Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.702 Ergebnisse für „internet vertrag“

16.4.2020
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Ich biete die Fahrzeuge im Internet an. ... Ich möchte die Transportkosten vertraglich bei den Kunden, die weit weg wohnen, auf den Kunden schieben. ... Der Satz wird im Vertrag sein.
23.1.2015
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Aufgrund der Tatsache, dass meine Freundin nie auch nur eine einzige Rechnung gesehen hat (denn aus irgendeinem Grund wurde automatisch die Online Rechnung gebucht, obwohl meine Freundin zu diesem Zeitpunkt nicht einmal Internet hatte), kam der Umstand mit der falschen Adresse erst vor kurzem heraus. ... Infolge dessen kündigten wir den Vertrag unter Verweis auf den Sachverhalt mit sofortiger Wirkung und forderten die Rückerstattung der zu Unrecht beanspruchten Gebühren - ein Gesamtbetrag von über 1300€. ... Dem kamen wir umgehend nach, der Eingang des Vertrages und die weitere Bearbeitung wurden uns am 09.12.2014 bestätigt.

| 21.7.2021
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Guten Tag, Ich habe im Mai 2019 einen Vertrag mit der deutschen Glasfaser abgeschlossen. ... Die Kollegen am Servicetelefon haben mir gesagt ich soll den Vertrag wiederrufen oder kündigen. ... Ich bin gezwungen bei meinem jetzigen Internetanbieter zu bleiben und den Vertrag immer nur automatisch um 12 Monate verlängern zu lassen, da die Glasfaser nur kosten für 12 Monate übernimmt.
19.5.2006
von Rechtsanwalt Markus Timm
Sollte das nicht der Fall sein, behalte ich mir weitere rechtliche Schritte, Rücktritt vom Vertrag und Schadenersatz vor. ... Mit freundlichen Grüßen Name des Mitarbeiters Technischer Support 1&1 Internet AG Meine Antwort eine Stunde später lautet wie folgt: Hallo Herr X, vielen Dank für die Information. ... Hiermit kündige ich die Vertragsnummer VVVVV fristlos und entziehe Ihnen für diesen separaten Vertrag die Enzugsermächtigung.
20.3.2018
von Rechtsanwalt Marko Liebich
Sehr geehrte RechtsanwältInnen, ich suche jemand, der uns hilft, einen Vertrag aufzustellen, Den Preis möchte ich mit Ihnen persönlich aushandeln, da wir eigentlich kein Startkapital haben, aber dennoch Sie daran verdienen. ... Das einzige was nicht einschlief, war der Wachstum der Internetseite. ... Jetzt bräuchten wir dringend einen Vertrag mit dieser Person, um uns abzusichern, nicht dass wir etwas übersehen und irgendwann Probleme bekommen.
17.11.2021
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Dr. Holger Dinkhoff
Ich bin Dienstleister und vertreibe Internetzugänge mit Verträgen von 2 Jahren die sich jeweils um 1 Jahr verlängern.
19.5.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Ich hatte bis 31.03.08 einen Vertrag bei einem Internetanbieter (musste disen aus pers. ... Am 10.03.08 unterschrieb ich einen neuen Vertrag vom gleichen Internetanbieter im Laden. ... Meine Frage: Kann ich kündigen und Wie komme ich ohne Probleme aus dem Vertrag herraus?
12.2.2013
von Rechtsanwalt Arnd-Martin Alpers
Darf bei einem Nutzungsvertrag welcher zum 01.01.1993 geschlossen wurde, dass sogenannte Schuldanpassungsgesetz angewendet werden oder gilt dieses Gesetz nur für DDR-Verträge?
21.1.2008
von Rechtsanwältin Gabriele Haeske
Vertreter von Inmedia ONE gmbh an der Haustür (ich habe ihn eingelassen)Es wird ein Bücherkauf i.Hv. ca 33 € monatl. unterzeichnet - als Ratenvertrag von ca. 2.500 € ,was ich erst viel später begriff.Meine Kündigung und das Ersuchen auf Rücktritt vom Vertrag erfolgte nach der Widerrufsfrist (ich nahm dann erst Hilfe in der Fam. an) gelieferte Büchersendungen habe ich zurückgeschickt(2x) Ich kann mir eine derartige Zahlung unmöglich leisten (über so viele Jahre )und ich hätte den Vertrag über so eine Summe nie unterschrieben. Das habe ich mündlich und schriftl. mitgeteilt,jedoch immer wieder beharren auf die Erfüllung des vertrages seitens inmedia ...
7.11.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich denke, das Thema ist leidlich bekannt. Es geht hier um eine Inkassoforderung einer Wettagentur von ca. 60 Euro. Inzwischen beläuft sich die Forderung auf ca. 110 Euro.
20.10.2006
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Am 10.10.2006 habe ich über das Internet bei der Firma Arcor einen Telefonanschluss bestellt und den Auftrag wie gefordert per Telefax bestätigt. ... Wird mein Widerruf des Vertrags hinfällig, wenn ich nach der Umschaltung die von Arcor bereitgestellten Dienstleistungen nutze? Durch die verzögerte Bearbeitung durch Arcor entsteht mir möglicherweise einiges an Kosten (Neuanschluss bei T-Com, Rückportierung der Rufnummern, Handy statt Festnetz und kein Internetzugang, falls T-Com nicht sofort einen Anschluss bereitstellt usw.).

| 1.5.2011
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Davon habe ich ohne Anerkenntnis des Bestehens eines rechtsverbindlichen Vertrags sofort Gebrauch gemacht. ... Ich habe daraufhin meine Einwilligung zum Lastschriftverfahren widerrufen und den Handy-Vertrag mit der Fa. ... Congstar hat daraufhin den Vertrag ebenfalls fristlos gekündigt.

| 19.12.2016
von Rechtsanwalt Jannis Geike
Sehr geehrte Damen und Herren, ich haben einen bestehenden Vertrag mit einen Internetanbieter. ... Aktuell beträgt die Kündugungszeit 3 Monate zum Ende der Vertragslaufzeit. Da ich den Vertrag aber schon im Jahr 2003 abgeschlossen habe, habe ich mir die alten Unterlagen angesehen und festgestellt das,in den damals gültigen AGB eine Kündugungsfrist von 4 Wochen zum Ablauf festgelegt wurden.

| 28.1.2008
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
Guten Tag, ich habe mir WebConnect von einem bekannten Internet Provider zugelegt, im Dez 2007 Es ist ein Tarif vereinbart der Abhängig ist vom Datenvolumen(pro Seiten Aufruf werden X kb gezählt, je nach größe der Seite). ... Mit dieser (nur mit dieser) ist es möglich sich ins Internet einzuwählen.
15.11.2019
von Rechtsanwalt Bernhard Schulte
Ein Kunde Widerruft Kaufvertrag in 14 Tage Frist. Nach ca. einem Monat Bezahlt er. Danach erneut Widerruf....

| 23.5.2008
von Rechtsanwalt Michael Euler
Ich habe mich im Internet zur Besichtigung eines Fahrzeugs überreden lassen uns sollte das Treffen mit einer Einzahlung bei Western Union bestätigen.
26.10.2006
Ca. 2 Wochen nach Abschluss des Vertrages, verfolgte ich zufälligerweise eine Reportage über die obskuren Machenschaften dieser Firma. Ich fand zudem im Internet ein Forum über diese Firma,indem ehemalige Kunden sehr detailiert die Vorgehensweise dieses Haarstudios beschreiben. ... Klage auf Vertragserfüllung.

| 21.3.2018
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Nun wurde mir zum 12.03.18 der alte Vertrag gekündigt wegen technischer Erfordernisse seitens der Telekom. ... Da ich absolut sicher gehen wollte und ein funktionierender Telefon und Internet Anschluss für mich von existenzieller Bedeutung ist, habe ich einen Monteurbesuch im T-Punkt vereinbart für Freitag, den 16.03.18 in der Zeit von 08.00- 12.00 Uhr. ... Kann ich den Vertrag mit der Telekom, den ich am 09.02.18 in gutem Glauben abgeschlossen habe, fristlos kündigen?
1·15·30·4344454647·60·75·86