, da ich mir eine Verletzung an meiner linken Hand zugezogen habe (Katzenbiss). Die Hand musste ruhig gestellt werden, sodass ich anderhalb Wochen nur einhändig meinen Alltag bewältigen k ...

| 16.11.2014
von RA Raphael Fork
Seit Ende Oktober bin ich nach knapp 1 1/2jähriger psychischer Erkrankung wegen Problemen am Arbeitsplatz wieder gesund und habe ich arbeitslos suchend gemeldet. Ich war seit 2010 insgesamt 4 Jahre als Verwaltungsangestellte bei der Ruhr-Universität Bochum angestellt. Dort hatte ich 1 Jahr an der ...

| 15.7.2019
von RA Dr. Aljoscha Winkelmann
Hallo, aufgrund einer schweren Erkrankung bin ich seit Juni 2017 arbeitsunfähig. Nach (bislang) erfolgreicher Behandlung (Stammzelltransplantation) steht nun die stufenweise Wiedereingliederung an. Nun hat mein Arbeitgeber angedeutet mich in einem komplett anderen Bereich einzusetzen. Anderes Ha ...
17.9.2021
| 35,00 €
von RA Reinhard Otto
Ich bin im Customer Service eines Großkonzerns tätig. Seit mehreren Monaten arbeiten wir unter sehr hohem Druck und sind stark unterbesezt. Über mehreren Wochen habe ich zusätzlich zu meinem Aufgabengebiet Auch andauernd Vertretungen gemacht, teilweise für 2 Leute gleichzeitig. Auf Überlastungsanze ...
15.10.2006
von RA Christian Joachim
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin privat ganz normal mit Fernsehen und Radio bei der GEZ angemeldet. Ich habe erfahren, dass wenn ich ein privates Radio mit an den Arbeitsplatz nehme dort nochmals zusätzlich GEZ bezahlen muss. Ich habe mir einen Radio-USB-Stick gekauft. Dies ist in meinen Au ...
14.8.2010
In der kommenden Woche läuft meine Elternzeit aus. Nun hat mir mein Arbeitgeber in einem Telefongespräch mitgeteilt, dass er beabsichtigt, mich als Revisionsmitarbeiterin einzusetzen. Vor der Elternzeit war ich als Revisionsleiterin beschäftigt (dies steht auch in meinem Arbeitsvertrag). Diese Posit ...
12·25·50·75·100·115