Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.390 Ergebnisse für „preis“

Filter Kaufrecht
10.3.2006
Ziel ist eine Neulieferung der Couch mit den Maßen wie ausgestellt (Toleranz +- mm ist ok) weil Sie farblich, preislich und den Außenmaßen nach exakt passt. ... Was ist wenn ich gleichwertiges nicht für den gleichen Preis bekomme?

| 21.6.2009
Unterzeichnung Vereinbarung Mitte April Hinweis: Makler = Grd.stck.Eigentümer mit Rechtsform GmbH Inhalt Reserv.Vereinbarung: Absicht zum Erwerb Grundstück zu einem festen Preis jedoch ohne Termine/Fristen w/Notartermin + Voraussetzung für Behalt Reserv.Gebühr i.H.v.1 %des Kaufpreises=Erteilung Baugenehmigung + Zusicherung Makler ab sofort keine weitere Bewerbung mehr + Verfall Gebühr bei Rücktritt d.
19.1.2007
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
WEISS VON NIX SAGT KANN NUR DAS GUTSCHREIBEN WAS ER VON HITACHI ALS GuTSCHRIFT KRIGT SPRICH DEREN EK-PREIS.
19.1.2006
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
( würde ich sogar gerne bei so geringem Preis, möchte aber keine 1000km fahren habe keine zeit dafür bin selbst.)
5.9.2008
Guten Tag meine Damen und Herren! Wir haben über das Internet 2 Matrazen bestellt und den Kauf nach einer Woche widerrufen. Der Händler verlangt von uns ca 125 Euro Storno-Gebühren. ( Kaufpreis war 520 Euro ) Nach zweieinhalb Wochen haben wir die Stornobestätigung und Stornorechnung erhalten.
17.10.2013
von Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
Sehr geehrte Damen und Herren. Ich habe ein Problem nach einem eBay Verkauf. Hierbei handelt es sich um einen Schrank, der als gebraucht deklariert war.

| 12.8.2019
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe vor etwas über einem Jahr (08/2018) einen Gebrauchtwagen beim BMW Vertragshändler gekauft. Das Auto wurde als "BMW Premium Selection" Fahrzeug beworben. Nach wenigen Wochen fiel mir ein zunehmend stärker werdender Geruch nach Zigarettenrauch auf.
2.5.2009
Ich betreibe eine GmbH mit eigenem Callcenter und vertreibe darüber einen Gewinnspielanmeldeservice. Wir verkaufen ausschließlich an Personen zu dessen Daten wir ein ausdrückliches Opt-in zum Thema Werbeanrufe vorliegen haben. Zu diesem Zweck möchte ich wissen, welche genaue Widerufsfrist und etwaige Besonderheiten zu beachten sind.

| 3.6.2008
von Notarin und Rechtsanwältin Sonja Richter
Guten Tag, ich möchte Ihnen gerne den folgenden Sachverhalt vorstellen: Ein Unternehmen für spezielle Haushaltsreinigungsgeräte inseriert im Internet für seine Geräte sowie eine kostenlose Vorführung dergleichen bei den Interessenten zu Hause. Per E-Mail gab ich dem Unternehmen meine Kontaktdaten als Interessentin für eine Vorführung an. Kurz darauf wurde ich von einem Vertreter des Unternehmens angerufen, und es wurde ein Vorführungstermin vereinbart.
28.2.2015
Hallo, also ich hatte mir ein Gebrauchtwagen angeschaut und wollte denn Wagen haben.Dann habe ich nur eine Rechnung über 18.500Unterschrieben,es gibt keinen Kaufvertrag. Darauf hatte ich eine Anzahlung von 2000 Euro geleistet.Abgemacht waren 7000 euro Und ich habe bis zum 6.3 Zeit zum überweisen.Der Wagen steht aber noch beim Händler.Nun habe ich aber festgestellt,das der Wagen keine Xenonscheinwerfer hat,wie es aber in der Händlerhomepage beschrieben ist. Was kann ich jetzt machen ?

| 13.3.2012
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Sehr geehrte Damen, sehr geehrte Herren, Wir sind eine GmbH und hatten Interesse an der Anmietung eines Ladens. Diese war verbunden mit dem Kauf der Ablöse, 87000€. Da wir diese nicht selbst aufbringen konnten (und auch können), haben wir uns einem Investor anvertraut.

| 4.12.2006
Situation: vor wenigen Monaten habe ich eine "Ich-Ag" für Gebrauchtmöbelhandel gegründet. Ein Handelskontor bietet Möbelrestposten von einem Möbelhersteller an. Es geht um eine LKW - Lieferung mit ca. 18 Tonnen.
18.7.2008
Es geht um ein Autokauf mit Folgen. Ich habe am 04.07.2008 in Berlin bei einer dt. Autohandelsgesellschaft einen Audi A3 für 4800€ mit gesetzl.
20.11.2013
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Hallo, in meinem Falle geht es um einen Neuwagenkauf eines Peugeots 2008. Die Bestellung wurde im August 2013 als Gewerbetreibender aufgegeben und wurde gestern an das Peugeot Autohaus geliefert. Die 1.
5.2.2016
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, gestern haben wir (meine Frau und ich) unseren neuen Gebrauchtwagen ausgeliefert bekommen. Der Kaufvertrag und das Darlehen wurden am 01.02.2016 abgeschlossen und sind aneinander gebunden. Die Widerrufsbelehrung habe ich auch zu diesem Datum ausgehändigt bekommen.
21.8.2008
von Rechtsanwalt Maximilian A. Müller
Nach dem Kauf eines Grundstückes muß ich nun feststellen, dass entgegen der Versicherung des Verkäufers im Kaufvertrag auf dem gekauften Grundstück vor dem Kauf eine erhebliche Baulast zu Lasten meines Grundstückes und zum Nutzen eines Nachbargrundstückes eingetragen wurde.Diese Baulast verbietet mir nun eigene Bauwerke zu errichten bzw. diese Flächen meines Grundstückes für meine Zwecke zu nutzen. Ich fühle mich vom Verkäufer betrogen,da er im notariellen Kaufvertrag unter dem Punkt Rechtsmängelhaftung explizit erklärt ...ich zitiere:" und dass er (der Verkäufer) keine öffentlich-rechtlich Baulast an dem vertragsgegenständlichen Grundbesitz bestellt hat und eine solche ihm auch nicht bekannt ist". Der Notar hat darauf hingewiesen, dass er das Baulastenverzeichnis nicht eingesehen hat.

| 15.11.2005
von Rechtsanwältin Nina Marx
Ich habe im Mai diesen Jahres bei einem Oldtimer-Händler einen VW Cabriolet Bj. 1972 für 4700€ gekauft und auch gleich bezahlt. In diesem Vertrag wurde auch vereinbart, dass der Wagen im Betrieb des Händlers restauriert wird. Beim Kauf wurde mir gesagt, dass der Wagen grundsätzlich in einem guten Zustand sei, jedoch auf Grund des Alters, einer schlechten Lackierung etc usw.
13.6.2008
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Wir haben im April 2008 ein EFH über einen Makler gekauft (Baujahr 2005). Jetzt (Juni 2008) haben wir erfahren, dass soeben die Baugenehmigung für einen 30m hohen Mobilfunksendemast auf dem direkten Nachbargrundstück erteilt wurde. Angeblich besteht der Antrag auf Baugenehmigung bereits seit 09.2005.
1·15·30·45·5354555657·60·70