Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.390 Ergebnisse für „preis“

Filter Kaufrecht
28.7.2006
von Rechtsanwältin Michaela Roth
Der Preis belief sich auf 950,- Euro, was dem gängigen Schwarzmarktpreis für ein Ticket der Kategorie 3 entsprach. ... Die tatsächlichen Preise für die Tickets betrugen 150,- Euro Kat.3, bzw. 410,- Euro Kat. 1.

| 28.9.2009
von Rechtsanwalt Jan B. Heidicker
Sehr geehrter Anwalt, wir haben vor einem Jahr einen Vorführwagen mit 9000 gefahrenen Kilometern und einer Erstzulassung im Februar 2008 zum Preis von 39.000 Euro brutto erworben. ... Offensichtlich wurde uns, dass Auto unter Vorspiegelung falscher Tatsachen zu einem erhöhten Preis verkauft.
18.4.2007
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Ein Immobilienmakler hat ein Haus im Internet für 1 € in der Rubrik Preis angeboten.Im Beschrieb steht dann weiter,Preis auf Anfrage.Kann ich dennoch auf dem Erwerb für 1 € bestehen?

| 18.6.2014
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Guten Tag. Am 6.3.2014 habe ich bei einem Mopedhändler eine Simson S51 in Auftrag gegeben. Diese sollte aus Originalteilen aufgebaut werden.
23.7.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sie hat dieses Kleid vor 15 Monaten bei uns zu einem reduzierten Preis gekauft.

| 21.7.2020
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Der Preis wäre unschlagbar und vielleicht auch deshalb nicht glaubwürdig?
14.5.2007
Hallo, meine Frau und ich haben online über *****.de (Inhaber Herr *****) 5 DVD´s zum Preis von 499,- € mit Reseller-Lizenz erworben. ... Zum Beispiel über Ebay, denn dort erzielen die DVD-Sets in der von mir beobachteten Woche Preise zwischen 221 EUR und 301 EUR, und das sind Preise für gebrauchte Exemplare (Ihr Einkaufspreis für niegelnageneue Exemplare beträgt nur 99,80 EUR im Falle der 5er-Reseller-Lizenz). Die Preise für Neuware mit Originalfolie dürften höher liegen."

| 29.8.2016
Die Versandkosten können nicht eingeschätzt werden wegen der Entfernung ( unterschiedlicher preis bei Speditions unternehmen).
2.10.2006
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
wir haben eine erstrangige Kaufoption(liegt schriftlich vor) auf ein grundstück. nach zwei unterschiedlichen preisinformationen des verkäufers (1. durch einsichtnahme, 2. schriftlich und deutlich höher) innerhalb von fünf tagen haben wir ein eigenes angebot abgegeben. in einem schriftlichen angebot(fristgerecht) haben wir etwa den durchschnitt angeboten und um rücksprache bzw. zusendung eines entspr. kaufvertrages gebeten. daraufhin wurde uns mitgeteilt, dass das grundstück zum oben mit 2. bezeichneten preis an den interessenten mit der zweitrangigen Kaufoption verkauft wird. a. ... Muss der Verkäufer uns das Grundstück zum schriftlich angebotenen Preis (2.) überlassen?

| 29.6.2011
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Der Preis im Vertrag hat sich wesentlich geändert u. der Händler hat ein falsches Fahrzeug im Vertrag stehen Modell 2007 bestellt ist aber Modell 2012, PS Zahl stimmt auch nicht. ... Es gibt keinen Vertrag über den neuen Preis u. das andere Modell.
27.1.2008
von Rechtsanwältin Nina Marx
Wir bitten ihn jedoch, die mangelhafte Ware gegen einen Sonderpreis abzunehmen, da der Mangel doch sehr geringfügig sei und die Ware unbedingt verwendbar ist; wir bitten ihn, einen Preis zu nennen, zu dem er bereit ist, die Ware abzunehmen.

| 9.5.2013
von Rechtsanwalt Lars Winkler
Die Verkäufer wollten dann folgendes schriftlich von uns haben, was wir dann per Email abends geschickt haben: Wie heute morgen besprochen, hier die Kaufbestätigung schriftlich: Hiermit bestätigen wir: <unsere Namen>, dass wir das Anwesen <Adresse> von <Namen der Verkäufer> zum Preis von 350.000,00 EUR käuflich erwerben möchten.

| 2.1.2019
von Rechtsanwalt Jan Wilking
In diesem wurde ein eBike im Juni 2018 verkauft zum damals reduzierten Preis von 1.500 €. ... Darf ich das eBike erneut verkaufen und den niedrigen Preis von der Anzahlung einfach abziehen?

| 30.9.2010
von Rechtsanwalt Robert Weber
Leider müssen wir die Transaktion rückgängig machen - durch einen Softwarefehler bei dem Programm "Turbolister" wurden leider zwei verschiedene Artikel "zusammen gelegt", so dass die Rahmenbedingungen und der Preis von einem Universal-Flansch für Motorräder stammte. Der originale Preis für diesen Artikel liegt bei 4.248,-- Euro.
8.10.2006
von Rechtsanwalt Stephan Bartels
Der Preis von 2950 € passte...Auspuff und Bremsen schienen verschlissen. ... Ein Blick nach dem Gespräch auf die Anzeige des Autos bei der Gebrauchtwagenplattform zeigt auf einmal dass der Preis nun 3350 € betragen soll. ... Ich habe die alte Anzeige mit dem alten Preis gespeichert.

| 8.3.2017
von Rechtsanwalt Marcus Schröter
Dann erhielten wir die telefonische Information, das für ein mit bestelltes und enthaltenes Zubehör eine erhebliche zusätzliche Zahlung von 3000 € nötig wäre, da sie sich im Angebots-Preis vertan hätten.

| 8.11.2005
Er ging kaputt, hatte noch Garantie, aber er war ein 2 mal kaputt und es hat mir keiner dieser Käufer dies mitgeteilt, daß Sie den umgetauscht haben, aber er lief auf meinen Namen und der Käufer hat Ihn neu auf seinen Namen bestellt und will jetzt von mir den gesamten Preis, 400 Euro, haben aber nur 200 Euro bezahlt. Jetzt wo die Sache nicht richtig gelaufen ist, dann kommen sie zu mir, der umtausch hätte auf meinen Namen laufen müsen.Der Preis wurde mir gut geschrieben, aber ich kann doch nicht 400 Euro zurückbezahlen, wenn Sie nur 200 Euro bezahlt haben.
30.6.2007
In diesem Zusammenhang haben wir uns ein Angebot von Glas-Nischenrückwänden machen lassen (Preis ca. 2.000,-- EUR).
1·34567·15·30·45·60·70