Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

969 Ergebnisse für „trage“


| 21.2.2011
Mir wurde der Beschluss des AG Burg mit einer Kostenentscheidung in einem Rechtsstreit zugestellt.In dem ich als Beklagter die Kosten nach § 269 Abs.3 Satz 3 tragen soll.Die Klage wurde mit Schriftsatz vom 14.10.2010 durch den Kläger eingereicht.Gegen diesen Beschluss habe ich sofortige Beschwerde eingereicht.Da mir von einer Klage nichts bekann war und ist.

| 18.4.2011
Differenzbeträge selber tragen, was ich mir nicht leisten kann.

| 24.3.2009
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Da ich der einzige Vermieter bin und mich auch mit dem Geanken trage, das Objekt zu veräußern, können sie sich sicher vorstellen wie schwierig es ist einen Interessenten zu finden.

| 30.6.2015
Um Missverständnisse auszuschließen: Es geht mir hierbei nicht um die Gebühren für die Auszüge, diese werde ich gerne tragen.
30.1.2015
Sind irgendwelche Standardsätze bei der Reaktion auf das gegnerische Vorbringen zu beachten (z.B. trage ich wie folgt vor....Beweisangebote..../ Ich werde eine entsprechend geänderte Klage nach Bewilligung einreichen/?)
3.8.2011
von Rechtsanwältin Maike Domke
Das Arbeitsverhältnis steht nun kurz vor der Kündigung und es ist die Frage ob es rechtens ist das Auto an den Arbeitnehmer zu übergeben der die Kosten dann privat tragen soll.
12.8.2015
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Was passiert, wenn ich einen neuen Anwalt beauftrage: Sind dann eventuell die Gerichtskosten doppelt zu tragen?

| 29.11.2015
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Ich bin der Meinung, dass meine Mutter keine Kosten zu tragen hat.

| 16.11.2015
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Wir müssten dann auch ein bis zwei Monate die doppelte Miete tragen.

| 24.2.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Wir tragen uns mit dem Gedanken, ein Reihenhaus im Wege einer Zwangsversteigerung zu erwerben.

| 2.8.2012
Oder läuft es dann darauf hinaus, dass die Anwohner die Kosten tragen müssen?

| 21.4.2016
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Nach mehreren Tagen des Tragens drückte mir der Schuh zu sehr, also bestellte ich eine größere Größe.

| 12.2.2015
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Dann müssten wir selbst die Kosten tragen obwohl ganz klar der Arbeitgeber seine Pflichten verletzt.
11.2.2016
B. verhaltensbedingter) Kündigung durch den Arbeitgeber die Weiterbildungskosten tragen müssen. .
15.1.2016
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Wir hatten angenommen, dass dann nach 10 Jahren (die längst verstrichen sind) die anderen Kinder nicht mehr über eventuelle Pflichtteilsansprüche (die der gemeinsame Sohn nicht tragen könnte) das angedachte Erbe gefährden könnten.

| 2.5.2017
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Nun möchte ich aber doch nur den Ehenamen tragen und den Geburtsnamen streichen lassen.
17.1.2015
Mein Arbeitgeber, ein freier Träger der Wohlfahrtspflege, hat die Marke "DAZ Deutsch-Arabisches Zentrum für Bildung und Integration" schützen lassen.
16.1.2016
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Ich vertrete den privaten Träger einer beruflichen Schule in Bayern.
1·5·89101112·15·20·25·30·35·40·45·49