Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

6.573 Ergebnisse für „einkommen kind“

16.10.2006
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Hallo, kann bereits bei Eheschließung durch einen entsprechenden Vertrag o.ä. ein "verdeckter" Zugriff auf das Einkommen/Vermögen des Ehemannes für die Zukunft verhindert werden, für den Fall, dass die Eltern der Ehefrau später pflegebedürftig werden und die Ehefrau als Kind somit unterhaltspflichtig wird (Eltern haben kein verwertbares Vermögen/Einkommen).
9.3.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Privatschulkosten zusätzlich zum Unterhaltsanspruch gemäß österreichischem Scheidungsvergleich für mein in Deutschland lebendes Kind ? ... Gemäß gerichtlichem Scheidungsvergleich ist meine Exfrau für unser gemeinsames Kind, geb. ... Wie hoch ist das Prozessrisiko und bei wem erfragen deutsche Gerichte mein Einkommen, beim Arbeitgeber oder beim Finanzamt ?
9.6.2010
hallo, ich möchte gerne hier für eine gute freundin-bekannte eine frage stellen. meine bekannte ist seit 11 monaten verheiratet und die haben ein kind (6monate alt). in der gemeinsamen wohnung leben die ca.seit 6 monaten. nun ist endgültig die entscheidung gefallen, meine bekannte möchte die scheidung einreichen. frage 1: wer darf in der wohnung bleiben? ... und für das kind? ... sie hat leider nicht genügend einkommen. frage 4: der ehemann besitzt auf sein sparbuch einwenig vermögen. würde meiner bekannten davon auch ein teil zustehen????
16.5.2008
Hallo, ich habe ein 6 Jahre altes Kind aus einer früheren Beziehung (kein Sorgerecht/seit 5 Jahren von Kindsmutter getrennt). Das kind lebt bei KM. Ich zahle für mein Kind 300€ im monat an KM und verdiene 1300€ Netto.
29.10.2008
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Nebenbei jobt er, Einkommen zwischen 100 und 250 € pro Monat. Nun meine Frage: Wieviel kann ich ihm bis zu seiner Volljährigkeit im Dezember durch seinen Nebenjob auf den Kindesunterhalt anrechnen bzw. abziehen?
25.7.2012
Aus der Ehe enstand ein Kind (7 Jahre alt). ... Mein Kind wohnt ca. 300 km von mir entfernt, so dass pro Umgangswochenende ca. 1200 km mit dem Auto gefahren werden müssen. ... Ich liege mit dem Netto Einkommen an der Pfändungsgrenze.
28.6.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Für die Beispielsrechnung wird ein bereinigtes Einkommen von 800 EUR angenommen. Fragen: Reichen die zusammengerechneten Einkommen beider Eltern (1859 und 800 EUR) aus, um den Unterhaltsbedarf des Sohnes zu decken? ... Wäre ich verpflichtet, auch einen höheren Unterhalt zu leisten, als den, der sich allein aus meinem Einkommen ergibt?

| 22.1.2006
Guten Tag, mit Gültigkeit der neuen Düsseldorfer Tabelle ab 1.7.04 sollte auch die Unterhaltsberechnung für mich und beide Kinder (Grundlage 12 Monate = Juli 03 bis Juni 04; Kinder jetzt 11 und 16 Jahre) neu errechnet werden; Fazit: Exmann wird in Gruppe 11 eingestuft, zahlt aber nur nach Gruppe 9. -In die Ermittlung des U-Betrages soll auch die private Nutzung des Firmen-PKW (Mercedes; Exmann ist im Außendienst) sowie die Spesen einfließen; ferner sollte für die Berechnung des Kindesunterhaltes der Wohnvorteil des Eigenheimes einfließen; diese Punkte wurden vom Exmann für die Berechnung verweigert.
28.9.2015
Dieser lebt in Ägypten und zahlt keinen Unterhalt für mein Kind. ... Im Vergleich zu deutschen Verhältnissen, ist sein Einkommen gering.

| 25.11.2009
Unsere Tochter erhält bereits ihr volles Kindergeld.
6.12.2010
Hier zu den Fakten - Ex Frau hat kein eigenes Einkommen Mein Einkommen und abzugspositionen: Nettoeinkommen: 1950,00 4% Altersvorsorge: 140,00 Fahrtkosten: 140,00 Kindesunterhalt: 257,00 abzugsfähige Kreditraten: 100 Ich würde das dann so rechnen: 1950,00 -140,00 -140,00 -257,00 -100,00 bleiben bereinigt noch: 1313,00 Nun steht in den LL, das man vom breinigtem Einkommen 1/7 abziehen kann, das wären 188,00 Wüde bedeuten: 1313,00 -188,00 bleiben übrig: 1125,00 Netto, also noch 125,00 zu zahlender Betreuungsunterhalt, das mir ja ein SB von 1000,00 zusteht.
17.1.2014
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Mein Sohn P. wird Anfang Februar 18 Jahre und soll den Unterhalt direkt überwiesen bekommen. Der Sohn N. ist 16 dieser Betrag wird weiter an geschiedene Mutter bezahlt. Da Beträge sind die letzen Jahre nicht angepasst worden und sollen nun korrekt sein. -- Einsatz geändert am 17.01.2014 10:23:00
2.12.2007
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Über das Einkommen weiß ich nichts genaues, bekomme immer nur wage Angaben. ... Ich habe ein Einkommen von ca. 1300 Euro. ... Ob die Freundin ein Einkommen hat, weiß ich nicht.
23.3.2014
Hallo, es geht um reinen Kindesunterhalt für zwei Kinder (17 und 26 Jahret alt). ... Seit zwei Jahren arbeite ich knapp 300 km entfernt von meinem und dem Wohnsitz meiner Kinder entfernt, die Kosten für diesen Zweitwohnsitz betragen ca. 800,- € monatlich.
6.9.2010
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
mein einkommen beträgt ca 50.000 pro jahr, dass der gattin ca euro 10.000. wir haben 2 kinder. wie hoch sind ca. die ausgleichszahlungen an meine liebste? für die 2 kinder habe ich die düsseldorfer tabelle 2010 zurate gezogen viele grüsse,

| 7.11.2006
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Sachverhalt: Trennung nach 17 Ehejahren am 10.6.06, 1.Kind 14J. lebt bei Ehemann. ... Ehefrau seit der Geburt des Kindes Hausfrau. ... Hintergrund (Kindesunterhalt) verlangen?
14.9.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Nun will er den Unterhalt um 60Euro zu kürzen, da ich das Kindergeld in der Schweiz alleine erhalte?
2.4.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wir sind seit fast 2 Jahren verheiratet, mit Kind 19 Monate alt. ... Das Kind soll zukünftig bei Ihr wohnen. ... Lebensjahr des Kindes gezahlt werden?!
1·75·148149150151152·225·300·329