Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen
1
 
Frage stellen
an unsere erfahrenen Anwälte.
Jetzt auch vertraulich
Frage stellen
einem erfahrenen Anwalt
Jetzt auch vertraulich
2
 
Preis festlegen
Sie bestimmen, wieviel Ihnen die Antwort wert ist.
Preis festlegen
Sie bestimmen die Höhe selbst
3
Antwort in 1 Stunde
Sie erhalten eine rechtssichere
Antwort vom Anwalt.
Antwort in 1 Stunde
Rechtssicher vom Anwalt
Jetzt eine Frage stellen

nicht korrekte Wohnanschrift bei Kaufvertrag angegeben

13.08.2015 11:07 |
Preis: ***,00 € |

Generelle Themen


Beantwortet von


in unter 1 Stunde

Ich lebe z.zt. in der Schweiz, habe also den Ausländerausweis B. In Deutschland habe ich kürzlich eine Gewerbeimmobilie verkauft und bei der Vertragsunterzeichnung den Deutschen noch gültigen Personalausweis vorgelegt, weil dort der Firmensitz ist und meine Frau dort noch wohnt.
Kann es deshalb zu Problemen kommen, weil nun im Kaufvertrag als mein Wohnort Deutschland steht?


13.08.2015 | 11:31

Antwort

von


(3248)
Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 299 3178 (WhatsApp)
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
Diesen Anwalt zum Festpreis auswählen Zum Festpreis auswählen

Sehr geehrter Fragesteller,

Sie werden weder zivilrechtlich noch strafrechtlich Probleme bekommen, solange der Name stimmt und Sie über diese Adresse, notfalls über Ihre Frau, die Firmenanschrift oder über das Einwohnermeldeamt zu erreichen sind. Ich gehe dabei davon aus, dass Ihre alte Anschrift bei den Meldebehörden registriert gewesen war (hatte es auch so verstanden, dass die Anschrift auf Ihrem Ausweis vermerkt war).

Es wird daher zu keinen Problemen kommen.

Bei weiteren Fragen oder wenn Sie bei diesem Fall Hilfe brauchen sollten, stehe ich Ihnen selbstverständlich jederzeit zur Verfügung, da meine Kanzlei auch auf bundesweite Mandate ausgerichtet ist. Die von Ihnen entrichtete Beratungsgebühr würde im Falle einer Beauftragung vollständig angerechnet werden.

Mit freundlichen Grüßen

Hoffmeyer, LL.M.
Rechtsanwalt


ANTWORT VON

(3248)

Schwarzer Bär 4
30449 Hannover
Tel: 0511 1322 1696
Tel: 0177 299 3178 (WhatsApp)
Web: http://www.anwalt-prime.de
E-Mail:
RECHTSGEBIETE
Strafrecht, Verkehrsrecht, Vertragsrecht, Kaufrecht, Miet- und Pachtrecht, Erbrecht, Verwaltungsrecht, Baurecht, Internet und Computerrecht, Zivilrecht, Arbeitsrecht, Steuerrecht
Durchschnittliche Anwaltsbewertungen:
4,7 von 5 Sternen
(basierend auf 95103 Bewertungen)
Aktuelle Bewertungen
5,0/5,0
War sehr zufrieden mit dem Rat. Vielen Dank dafür. ...
FRAGESTELLER
5,0/5,0
Meiner Bewertung ist nichts zuzufügen. Für mich ist "frag-einen-Anwalt.de" eine gute Einrichtung, um einen Ansatz für meine weitere Vorgehensweise zu erhalten. Dankeschön ...
FRAGESTELLER
4,2/5,0
Wirklich weitergeholfen nur mit einem Rat. Ob der was bringt weis ich noch nicht. ...
FRAGESTELLER