Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

425 Ergebnisse für „kfz privat“

Filter Kaufrecht
5.2.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
A ist Laie, B ist privater Verkäufer. ... ´Sportauspuff´, wurde trotz des Wissens um die Schadhaftigkeit im Angebot (Online-Anzeige in einer bekannten KFZ-Börse) _ausdrücklich_ als zusätzliches Leistungsmerkmal des Fahrzeugs herausgestellt. ... Für welche Schäden kommt der private Verkäufer im Rahmen der gesetzlichen Mängelhaftung auf, wenn diese im Kaufvertrag nicht ausgeschlossen wurde?

| 26.6.2011
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Hallo, ich habe privat ein Auto verkauft.

| 5.6.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
guten tag, ich habe mir ein pkw von privat gekauft. im Kaufvertrag ist der ausschluss der sachmängel vorhanden; mustervertrag aus dem internet. ebenfalls handschriftschlich im vertrag aufgenommen wurde der text *fahrzeug wurde probe gefahren und wie besehen übergeben. als zubehör wurde ein bluetooth radio aufgeführt, ein km stand von 11.000km eingetragen (tacho 110.00km), Der verkäufer sichert mir vertraglich zu, keine sonstigen beschädigungen / kratzer an scheibe. 3 tage nach abholung des pkws war ich in der werkstatt und habe erfahren, dass falsche felgen montiert sind welche a) bereits 1 stoßdämpfer dadurch kaputt ist (reifen schleift am stoßämpfer) b) mit diesen felgen hat der pkw nicht eimal eine betriebserlaubnis gilt. und noch ein paar andere mängel, extremer ölverlust radlagergeräusche und spiel ....... nach dem regen heute, habe ich festgestellt, dass der wagen nass ist, bereits rost im fußinnenraum unter dem teppich. bein radio suchte ich vergeblich die bluetooth verbindung, hat das radio nicht, es hat nur usb. der km stand ist 110.000, wurde eine 0 im vertrag vergessen. beim lesen des hu berichtes, habe ich gesehen, dass der pkw ohne mängel vor 1jahr tÜV bekommen hat, aber mit dem hinweis auf achs/achsaufhängung/radlager beginnendem spiel-zustand beobachten. welche rechte habe ich als käufer bei einem kauf von privat???
3.6.2008
Im ADAC Kaufvertrag für den privaten Verkauf eines gebrauchten KFZ habe ich aufgeführt: bekannter Unfallschaden Heckschaden mit Originalteilen repariert, Lackmängel; Klimanalage defekt, Tür eingedellt re, Eu Fahrzeug: Am Folgetag hat er den Wagen beim Tüv vorgeführt und Mängel festgestellt: Bodenschweller defekt, Bremsen müssen gemacht werden. ... ABER ich habe festgestellt das ich kein privater Verkäufer bin: ( Ärztin in Praxis, nicht umsatzsteuerpflichtig, nicht Vorsteuerabzugsberechtigt)und somit 1. der private Kaufvertrag evtl. ungültig ist?
24.5.2012
Das ist halt beim KFZ kauf so.

| 13.7.2016
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Hallo, meine Schwägerin hat vor 3 Monaten von einem privaten Verkäufer einen Golf Baujahr 2004 erworben. Für den Kaufvertrag wurde das Formular vom ADAC (Kaufvertrag für den privaten Verkauf eines gebrauchten KFZ) verwendet, d.h. unter Ausschluss der Sachmängelhaftung. ... Haben den Verkäufer kontaktiert und um Rücknahme des KFZ gebeten.

| 29.6.2011
Guten Tag, Vor 2 Wochen habe ich mein 6 Jahre altes gebraucht Fahrzeug an eine Privatperson verkauft.
30.8.2017
von Rechtsanwalt Michael Kinder
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe hier ein Anliegen für den Rücktritt vom Kaufvertrag eines KfZ wegen arglistigem Verschweigen und Täuschung von erheblichen Sachmängeln Hier meine ausführliche Schilderung: Ich habe mir am 10.08.2017 einen ''''VW Golf 2 GL'''', Bj: 1990 mit ca.182.000km ohne TÜV per ''''mobile''''-Kaufvertrag von privat gekauft und bar bezahlt (1400€ leichtsinnig). ... Das Auto habe ich bei vorheriger Besichtigung Außen sowie Innen sowie den Motor nur oberflächlich begutachten/können (keine Kauferfahrung bisher von privat, wenig KfZ-Erfahrung). ... Der Verkäufer hat mich darauf hingewiesen, dass er an dem Auto selber und mit Hilfe eines Kfz-Mechanikers ''''rumgeschraubt'''' hat.
11.8.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, am 20.01.2008 verkaufte ich von privat an privat ein gebrauchtes Kfz unter Ausschluss der Sachmängelhaftung. ... Das Fahrzeug stand ausweislich des Kfz-Briefes im Eigentum der Fa. ... Die vorherige Nutzung als Mietwagen (erster Eigentümer im Kfz-Brief) ist korrekt.
3.8.2014
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrte Damen und Herren, vor 2 Wochen kaufte ich von privat ein Kfz.

| 7.11.2018
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Guten Tag, ich habe vor, ein gebrauchtes KFZ (Audi, TFSI Motor) privat zu verkaufen. ... Ein erhöhter Ölverbrauch ist beim zu verkaufenden KFZ bereits festzustellen.

| 6.12.2006
Ich habe gestern ein 12 Jahre altes Auto von einem Händler gekauft. Im Kaufvertrag werden Garantie und Gewährleistung - (auf also vorhandene Mängel) - ausgeschlossen, der Wagen ist gekauft wie gesehen. Das Auto ist auch soweit ok.

| 20.5.2007
von Rechtsanwältin Tanja Stiller
ich habe ein auto verkauft als bastlerfahrzeug ( nur quittung ) mit 240000km ohne tüv, hinten hat er geklappert, das auto war ihnen sehr schmutzig usw. der mann hat das auto für 450.-euro gekauft, nach 3 tagen hat er angerufen und hat gesagt das der punto ja keine servo hat. habe ihm gesagt das er das auto gerne zurückbringen kann, das wollte er dann auch nicht weil er ja angeblich das auto schon sauber gemacht hätte und geld reingesteckt hätte von ca. 300.-euro. jetzt will er zum anwalt gehen mit dem ausdruck wo servo drauf steht.
13.6.2009
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Sehr geehrter Anwalt, ich habe letzte Woche ein US Kfz incl. Deutscher TÜV Zulassung §21 StgB von einem Privatmann gekauft. ... Nun habe ich von 2 unabhängigen KfZ`lern gehört das mit Sicherheit die Meilen zurückgedreht wurden (ca. 100.000) und wahrscheinlich das auto auch einen unfall hatte.
1.8.2008
von Rechtsanwalt Christian Joachim
Mein Autoradio in meinem KFZ zahle ich privat nochmals gesondert. ... Heute habe ich Besuch von der GEZ (WDR Mitarbeiter) bekommen welcher mir extra für die (wenn auch nur teils) gewerbliche Nutzung meines KFZ eine zweite Gebühr anlasten wollte. Muss ich als Selbstständiger tatsächlich zu der privaten Gebühr noch eine zweite gewerbliche Gebühr für das Radio im KFZ zahlen.
1.5.2006
Ein Gebrauchtwagen-Händler verkauft an Privat-Person ein Auto. ... Der Privatkäufer leistete eine Anzahlung von 500€ von einem Gesamtwert von 15000€ und merkte den falschen Adressnamen erst hinterher. ... Aber nur wenn es sich um einen Privatperson handelt und nicht wie im Vertrag angegeben um die "Firma Autohandel XXX" Wie soll sich der Käufer nun verhalten.Welche Rechte hat er?
17.3.2008
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Hallo, habe kürzlich einen LKW VW T4 Kastenwagen Bj.1995 für 4900 Euro über Truckscout24.de gekauft. In der Anzeige stand wörtlich unter anderem: "Aufgrund LKW-Zulassung sind nur ca.160 €/Jahr Steuern und bei 40% Versicherung nur 170 €/Jahr fällig." Da mir der günstige Unterhalt des Fahrzeuges wichtig ist kam es schließlich zur Besichtigung beim Käufer.
29.9.2006
Eine weitere Frage zum Thema: Wird das Kfz eines Freiberuflers., dass nicht zum Betriebsvermögen gehört und nachweislich ausschließlich privat genutzt wird, allein dadurch im Sinne des Rundfunkgebührenstaatsvertrages zu einer selbständigen Erwerbstätigkeit genutzt, wenn der Freiberufler das Fahrzeug für die Hin- und Rückfahrten Wohnung/Betrieb nutzt?
12345·10·15·20·22