Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Thema Ing Bank

Ing - ING Bank - ING DiBa - Die Ing ist eine Direktbank und deutsche Tochter der ING Groep. Sie ist die größte Direktbank Deutschlands und unter den zehn größten Banken in Deutschland. Produkte der ING sind etwa Tagesgeldkonto oider ING Girokonten, private Immobilienfinanzierungen, Brokerage (inklusive Anlageberatung) und Kredite für Verbraucher (Ratenkredite, Rahmenkredite). Die ING vergibt aber auch Kredite an kleine und mittlere Unternehmen sowie Selbstständige, sowie an Amazon-Händler. Rechtsfragen, die auf Frag-einen-Anwalt.de im Zusammenhang mit der ING DiBA gestellt werden, betreffen Probleme mit diesen Produkten, etwa Widerruf von Immobiliendarlehen, Hypotheken-Kündigungen oder auch Schufa Einträge.

| 13.3.2021
von RA Marcus Schröter
Mein Sohn liegt in Scheidung. Er übernimmt gegen eine Ausgleichszahlung an die (Noch-)Ehefrau und die Freistellung von deren bestehenden Hypothekenverbindlichkeiten Ihre Haushälfte. Die bei der ING-Bank aufgenommen Hypotheken( eins der 3 Darlehen ist ein KfW- Darlehen.) sollen in diesem Zusammenh ...
9.2.2021
von RA Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
über uns: Chinesisches und amerikanisches Paar, in München lebt und arbeitet. Wir haben uns am 26. Dezember 2020 eine Wohnung von einem Maklerin (am Immowelt.de) angesehen. Sie war sehr sehr "freundlich" und bat uns, einen Reservierungsvertrag zu unterschreiben. 31. Dezember 2020: Wir haben ...

| 27.3.2018
von RA Bernhard Schulte
Wir hatten am 05.09.2017 einen Vertrag zur Schaltung von Google adwords Kampagnen unterschrieben. Nach einigen Startschwierigkeiten wurden dann die Kampagnen zu 4 Suchbegriffen am 27.10.17 gestartet. Zunächst war soweit alles gut. Innerhalb der nächsten drei Monate haben wir nun festgestellt, dass ...

| 20.5.2015
Seit einiger Zeit habe ich Probleme mit einem negativen Eintrag, der trotz mehrfacher Löschung immer wieder wirksam wird und mir dadurch eine Menge Ärger bereitet. Das Spiel lief bisher immer folgendermaßen: Der Eintrag wurde wirksam, die SCHUFA teilte mir dies mit oder ich erfuhr es über meine j ...
19.3.2015
Hallo! Wir haben im Jahr 2004 ein Darlehen zur Finanzierung unseres Hausbaus bei der Diba aufgenommen und im Jahr 2013 um weitere 10 Jahre verlängert. Im Ursprungsvertrag findet sich folgende Widerspruchsbelehrung: Wiederrufsbelehrung: Ich/Wir bin/sind darüber belehrt worden, dass ich/wi ...
10.1.2015
von RA Dr. Felix Hoffmeyer
Schönen guten Abend meine Frau und ich haben am 17.12.14 eine Baufinanzierung für ein Grundstück beantragt bei der Ing diba über einem Finanzberater er wurde bewilligt haben unterschrieben und vor 3 Tagen haben wir die Finanzierung neu angefragt für das Haus wurde abgelehnt ohne Begründung die Summe ...
26.9.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich durch Widerruf von einem Immobiliendarlehen bei der IngDiba aus dem Jahre 2009 lösen (Die Prüfung des Widerrufsrechtes ist nicht Teil meiner Frage). Anfang dieses Jahres habe ich ein weiteres Darlehen bei der IngDiba aufgenommen, welches über die glei ...

| 28.8.2014
Wir haben im Mai 2001 über die Süddeutsche Bodenkredit Bank ein Darlehen über 250.000 DM aufgenommen mit einer Laufzeit von 10 Jahren! Die Süddeutsche Bodenkreditbank ist dann später mit der HVB Real Estate Bank verschmolzen, die die Kredite übernommen hat. Im Jahre 2003 kam es zu einer neuen Ver ...

| 12.5.2014
von RA Thomas Henning
Meine depotführende Bank ING-DiBa AG, Ffm. hat mir über "Wertpapierausgang" mitgeteilt, dass o.d. Anleihe (WKN A0DLQW) ausgebucht wurde. Auf tel. Nachfrage sagte sie mir, dass dies in Nachvollzug der Ausbuchung Ihres Bestandes bei der Clearstzream AG erfolgte. Im Internet ist (z.B. bei sdk.org) ist ...
29.5.2013
von RAin Sylvia True-Bohle
Scheidung wegen einer Asiatin 2010, nach 43 Jahren. 5 erw. Kinder. Ehefrau machte sich 1976, trotz 2 Kindern, selbstständig. Ehemann arbeitete als Ing. von 1969 bis 1979. Nach Entlassung 5 Jahre arbeitslos.Seiteneinsteiger im Geschäft der Ehefrau, zuständig für Banken und Steuerberater. Ehefr. ...
25.9.2012
Sehr geehrte Anwälte, ich fand ein Urteil BGH VIII ZR 96/09 Ich weiss jetzt nicht, ob das mit meiner Frage was zu tun hat, aber ich nenne es einfach mal. Vor einiger Zeit wurde bereits eine Frage gestellt: http://www.frag-einen-anwalt.de/forum_topic.asp?topic_id=193026 Jetzt ergibt s ...
26.1.2012
von RA Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren,zum Ende 2007 habe ich ein bankonto eröffnet ( Dez 2007 ) Dieses verlief online über die ING Diba. Der Antrag wurdezum Ende Dezember Versand. In der ersten Woche des folgenden Januars habe ich dann eine Arbeitsstelle im Ausland erhalten. Ich habe von der ING Diba Ba ...

| 16.1.2012
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe von der ING Diba bank einen Eintrag bei der Schufa erhalten " Konto in Abwicklung mit einem Saldo von knapp 600 euro. Diese Eintragung erfolgte bereits zum Ende 2009 und ist noch offen. Ich habe selbiges Konto aber bereits im Jahr 2008 per Einschreiben ...
16.6.2011
von RA Thomas Mack
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mich hinreissen lassen bei einem Onlinecasino (www.stargames.com) zu spielen und Einsätze zu tätigen. Anfangs habe ich gewonnen, im Großteil aber viel drauf gezahlt. Nun bin ich darauf gestoßen, dass Onlinecasinos die nicht in Deutschland ansässig sind,nach ...
23.11.2009
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, leider spiele ich seit Jahren im Online Casino. Die Illegalität war mir bis dato nicht bewusst. Frage 1: Habe ich eine Chance das verspielte Geld wieder zu bekommen? Evtl. auch über WebDoller (Sitz in Schweden)? Vor ca. zwei Wochen habe ich bei meiner Bank die ...
1