Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Arbeitsgericht


| 20.5.2006
von RA Elmar Dolscius
Ich habe vor etwa einem Monat ein Zwischenzeugnis von meinem Arbeitgeber erhalten, dass auf meinen Wunsch hin angefertigt wurde. Nun ist die Beurteilu ...
23.6.2008
von RA Stefan Steininger
Ich habe vor dem Arbeitsgericht die Klage zurückgenommen. Der Gegner ist anwaltlich vertreten und hat beantragt zu entscheiden, dass ich die Kost ...
14.1.2005
Sehr geehrte Damen und Herren, am 31.12.2004 habe ich das Arbeitsverhältnis mit meinem alten Arbeitgeber in beidseitigem Einverständnis aufgehoben. ...
29.9.2006
von RA Elmar Dolscius
Sehr geehret Damen und Herren, bei einem gerade durch Vergleich beendeten Arbeitsgerichtsprozess hat das Gericht den Gegenstandswert für die Klage au ...

| 25.10.2004
Hallo, in der ersten Instanz eines Arbeitsgerichtsprozesses trägt jede Partei ihre Anwaltskosten selbst. Ist es aber möglich, diese erstinstanzlich ...

| 13.5.2011
Bis wann, kann ich eine Klage vor dem Arbeitsgericht, im Kammertermin zurücknehmen ? ...
1.4.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, ich befinde mich in einer Kündigungsschutzklage mit weiteren Nebenklagen, u.a. will ich das erteilte Zeugnis abänder ...
1.6.2011
Ich bin Kläger in mehreren Klagen gegen meinen Arbeitgeber. Bisher ist die Beklagte (AG) nie zu einem Kammertermin erschienen.Auf Nachfrage des Richte ...

| 19.5.2011
Guten Tag, ich habe vom Arbeitsgericht in Funktion als Arbeitgeber eine Ladung zum Gütetermin bekommen. An diesem Tage bin ich aber in Urlaub. Jetz ...
18.8.2005
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wurde von meinem Arbeitgeber (Unternehmensberatung) fristgerecht zum 30.09.05 mit der Begründung ´betriebsbeding ...

| 17.11.2013
von RA Steffan Schwerin
Guten Abend, ich habe die fristlose Kündigung von meinem Arbeitgeber im September erhalten. Daraufhin habe ich einen Anwalt aufgesucht, der Kü ...
4.7.2006
von RA Markus Timm
Ich war drei Jahre bei einem MdB im Wahlkreis beschäftigt und wurde vom Bundestag bezahlt. Es war ein Gemeinschaftsbüro mit der Partei und dem Mdl. Di ...
1.9.2014
von RAin Astrid Altmann
Sehr geehrter Herr Anwalt, ich habe ein meiner Meinung nach viel zu schlechtes Arbeitszeugnis bekommen (was mir ein Justitiar und Betriebsratsmitgl ...

| 6.6.2007
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, das Urteil des BAG v. 29.6.1998 - 5 AZR 433/87 in Bezug auf § 670 BGB ist mir bekannt. Muss im Falle einer Weiger ...

| 15.5.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, mit der Bitte um Beantwortung meiner spezifischen Fragen. Betriebsbedingte Kündigung - Abfindungssumme wenn nicht g ...
12.6.2008
Gegen das Land NS wird vor einem Arbeitsgericht Klage erhoben. Einstellungsbehörde ist eine JVA. Muss die Klage direkt gegen die JVA (das Land ve ...

| 11.5.2011
von RA Steffan Schwerin
Eine kurze Frage zur korrekten Antragstellung im Vorfeld, bzw. bei der mündlichen Verhandlung vor dem Arbeitsgericht, in folgendem Fall: - Ein an ...
11.7.2013
von RA Peter Dratwa
Sehr geehrter Damen und Herren, mich interessiert folgender Sachverhalt. Arbeitnehmer klagt auf Provisionsfortzahlung beim Arbeitsgericht. Gütet ...
28.3.2007
von RA Marcus Schröter
Ich wurde von meinen Arbeitgeber nach 16 Jahre gekündigt. Er hatte vor einen halben Jahr ein Gespräch mit mir geführt, dass er mit meinen Leistung ...
12.3.2013
von RA Carsten Neumann
Folgender Ablauf: Arbeitsgericht, Gütetermin. Kündigungsschutzprozess wg. betriebsbedingter Kündigung. Es erscheinen Kläger und sein Anwalt, sowi ...
12·4