Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

966 Ergebnisse für „trage“

5.4.2012
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frau und ich fragten beim Onkel an, die Architektenleistungen für unseren Hausbau zu übernehmen. Wir machten ihn anfänglich klar darauf aufmerksam, dass wir wissen was ein Architekt kostet und wir keinen Verwandschaftbonus möchten. Wir stellten aber auch klar, dass der Rahmen des Budget über 400.000€ brutto nicht überschritten werden darf.

| 8.5.2012
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
benötigt ein bulgarischer nachunternehmer für seine in deutschland tätigen mitarbeiter eine arbeitserlaubnis? mir wurde erklärt, dass eine bescheinigung E101 und ein wohnsitz in der deutschland (nach einreise) ausreicht. was ist mit einer kontigentierung? wir sind nicht im baugewerbe tätig.

| 16.2.2014
von Rechtsanwalt Lorenz Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, aus gegebenem Anlass (Schreiben mit Aufforderung zur Zahlung) möchte ich Sie bitten, mir folgende Fragen zum Rundfunkbeitrag zu beantworten und mir meine Handlungsoptionen aufzuzeigen (konkrete Handlungsanweisungen nach Ihrer jeweiligen Einschätzung): 1.) Ist abschliessend geklärt, ob der Rundfunkbeitrag in seiner jetzigen Form: a.) bezahlt werden muss oder b.) nicht bezahlt werden muss oder c.) sind hierzu gerichtliche Verfahren noch nicht abgeschlossen, die grundlegende Bedeutung haben könnten (also noch ungeklärt)? 2.)

| 21.3.2006
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Sehr geehrte Anwälte, direkt im Anschluss an eine Trunkenheitsfahrt wird ein AAK Test mit dem Ergebnis von 1,3 Promille durchgeführt. Eine Stunde später wird ein BAK Test mit 1,55 Promille durchgeführt. Nach meinen Kenntnissen ist der Promillewert nach dem Genuss von Alkohol erst niedrig und steigt dann an.
21.6.2015
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Ich habe 2009 ein Haus gekauft,welches zum Nachbarn,vom Nachbarn,auf Grundstücksgrenze eine Hecke gepflanzt wurde,vom Eigentümer.Das Haus ist vermietet.Mittlerweile hat die Hecke eine von ca.3,20 meter,der Mieter kömmert sich überhaupt nicht darum.Die Konnieferen wachsen bereits ca.30-40cm in miein Grundstück in die Stachelbeersträuche herein.Kann ich verlangen,das die Hecke auf 2m zurückgeschnitten wird und muss ich den Nachbar dafür auf mein Grundstück lassen? Oder kann ich verlangen,das die Hecke abgerissen wird,und im richtigen Abstand neu gepflanzt wird.Muss ich mit der Pflanzung als Käufer des Hauses heute wegen Verjährung abfinden.Was kann ich ansonsten in meiner Situation heute verlangen? mfg
16.11.2014
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Hallo, meine Ex Partnerin und ich haben ein Haus. Und müsste mir 30.000 Euro ausbezahlen. Kann sie über ihren Anwalt erreichen das sie mir nicht alles zahlen muss obwohl Rechnungen und Kontoauszüge vorhanden sind?
16.7.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, am 13.07.2014 ist ein Platzregen gewesen. Das Tonrohr im Abfluss ist abgesackt, es ist also nicht richtig gewartet gewesen. Das Wasser ist daraufhin bei mir durch die Tür in den Keller gelaufen.
27.3.2019
von Rechtsanwalt Kianusch Ayazi
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im November 2017 in Nürnberg einen Kindergeld Antrag eingereicht, um für meine in Italien lebende Tochter Kindergeld zu beantragen. (Auch Rückwirkend) Nun hat die Kasse nachfragen gestellt und mich ein wenig verunsichert. Da ich keinen Fehler machen will möchte ich gerne hier beraten werden.
10.1.2009
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Hallo, ich weiß nicht, unter welches Rechtsgebiet meine Frage fällt. Es geht darum, dass mein Vater eine Gaststätte besitzt und wir uns gerade darauf einigen, dass er mir die Hälfte davon überschreibt, um einen alten Familienstreit endlich beizulegen. Die Frage ist nun, zu welchen Bedingungen dies möglich ist.
17.10.2011
Wir sind eine studentische Unternehmensberatung und beraten Unternehmen in Sachen Marketing/Organisation usw. – Ziel ist es Studenten die Möglichkeit zu geben Theorie in Praxis umzusetzen. Wir operieren in einem eingetragenen nicht gemeinnützigen Verein. Für unsere Beratungsdienstleistung stellen wir Rechnungen aus.
27.11.2006
Mein Lebenspartner ist seit 2 Jahren geschieden, er hat zwei erwachsene Kinder (22 und 26), es bestand ein Ehevertrag, der ihm sein Elternhaus, in dem die Familie lebte, zusicherte. Er muss seinem Vater 1000 Euro monatlich Leibrente für das Haus zahlen. Zusätzlich darf das Haus nicht belastet werden,da sein Vater es dann zurückfordern kann.Über diese Schiene haben sein Sohn und seine finanziell unabhängige ehemalige Frau bereits versucht, das Haus zu bekommen, dies jedoch nicht erreicht.
25.2.2013
Guten Tag, ich bin bin Zweitwohnsitz (ZW) in Hessen und mit Hauptwohnsitz (HW) in BaWü gemeldet, meine Freundin mit HW in Hessen und ZW in Bawü. Da ich im gesamten Bundesgebiet arbeite hat das bisher auch gut funktioniert. Nach unserer Heirat im Dezember verlangt nun das Bürger und Ordnungsamt in Hessen, das nach Hessischem Meldegesetz ein gemeinsamer Hauptwohnsitz angegeben werden muss.

| 29.9.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Ich gehe zum gegenwärtigen Zeitpunkt davon aus, dass der Leistungsträger um an eine Kostenbeteiligung heranzukommen in den Bescheiden den § 92 Abs. 1 SGB XII heranzieht. Ich würde gerne wissen, für wenn der Absatz 1 dieses Paragraphen gilt. Bezieht er sich auf Personen bzw.
18.10.2015
von Rechtsanwalt Alex Park
Seit 2012 bin ich von meiner Frau geschieden. Wir haben zwei gemeinsame Kinder, ein Kind lebt bei der Mutter (8Jahre alt), das zweite Kind (14) bei mir. Seit der Scheidung zahle ich für das Kind, das bei der Mutter lebt Unterhalt nach Düsseldorfer Tabelle.
26.5.2015
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Sehr geehrte Damen und Herren, am 21.05.2015 gegen 18 Uhr kaufte ich (Privatperson) gem. unterzeichnetem Kaufvertrag vom gleichen Datum von einem Fachhändler einen gebrauchten PKW; die Übergabe mit Inzahlungnahme meines Altautos und Entrichtung der Kaufsumme (bar) und Übergabe des Gebrauchten ist für den 02.06.2015 gem. Kaufvertrag geplant. Da ich feststellte, dass ein Scheinwerferglas (vo links) einen Riss im Glas aufwies, bestand ich darauf, dass das Scheinwerferglas auf Kosten des Autohauses getauscht wird.
6.5.2009
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Ich wurde vom neuen Freund meiner Ex-Lebenspartnerin tätlich angegriffen. Eine Strafanzeige bei der Polizei wegen Körperverletzung wurde gestellt, ein polizeiliches Aktenzeichen liegt vor. Die Verfolgung der Strafanzeige wurde jedoch von der Staatsanwaltschaft mittlerweile eingestellt.

| 17.4.2010
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Meine Eltern haben vor ca. 6 Monaten per Post eine Sendung mit Inhalt von Socken etc. von einer Firma aus Österreich erhalten die sie nicht bestellt hatten. Da meine Mutter aus den Medien gehört haben will, das sie laut Gesetz nicht verpflichtet ist für diese Sendung zu zahlen, vernichtete sie die Rechnung und behielt die Sendung. Nun haben sie inzwischen zwei Mahnungen und erst letzte Woche ein Schreiben eines Inkassounternehmens erhalten in der um Zahlung zzgl. der angefallenen Kosten gebeten wird.

| 15.11.2011
Themengebiete: Gesellschaftsrecht, GmbH-Recht, UG-Recht, Internet-Recht, Steuerrecht Sehr verehrte Damen, sehr geehrte Herren, ich habe eine UG (haftungsbeschränkt) und bin dort alleinige Gesellschafterin und Geschäftsführer. Stammkapital beträgt EUR 100. Und ich will das Stammkapital erhöhen, um in eine GmbH umzuwandeln.
1·5·10·15·20·25·30·3334353637·40·45·49