Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Arbeitsrecht Arbeit

12.2.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich arbeite im stationären Bereich eines Krankenhauses mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden und Wechselschicht, Wir sind dem TVöD angesc ...
23.5.2011
von RA Guido Matthes
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zum Arbeitsrecht - Teilzeitarbeit. Mitte Dezember 2010 informierte ich meinen Meister und Mit ...
15.12.2019
von RA Samet Sen
Hallo, ich bin Angestellter bei der FHG und beginne ab 2020 mit Altersteilzeit im Blockmodel.Also 2020 100% arbeiten bei reduzierten Bezügen und 2021 ...
17.5.2014
von RA Peter Dratwa
Hallo, ich habe nach 2 Jahren Arbeit in einer Firma gearbeitet. In dieser Zeit sind etwa 100 Überstunden (auch so über die Überstundenabrechnung nac ...
16.11.2010
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Rechtsanwälte, seit 1995 erhalte ich eine Funktionszulage, die seit 1997 in eine freiwillige Zulage umgewandelt wurde, mit dem Zusatz: ...

| 8.6.2013
von RA Peter Dratwa
Ich bin seit längerem wegen einer psychischen Erkrankung arbeitsunfähig und kann in meinem Beruf deswegen absolut derzeit nicht arbeiten. ( posttrauma ...
16.3.2011
ich bin seit 7 Jahren in einem Grossunternehmen im Bereich Personal. Mein neuer Chef möchte gern die Zusammenarbeit beenden. Da ich in einem sensi ...
12.1.2017
von RA Thomas Bohle
Hallo, mein Arbeitgeber hat mich während der Probezeit gekündigt. Mit einer Frist von 2 Wochen. Sprich ich darf/soll noch bis zum 24.01.2017 arbeiten ...
8.2.2009
Meine Elternzeit endet zum 10.04.2009. Ich habe meinem Arbeitgeber im Juni 2008 mitgeteilt, daß ich ab März 2009 (d.h. einen Monat vor Ende der Elter ...
22.12.2011
Ein Arbeitnehmer war in diesem Jahr bereits 15 Tage zur Pflege des kranken Kindes lt. ärztlicher Bescheinigung freigestellt. Bereits für die Freistell ...

| 5.9.2014
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, Ich bin im öffentlichen Dienst als Angestellter ordentlich unkündbar beschäftigt. Aus Anlass eines ...

| 4.3.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Kollege und ich führen eine hausärztliche Gemeinschaftspraxis. Die Hälfte unserer Mitarbeiterinnen arbeitet sei ...

| 14.6.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrter Rechtsanwalt, zum 01.06.2005 habe ich mein Arbeitsverhältnis gekündigt und bin zu meinem Lebensgefärten in eine 200 km entfernte Stad ...
30.6.2014
von RA Christian Joachim
Werte Herrschaften, ich habe als Theaterschauspielerin einen NVSolo-Vertrag, der noch ein Jahr weiterliefe. Dem Theater, an dem ich arbeite, droht di ...
18.2.2007
Hallo! Ich bin seit acht Jahren auf dem Gebiet Kosmetik u. Nail-Design selbständig und habe mir für beide Bereiche einen großen Kundenstamm aufgebaut ...
20.4.2012
Hallo, seit Feb 2012 arbeite ich bei einer Firma 2x die Woche Mo. u. Fr. 8 Std. Da mein Arbeitgeber seine Mitarbeiter anschreit habe ich zum 15.05.12 ...
13.9.2016
von RA Reinhard Otto
Nach bisheriger Rechtslage wurde zur Bemessung des Elterngeldes für Selbständige in Personengesellschaften der Gewinn des vorangehenden Veranlagungsze ...

| 10.5.2010
Ich habe heute von meinem Arbeitgeber eine Abmahnung erhalten. Als Begründung wird angegeben, dass ich in meinem X...-Profil u.a. den Firmennamen gena ...
5.10.2007
Mein Anstellungsvertag regelt die Bezahlung von Rufbereitschaft ebenso wie Mehrarbeit dahingehend, dass beides prinzipiell und uneingeschränkt vergüte ...
7.8.2011
Guten Abend, folgende Situation: Ich habe bis zur Geburt meines zweiten Sohnes in Teilzeit für eine Firma in Hamburg gearbeitet. Ich war selt ...
1·75·150151152·225·300·375·418