Hilfe & Kontakt
Schnell einen Anwalt fragen:
 Antworten,  Bewertungen
497.422
Registrierte
Nutzer
Anwalt? Hier lang

1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

steht mir Unterhalt nach scheidung zu bei 70% schwerbehinderung

06.07.2018 09:06 |
Preis: 25,00 € |

Familienrecht


Beantwortet von

Rechtsanwalt Steffan Schwerin


Schwerbehindert diabetis 70 % seit 2009
Heirat 1999
Verdienst ehemann 3500
Erwerbsunf.rente 1300
Sohn erwachsen 20 jahre
Scheidungsantrag 2018 wieviel unterhalt steht mir zu? Oder gar nicht

L.g

Notfall?

Jetzt vertrauliche kostenlose Ersteinschätzung von einem erfahrenen Anwalt erhalten!

Feedback noch heute.

Kostenlose Einschätzung starten

Sehr geehrter Fragesteller,

Ihre Anfrage möchte ich Ihnen auf Grundlage der angegebenen Informationen verbindlich wie folgt beantworten:

Gemäß § 1571 und § 1572 BGB kann nachehelicher Unterhalt wegen Alters, Krankheit oder gebrechen geltend gemacht werden.

Wenn der volljährige Sohn keinen Unterhalt beansprucht und Ihr (Ex-)Mann keine Abzüge von seinem Einkommen hat, stünden Ihnen grob 1.000 Euro Unterhalt zu.

Dieser Betrag würde sich reduzieren, wenn Ihr Sohn Unterhalt vom Vater bekommt oder wenn Ihr (Ex-)Mann noch abzugsfähige Ausgaben hat.


Ich hoffe, Ihre Frage verständlich beantwortet zu haben und bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen. Bei Unklarheiten können Sie die kostenlose Nachfragefunktion benutzen.

Mit freundlichen Grüßen

Nachfrage vom Fragesteller 10.07.2018 | 06:52

Hallo! Was ist mit Abzügen gemeint? Miete ....Versicherungen....Fernsehanschluss ? u.s.w.

Antwort auf die Nachfrage vom Anwalt 10.07.2018 | 21:37

Guten Abend,

gemeint sind berufsbedingte Aufwendungen, Versicherungen, Kredite. All solche Sachen sind abzugsfähig.

Fernsehanschluss, Handy, Miete, Nebenkosten usw. aber nicht.


Wir
empfehlen

Die Anwalt Flatrate

Sie befinden sich in einer emotional anstrengenden Scheidung oder Trennungsphase, die es einem schwer macht, Luft zu holen?

Mehr Informationen
FRAGESTELLER 30.12.1899 /5,0
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,6 von 5 Sternen
(basierend auf 63621 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
Sehr ausführlich, gut verständlich und vor allem eine hilfreiche Antwort da absolut nachvollziehbar. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr klare Antwort! Und gute Beratung für künftige Fälle. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Sehr klare und kompetente Antwort. Vielen Dank ...
FRAGESTELLER