Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.514 Ergebnisse für „schreiben“

17.3.2009
Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich habe seit 2007 eine Katze. Als sie damals angeschafft wurde, war ich noch mit meinem Ex-Freund zusammen.

| 21.1.2016
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Guten Tag, leider bin ich durch ein Schnupperangebot über 14 Tage bei Primesingle gelinkt worden. Ich habe versucht wiederholt und rechtzeitig mit dem Kundenservice Kontakt aufzunehmen, dies blieb ohne Erfolg. Dann habe ich über Aboalarm und auch über Volders 3 Kündigungen per Fax rausgeschickt , nur leider schreibt mir jetzt Primesingle dass dies nicht rechtsgültig wäre.

| 6.2.2017
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Die GmbH-A mit Geschäftsführer-B meldet im April 2015 Insolvenz an. Die GmbH-A wurde bis 2010 von Geschäftsführer A geleitet. Ab 2010 von Geschäftsführer B.

| 4.1.2016
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Man gibt in dem Schreiben an, dass durch mich mutwillige verursachte Schäden verursacht wurden.

| 16.4.2008
von Rechtsanwältin Claudia Basener
Sehr geerhrter RA! Meine Tochter (17)wohnte biszum Beginn ihrer Lehre im September 07 bei ihren Vater(meinen getrennt lebenden Ehemann) in Thüringen. Ich wohne seit der Trennung in Nürnberg.
3.12.2012
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Wie Sie schreiben haben Sie den Artikel in einwandfreiem Zustand erhalten.
19.5.2007
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Hierzu ging mir Ende Dez. 06 ein Schreiben mit Rechnungs und Kostenaufstellung der Inkassofirma des Mobilfunkers zu. ... Dies lehnte ich in einem weiteren Schreiben ab und beharte auf meinem Standpunkt, die Forderung bereits damals beglichen zu haben. ... Vor einer Woche ist dann ein Schreiben einer Obergerichtsvollzieherin gekommen, in dem Ihr Besuch angekündigt wird zur Zwangvollstreckung.
31.1.2010
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Aber auf dem Umschlag, in dem sich das Schreiben befand, steht ihr Name aufgedruckt!

| 24.6.2006
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Auf dieses Schreiben habe ich weder geantwortet noch irgendwie anders reagiert.
29.2.2016
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Angelegenheit teile ich Ihnen mit, dass mir die durch Sie mit Schreiben vom 16.06.2015 erklärte fristlose Kündigung des Fitnessstudiovertrages mit der XYz GmbH & Co.
27.2.2008
von Rechtsanwalt Peter Trettin
Sollten Sie eine fristlose Kündigung wünschen, bitten wir Sie, uns dies schriftlich mitzuteilen. " Ich werte dieses Schreiben als Eingeständnis, dass Arcor nicht in der Lage bzw. gewillt ist, die Störung im Allgemeinen oder auch in unserem Fall zu beseitigen.
12.10.2008
von Rechtsanwalt Wolfram Geyer
Guten Tag, ich nutze seit einiger Zeit den Account der Firma Firstgate zur Einzahlung von Wetteinsätzen bei der Firma Sportingbet. Nun hat sich durch eine unkontrollierte Einzahlung die eingezahlte Summe sehr stark erhöht, so dass die bevorstehenden Lastschriften nicht über mein Konto gezogen werden können. Die Firma Firstgate hat nun den Account gesperrt und schriftlich die Beträge angemahnt.
14.3.2012
Hallo! Wir haben einen Deckhengst gepachtet. Wir haben immer die Pacht bezahlt.
27.8.2014
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Darf ein Unternehmensberater Geld für eine gemeinsame Geschäftsentwicklung und geplante Firmengründung nehmen? Sachverhalt: Wir, selbstständig, haben uns ein halbes Jahr lang von einem Unternehmensberater beraten lassen. Nach diesem halben Jahr enstand die Idee etwas gemeinsames in die Welt zu bringen und wir haben gemeinsam an einem Projekt gearbeitet das das Ziel hatte eine GmbH zu gründen in dem jeder von uns dreien Anteile besitzt, ich, mein Geschäftspartner und unser Unternehmensberater.

| 15.12.2011
von Rechtsanwalt Robert Weber
Zum Thema: http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/0,1518,803190,00.html http://www.kosmopolito.org/2011/12/12/dear-neelie-kroes/ http://blogs.ec.europa.eu/neelie-kroes/no-disconnect-response-issue/ http://www.petitions24.com/petition_zu_guttenberg_muss_die_europaische_kommission_verlassen Das Problem ist leider sehr komplex: Herr zu Guttenberg ist aus Sicht Vieler offensichtlich völlig ungeeignet für ein EU-Projekt, bei der es um freie Kommunikation im Internet geht, weil er ja das Gegenteil vertreten hat. Anderseits, ist das "no disconnect"-Projekt selbst völlig intransparent. Vielleicht geht es da um Spionage und das Anfordern von Luftschlägen, dann wäre er natürlich doch qualifiziert, aber trotzdem wär das Ganze was, was sicher viele EU Bürger nicht wünschen.
5.2.2008
von Rechtsanwalt André Sämann
Hallo ! Vorgeschichte: Habe großen Ärger mit dem RA meines Vertrauens, weil dieser ca. 2 Jahre alle meine Anweisungen/Vorschläge ignorierte und mich stets im Ungewissen ließ, oder mir so gar teils falsche, nicht vorgenommene Vollstreckungsmeldungen vorgaukelte. (Text RA: überall vollstreckt, jedoch nicht weitergekommen !)

| 18.10.2013
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Hallo, ich habe vor, eine personalisierte Werbesendung an Geschäftskunden zu senden. Der Text ist schon formuliert und gerne kann ich Ihnen einen Link zusenden. Ich habe nur ein begrenztes Kontingent an Zeit für diese Dienstleistung und möchte daher soweit abesichert sein, daß ich selbst wähle, ob ich bei den Interessenten diese Leistung ausführen.

| 26.1.2009
Meine Lebensgefährtin lebt zurzeit in Scheidung, welche planmäßig im April 2009 vollzogen werden soll. Im Zuge der Auflösung des gemeinsamen Haushalts wurde dem Ehemann ein Kaminofen inkl. der Abgasrohre aus Edelstahl zugesprochen. Das Abgasrohr des im Wohnzimmer stehenden Ofens wird durch die Raumdecke über den ausgebauten Dachboden zum im Dach befindlichen Kamin angeschlossen.
1·1314151617·30·45·60·75·76