Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

968 Ergebnisse für „trage“


| 31.1.2016
Hallo, ich habe ein Problem und benötige diesbezüglich rechtlichen Rat. Am 09.12.2012 habe ich von einer Privatperson ein MacBook bei ebay gekauft, zu einem Festpreis von 1.900 EUR. Der übliche Verkehrswert belief sich zu der Zeit auf ca. 2.500 EUR.

| 21.10.2013
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Man kann die Ventile entweder auf- oder zudrehen.Da die Fußbodenheizung sehr träge reagiert( Wasser muss sich erst immer erwärmen bzw. abkühlen) dauert es 1-2 Tage bevor man die Auwirkungen des "am Ventil drehens" merkt.M.E. entstehen hierdurch erhebliche Mehrkosten, da regelmäßig unbeabsichtigt überheizt wird.
21.6.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Was damit begründet wurde das dieser ein sehr Träger Motor ist und mit dem Vorgänger Modell nicht vergleichbar wäre.
1.1.2015
Ein Mietvertrag zwischen meinen Großeltern und mir existiert nicht, wir haben uns mündlich darauf geeinigt, dass ich meinen Anteil der Nebenkosten trage, dazu gibt es eine jährliche Abrechnung (es gibt entsprechende Zwischenzähler) und ich für alle Instandhaltungen und Renovierungen selbst verantwortlich bin.

| 4.9.2014
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Der Jahreswert des Wohnrechts beträgt 3.000,-- €. b) Schuldrechtliche Vereinbarung Schuldrechtlich vereinbaren die Erschienenen von 1) bis 3), aa) dass die Nutzung der Wohnrechtsräume entgeltlich sein soll, und zwar in der Weise, dass der Erschienene zu 3) monatlich einen Betrag in Höhe von 250,-- € zahlen soll, bb) dass die Kosten für Strom, Wasser, Abwasser und Heizung bezüglich der Wohnrechtsräume selbst von dem Erschienenen zu 3) zu tragen sind. [...]

| 22.5.2009
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Die Beklagte hat die Kosten des Rechtsstreits zu tragen.

| 28.5.2009
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
ihn zu nennen, würde mich natürlich innerlich sehr entlasten, ich möchte das geheimnis nicht länger alleine tragen, wenn es einen anderen weg gibt. für eine antwort bin ich sehr dankbar. mfg

| 8.9.2011
von Rechtsanwalt Matthias Düllberg
Ist eine Demonstration, an der nicht jeder Bürger teilnehmen kann, überhaupt noch eine Demonstration im Sinne des Grundgesetzes oder handelt es sich dann nicht eher um eine private Veranstaltung der Veranstalter, mit der Konsequenz, dass der Veranstalter die Kosten für die Maßnahmen, die er einsetzen möchte, um andere Personen fernzuhalten, selbst zu tragen hat?

| 22.9.2011
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Immer öfter erreiche ich keine Einigung und muss die Unterschiedsbeträge selbst tragen.
17.1.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Nachdem ich den Aufnahmeantrag abgegeben hatte, sagte man mir, dass ich anteilige Kosten in Höhe von 15% für Sozialarbeiter selbst tragen müsste, weil sich der Sitz des SPZ in einem anderen Landkreis als der Hauptwohnsitz meines Sohnes befindet.

| 13.7.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Sind meine Eltern gemäß den vorgenannten Beschreibungen dazu verpflichtet und müssen dementsprechend die Kosten für einen Abbruch tragen?
21.7.2014
Nun meint meine Tante ich als Enkelin müsse die zusätzlichen Heimkosten tragen.

| 25.2.2016
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Die Kleidungsstücke wurden vom Vermieter auf der nicht sichtbaren Innenseite jeweils mit verschiedenen Nummern in Form eines Aufklebers versehen; der Vermieter meint damit wären die Kleidungsstücke personalisiert ("möchten wir klarstellen, dass die Mietkleidung namentlich jedem Träger bei Ihnen im Hause, der die Mietkleidung nutzt, zugeordnet ist").
6.5.2008
Unser Kunde kommt aus dem Print-Bereich und meint felsenfest, dass die Sache mit dem Proof nur dann zum Tragen kommt, wenn man die Gestaltung eines Layouts in Auftrag gegeben hat, nicht aber, wenn man als Kunde bereits eine fix-und-fertig-für-Druck-Datei geliefert hat.
4.8.2009
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Das Amtsgericht hat die entsprechenden Angaben bereits beim Träger meiner Betriebsrente angefordert.
22.7.2005
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
(Baulast: ..die Zufahrt un den Zugang einzurichten, offenzuhalten, laufend zu unterhalten, für die Beseitigung von Störungen Sorge zu tragen, sowie die bestimmtungsgemäße Nutzung zu gewährleisten..)

| 14.4.2016
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Wer hat den entstandenen Aufwand (TÜV und AU) zu tragen?

| 11.8.2015
von Rechtsanwalt Jan Wilking
In dem Schreiben heisst es, das auch ich mitbekommen habe, dass sich eine Vielzahl der Arbeiten dieses Künstlers, die die Sigantur tragen, als Kunstfälschungen herausgetellt haben.
1·5·10·15·20·2324252627·30·35·40·45·49