Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Anwaltsbewertungen
488.621
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

Arbeitsrecht / Überzahlung

3.2.2015
1503 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Fragen: 1. Verschuldensquote in vergleichbaren Fällen ? 2. Bruttorückforderung vom kleinen Nettogehalt zulässig ? Abwicklung der Rückforderung be ...

| 4.12.2015
620 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Ich arbeite auf 80% Basis in einer Arztpraxis.Keine von uns hat einen Tarifvertrag, so dass wir weit unter dem Tarifvertrag bezahlt werden.Letztes Jah ...

| 3.5.2015
2073 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Sehr geehrte Anwälte, ich habe von meinem ehemaligen Arbeitgeber ein Schreiben bekommen (Erhalt per Einschreiben am 30.04.), dass ich bis spätesten ...
26.1.2009
4190 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Als Kleinunternehmer im Dienstleistungsbereich wurde mir im Dezember eine Rechnung in Höhe von 275€ doppelt überwiesen, nachdem der Auftraggeber diese ...

| 28.4.2009
4085 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Hallo, mein Arbeitgeber hat mir eine sehr lange Zeit durch einen Computerfehler zu viel Gehalt überwiesen. Ich habe das nicht erkannt, da die Gehal ...
27.12.2011
995 Aufrufe
beantwortet von Notar und Rechtsanwalt Oliver Wöhler
Für ausstehende Lohnzahlungen nach einer Kündigung erhielt ich einen vollstreckbaren Titel und beauftragte den zuständigen OGV mit der Pfändung der Br ...

| 14.2.2015
346 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Andrea Krüger-Fehlau
Ich hatte 2013 für zwei Monate ein Arbeitsverhältnis bei einem e.V., bei diesem AG bin ich seit Mai 2013 nicht mehr beschäftigt. Mein Arbeitsvertrag b ...

| 1.11.2010
6398 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Sehr geehrte(r) RAin, Folgender Sachverhalt: Mein Mann macht seit Sept.'09 eine vom Arbeitsamt genehmigte Umschulung im Rahmen des sog. Wege-B ...
30.3.2010
1565 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Hallo, meine Frau war Selbstständig und hatte 2 Angestellte. Beide Angestellten bekammen zum 04/2009 eine Lohnerhöhung. Diese wurde als Gehal ...
9.12.2014
1355 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Guten Tag, folgender Sachverhalt: Ich trete zum 1.1. eine neue Arbeitsstelle an und habe deswegen letzte Woche einen Aufhebungsvertrag beim alt ...

| 26.4.2011
1820 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Michael Vogt
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe bis Ende Januar an einer Universität gearbeitet. Ich habe ordentlich bei meiner Dienststelle gekündigt und ...
28.10.2009
11334 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen und Herren, es geht mir um die Überzahlung seitens des Arbeitsamtes und Fristen bei Verjährung. Der Fall lässt sich wie folgt sc ...
9.7.2008
2860 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Maurice Moranc
Guten Tag, mein ehemaliger Arbeitgeber fordert 12.000 € von mir zurück. Monate der Zahlung gibt er an mit Feb/März/April 2008. ...
12.8.2014
554 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Ich war ca. 2 Jahre lang in der Geschäftsführung eines kleineren Ingenieurbüros tätig, nicht angestellt, sondern freiberuflich auf Basis monatlich gle ...
2.8.2014
1862 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Auch ich habe ein Problem mit dem Arbeitsamt, das mittlerweile meine Existenz bedroht. Seit April 2013 mache ich (52 J.) eine Ausbildung zur examinier ...
17.11.2006
27170 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Klaus Wille
Sehr geehrte Damen und Herren Ich habe im öffentlichen Dienst (Bundesbehörde) eine Ausbildung absolviert und wurde zum 22.12.2005 in ein befriste ...
25.4.2008
4913 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich war von März 2006 bis Februar 2007 in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis. Im Februar 2007 ist meine Tochter g ...
5.3.2008
4066 Aufrufe
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich hatte einen unbefristeten Arbeitsvertrag geschlossen (Firma 13Beschäftigte) mit Wirkung zum 2.7.07 und 6 Monate ...
28.7.2013
2023 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Carsten Neumann
Guten Tag, ich bin seit dem 27.08.2008 in der Privatinsolvenz. Von meinem Arbeitgeber wurde das pfändbare Einkommen bis zum Februar 2012 monatlich ...
24.4.2014
457 Aufrufe
beantwortet von Rechtsanwalt Raphael Fork
Hallo, ich arbeite in einem Unternehmen ohne eigene Personalabteilung. Alle Personalangelegenheiten werden von der Muttergesellschaft abgewickelt. Ein ...
12·4
So einfach geht das!
1.
Frage stellen

2.
Preis selbst ausloben

3.
Antwort von einem Anwalt  




4,6/5,0
im Schnitt

68.533 Bewertungen
488.621 registrierte Nutzer
So können Sie zahlen:
Visa
MasterCard
PayPal
Sofortüberweisung
Vorkasse