Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.290 Ergebnisse für „anspruch nebenkosten“

21.9.2021
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Monatliche Miet- und jährliche Nebenkostennachzahlungen entrichtete seither immer ich direkt an den Hauptvermieter. ... Lediglich die jährlich wiederkehrende Nebenkostenabrechnung wurde weiterhin postalisch an meinen Vater adressiert, was ich mir aber angesichts dessen, dass es sich dabei schon immer um das gleiche Schreiben, in dem nur jedes Mal die Zahlen aktualisiert wurden, also wohl ein vorformuliert abgespeichertes Textdokument handelte, damit erklärte, dass man wohl vergessen hatte, in diesem Dokument den Adressaten zu aktualisieren. Weiter habe ich darüber nicht nachgedacht, weil diese Nebenkostennachzahlungsforderungen ja so oder so bei mir ankamen und immer pünktlich von mir bedient wurden.
5.5.2015
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Bei der Nebenkostenabrechnung sahe wir das ca. 300 Liter/Tag Kaltwasser verbraucht wurden - was auch für Pflanzenzucht sprechen würde.
17.7.2012
von Rechtsanwalt Thomas Mack
Vom letzten Dezember steht noch eine Mietzahlung aus (500€) und eine Nebenkostennachzahlung (ca. 200).

| 10.6.2013
Guten Tag, ich hatte vom Dezember 2012 bis Februar 2012 über eine Vermittlungszentrale ein möbliertes Appartement angemietet. Der Vertrag sah eine Kaution in Höhe von 450 € vor, die ich dem Vermieter gegen Unterzeichnung einer Quittung bar bezahlte. Bis heute hat der Vermieter die Kaution nicht zurückerstattet.

| 10.2.2007
Gegen diese Nebenkostenabrechnung habe ich Widerspruch eingelegt, da ich mich arglistig getäuscht sehe. ... Aus einem bundesweiten Nebenkostenspiegel entnehme ich eine durchschnittlichen Betrag von 7-8 Euro/Monat für eine Treppenhausreinigung.

| 28.1.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, im November 2009 sind mein Ehemann und ich in eine neue Wohnung gezogen. Das Haus ist ein zwei Familienhaus mit einer Einliegerwohnung. Wir sind in der Parterre Wohnung gezogen.

| 20.2.2014
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Bitte beachten Sie: Diese Frage ist ausschließlich an einen "Fachanwalt für Miet- und WEG-Recht" gerichtet. Sollten Sie diese Voraussetzung nicht erfüllen, sehen Sie bitte von der Beantwortung der Frage ab. Ich bedanke mich für Ihr Verständnis. ---------- Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich bitte um eine rechtsverbindliche Auskunft zu nachfolgender Frage.

| 7.3.2013
Entstandene Schäden wurden anhand Angebote anderer Örtlichkeiten im Detail beziffert und in der Abrechnung der Mietkaution und dem Nebenkostenguthaben verrechnet.
16.5.2008
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Person A hat mit Person B am 29.03.2008 einen Mietvertrag für eine DHH abgeschlossen welcher am 01.06.2008 beginnen würde . Jetzt ist aber Person A etwas dazwischen gekommen so dass er den Mietvertrag mit Person B ab 01.06.2008 nicht mehr erfüllen kann . Person A möchte sich jetzt mit Person B im guten einigen wieviel Monatsmieten ist jetzt in der Regel oder nach dem Gesetz festgelegt dass jetzt Person A an Person B bezahlen muss als sogenannte Abstands oder Entschädigungszahlung wegen nicht Erfüllung eines Mietvertages .
12.10.2009
Da die Mieter nun die Betriebskostenabrechnung erhielten, haben Sie die Zahlung der gesamten Nebenkostennachzahlung verweigert, weil Verdunstungszähler an Heizkörpern bei gleichzeitigem Einsatz der Fußbodenheizung mit Wärmezählern angeblich nicht zulässig sei.
31.7.2010
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Die Kaution habe ich aber mit Einverständnis des neuen Eigen- tümers behalten, weil mir die Mieterin noch die Nebenkostennach- zahlung für 2008 und 2009 schuldet.

| 21.1.2009
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Guten Tag! In der von mir vermieteten Wohnung sollten schon vor 2 Monaten die Wasserzähler ausgetauscht werden. Mein Mieter ist jedoch seither nicht erreichbar und hat auch nicht auf meine schriftliche Aufforderung reagiert, sich unverzüglich mit der Firma Minol zur Vereinbarung eines Austauschtermins in Verbindung zu setzen.

| 22.10.2016
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
In meiner Nebenkostenabrechnung gibt es drei Positionen, die Zweifel an der Berechnung der Jahresabrechnung aufkommen lassen.

| 26.3.2019
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Guten Abend, ich frage für eine Familienangehörige. Der Auszug bei einem privaten Vermieter war Mitte Februar und die Übergabe der Woche in der letzten Februarwoche. In einem Zimmer wurden Nymphensittiche gehalten, die im Zimmer frei umherfliegen konnten.

| 24.3.2011
Zudem hat meine Freundin nach mehrmaligem Bitten in Form einer E-Mail und auch Postalich nichts mehr Seitens des Vermieters gehört auch die letzte Nebenkostenabrechnung ist bis Heute nicht bei uns eingegangen. ... Meine Fragen nun, wie können wir weiter vorgehen, denn meine Freundin hat noch eine Kautionsrückzahlung von etwa 1000€ + Zinsen für 13 Jahre zu bekommen,welche NICHT in ihre damaligen Rückstände floss,zudem das Übergabeprotokoll zur Kontrolle ihrerseits und auch die letzte Nebenkostenabrechnung.

| 5.1.2007
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben just eine Doppelhaushälfte gekauft, welche derzeit vermietet ist. Eine Kündigung durch den alten Vermieter wurde ausgeschlossen. Da das Angebot günstig ist, haben wir zugeschlagen.

| 13.3.2008
Daneben bestehen unbezahlte Nebenkostennachforderungen in ebenfalls beträchtlicher Höhe.
22.7.2008
Darin haben wir u.a. festgelegt, dass 150 € pro Partei monatlich für die Nebenkosten auf das gemeinsame Hauskonto einzuzahlen ist.
1·15·30·45·5859606162·65