Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

4.037 Ergebnisse für „kaufen“

Filter Kaufrecht
18.3.2009
von Rechtsanwältin Stefanie Helzel
Hallo ich habe mal folgende Frage zum Thema Kaufvertrag: Frau A und Herr B kaufen sich privat ein Tier. ... Herr B unterschreibt keinen Kauf sondern nur die Anzahlung. ... Zum einen da die Angaben unwahr sind, zum anderen weil nur eine Anzahlung unterschrieben wurde, jedoch kein Kauf.

| 17.4.2014
von Rechtsanwalt Thomas Henning
Markenrechtlich und strafrechtlich ist dieser Fall sicherlich auch interessant, aber eigentlich würde ich gerne mit möglichst geringem Aufwand eine Situation erreichen, als hätte der Kauf nie stattgefunden. ... Was sollte der Käufer tun, um den o.g. ... Was muß der Käufer für jeden dieser Abwicklungswege im Detail, in welcher Reihenfolge und unter Beachtung welcher Fristen tun, um sein Ziel zu erreichen?
31.10.2006
., Einzelabrechnungen Telefon mit seiner Nummer 2. nach Kauf aufgetretene Mängel: Klappern der Luftauslässe bei niedr.

| 12.4.2017
von Rechtsanwalt Jannis Geike
Doch nun meldet sich der Käufer nach 5 Tagen das wohl der Klimakompressor kaputt sei, es wurde ein Vertag´s Muster von Mobile.de genutzt der sämtliche mängel ausschließt. ich habe dazu noch drunter geschrrieben gekauft wie gesehen. ... Leider musste ich schon bei Vertragsabschluss festellen das der Käufer (Seltsam) ist. Da nach kauf der Käufer das Auto erst 2 Wochen später abholen wollte und wo er da war nocheinmal Handeln wollte, obwohl Kaufvertrag fest war. zusammen gefasst ich wusste nicht das der Kompressor kaputt ist.
2.1.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Dieser Kauf wurde von dem Käufer und mir durch einen Kaufvertrag akzeptiert. ... Der Käufer möchte nun sein Geld zurück haben und mir den Roller wieder geben. ... Der Käufer drängt mich immer wieder telefonisch zur Rückabwicklung.

| 27.8.2016
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Kann der Käufer dennoch den Versand für 7,95 fordern?

| 28.10.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Ich habe am 2.10. bei einem Händler in Düsseldorf ein Auto gekauft mit folgender Geschichte. Das Auto, ein Kia Carnival war bei Mobile.de mit sehr vielen Extras zu einem recht günstigen Preis (1899€) inseriert. Auf Nachfragen, ob das Auto noch da sei sagte mir der Verkäufer, dass das Auto nur für Export und Gewerbe zu verkaufen wäre.

| 15.2.2019
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Was mir auffällt: Verkäufer bietet sehr viele Artikel(31 Antiquitäten) an, als privater Käufer?
10.1.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Kaufpreis in Höhe von 1500 € wurde vom Käufer an Händler übergeben.Am 09.07.2004 wurde das Boot an den Käufer übergeben. Das Boot wurde kurze Zeit vom neuen Käufer genutzt. ... Der Käufer könnte den Motor ja auch "verheizt" haben.
23.5.2013
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Ich möchte von dem Kauf zurücktreten.
15.2.2006
Sehr geehrte Rechtsanwälte, wir stehen vor der Entscheidung ein Reihenmittelhaus von einem Bauträger zu kaufen ohne vorher die Möglichkeit zu haben, die Finanzierung zu klären.

| 13.8.2019
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Mein Smartphone weißt einen Defekt der Kamera auf. Die Bilder zeigen auf Grund eines Chipfehlers Pixelfehler. Ich habe den Händler kontaktiert und Austausch gefordert.
18.8.2007
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Sehr geehrte Damen und Herren, hier meine Frage: Ich habe am 1.08.07 einen Einachsschlepper (Bj. 1955) bei Ebay ersteigert. Mein erfolgreiches Gebot beträgt 251,00 €. Auf Nachfrage per E-Mail, wann ich das Gerät abholen kann, antwortete der Verkäufer, das Gerät sei kaputt gegangen und könne nicht geliefert werden.
8.11.2005
Man hat mir einen Käufer genannt, der Restwert 2.750 € zahlt. ... Man hat mir eben auf meine Telefonische Nachfrage geantwortet ´Kaufen Sie ein neues Auto mit MwSt - erhalten Sie von uns den fehlenden Betrag.
10.11.2004
von Rechtsanwältin Astrid Aengenheister
Jetzt, 2,5 Jahre nach Kauf (07/04) teilte mir der gleiche Anwalt mit, das eine Rückgabe der Ware nicht festgestellt werden konnte und forderte mich auf, den Kaufpreis zu begleichen.

| 2.3.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Sollte sich der VB für den Kauf zu dem vorgegebenen Kaufpreis entscheiden, so hätte der Käufer das Nachsehen.

| 25.3.2012
von Rechtsanwalt Robert Weber
Ich habe den Käufer vor Abgabe eines Gebotes Über unseren Firmenaccount und Privataccount zu den Mängeln befragt und die Antwort erhalten, das der Wagen leichte Rostansätze hat und einen selbstreparierten Parkremplerschaden hinten links .Darauf hin gab ich dann mit dem Ebay-Privataccount mein Gebot ab und erhielt den Zuschlag Bei Abholung ergab sich folgendes Bild.Die Felgen waren nicht die beschriebenen.Der Aussenspiegel links war völlig zerstört,Die Sitze defekt,Interieur-Teile waren teilweise gebrochen ,die Scheinwerfer-Wischermotoren ohne Funktion etc. Da ich mich wegen meines gemachten Gebotes zum Kauf selbst genötigt fühlte,unterschrieb ich dann eher missmutig den vom Verkäufer vorgelegten KFZ Kaufvertrag.

| 22.2.2013
(Hätte ich von Anfang an gewusst, dass ich mich mit diesem „Kauf" auf ein fast halbjähriges Abenteuer einlasse, hätte ich ganz sicherlich keinen Mietwagen auf Wochenbasis gemietet.) ... Und nun kommt der zweite Teil da ich häufig via Internet kaufe, pflege ich im Vorfeld Erkundigungen über ein Unternehmen einzuholen.
1·2324252627·50·100·150·200·202