Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

865 Ergebnisse für „miete“

3.10.2009
Schönen guten Tag, ich habe mal eine Frage und hoffen das Sie mir helfen können. Ich habe mit meinem Lebenspartner 8 Jahre zusammen gelebt und er will sich jetzt von mir trennen. So gut und schön.Wir leben in einem Mietshaus wo wir beide im Mietvertrag stehen, also müßten wir auch beide kündigen, aber er hat jetzt alle Zahlungen eingestellt und weigert sich auch weiter zu Zahlen.

| 28.12.2015
von Rechtsanwalt Michael Böhler
., an verschiedene Mieter. Die Wohnung seit 1989 - das Ladenlokal hatte wechselnde Mieter.
27.10.2013
Unsere Mieter sehen Fernsehen über Satellit oder Internet und haben keinen Vertrag mit Unity Media. Jetzt war am Freitag ein Mitarbeiter der Firma da, und wollte die Kabel am Verteiler unserer Mieter am Hauptanschluß kappen oder verplomben.

| 9.6.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
., einen notariellen Kaufvertrag für ein von uns bereits als Mieter bewohntes und nun erworbenes Reihenmittelhaus unterschrieben. ... Der Eigentumsübergang soll zum 1.7. erfolgen, bis dahin sind wir somit noch Mieter.
11.1.2015
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Da er von heute auf morgen die Whg verließ und ich alleine kaum die Miete zahlen konnte, sagte er, ich soll die Hälfte der Miete und Nebenkosten vom Darlehen für 3 Monate abziehen.
22.1.2014
Die Kosten für das Pflegeheim sind sehr hoch und als sie ins Pflegeheim kam war das Haus recht heruntergekommen und brachte kaum noch Miete mein. Meine Schwester hat das Haus daher auf eigene Kosten umfangreich saniert und nun erbringt das Haus auch wieder ca. 3000 € Miete, was gut reicht um das Pflegeheim zu bezahlen.
19.2.2018
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Teil des Untermietvertrages sind a ) Miete des Zimmers b ) Haushaltspauschale und c) Präsenzkraft. ... Mir ist bewusst, dass wir als Mieter die Mietkosten für das Zimmer bis Ende Mai bezahlen müssen, sofern das Zimmer nicht vorher vermietet werden kann.
25.12.2014
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Als Mieter sind beide Parteien im Vertrag genannt. ... Es geht allein um die Courtage - die Thematik der Gesamtschuldnerhaftung bei Miete etc. sind mir bekannt.
12.8.2009
Der Mieter hat einen Vertrag mit Arcor. ... Geht es, dass der Mieter einfach einen neuen Telefonanschluß beantragt und ich als Vermieter die Anschlußgebühr erstatte?
11.5.2014
von Rechtsanwalt Robert Weber
sehr geehrte damen und herren, ich bin vor 1,5 jahren in eine terrassenwohnung gezogen.eine normale hausordnung war damals nicht möglich,weil eine verwirrte agressive frau hier lebte,die die mieter terrorisierte,beleidigte,verfolgte usw.dies erfuhr ich erst am tag des einzugs,als sie sich vor meine tür warf und mich in unflätigster weise beschimpfte.nach ca.6 monaten kam sie in ein pflegeheim,und ich hoffte nach all dem terror auf ruhe. umgehend kam ein mehrseitiger brief der hausverwaltung,wie nun die hausordnung zu regeln sei.abgesprochen wurde diese mit den mietern nicht.sie kam einfach mit der post. man verbot mir,auf meiner terrasse eine tasche mit altglas,oder pfandglas abzustellen.auch der aschenbecher wurde bemängelt.und die runden bodenfliessen hielt man für essteller,die zu entfernen seien... ferner wurde vorgeschrieben,wie oft die fensterbänke,wohnungstüren und fussmatten zu reinigen seien.die briefkästen seien einmal in der woche zu reinigen. der garten von den mietern im 1.stock zu pflegen.die vorschriften,wie der garten zu pflegen sei war endlos. nun machte die frau von der hausverwaltung vor ostern wieder eine hausbegehung.es folgte nicht nur ein mehrseitiger brief,sondern an diesen angehängt noch mehrere bilder. auf meiner terrasse standen neben den neuen terrassenmöbel ordentlich in einem eck auch die alten,die nach ostern auf den sperrmüll sollten.den termin hatte ich bereits.da auch meine couchgarnitur und die alte spülmaschine auf den sperrmüll kamen,befanden sich diese dinge in meinem keller.der platz reichte aber für die terrassenmöbel nicht aus.es wurde gebeten,diese umgehend zu entfernen,und die terrasse vom schmutz zu reinigen.der schmutz sind lediglich blätter von den bäumen. die nutzung des gartens wurde nun erst mal verboten,damit sich der rasen erhole.dieser hätte zu sehr unter der nutzung gelitten.es wurde verboten die kinder zum spielen in den garten zu lassen.dies gilt für die gesammte frühlingszeit.die obere partei hat 2 kleine kinder.ich kann sowas gar nicht fassen. es wurde damit gedroht wenn bis zum 15.5.nicht alles zur zufriedenheit der hausverwalterin erledigt sei,würde sie einen reinugungsdienst und einen gartendienst beauftragen,für ordnung zu sorgen,welches dann die mieter zu zahlen hätten.zudem wurde angedroht die nutzung der terrasse dann auch einzuschränken.diese gehört eigens zu meiner wohnung. dies alles empfinde nicht nur ich als willkür und pure schikane.eine stellungnahme zu diesem schreiben wurde den mietern ausdrücklich untersagt!!! ich bin alles andere als ein unordendlicher mensch,und über die vorwürfe wir würden das haus und garten verkommen lassen mehr als nur schockiert. die bilder des briefes zeigten nicht nur garten und terrasse,sondern auch wie es vor den türen der oberen mieter aussah.in erster linie stehen dort schuhe. meine fragen sind folgende : darf man so regeln aufstellen,wie dies mit den briefkästen,fussmatten,fensterbänken und türen?... selbst wenn es nur die anderen mieter sind?
5.12.2010
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Sehr geehrte Damen und Herren, wir hatten bis 30.11.2010 eine Wohnung bei einem ehemaligem Kollegen ***** !!! gemietet. Der Einheitsmietvertrag wurde abgeschlossen zum 01.09.1974.

| 24.5.2011
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Tag, ich habe vor ca. 5 Jahren eine 120 qm große Gewerbeeinheit einer Kanzlei auf unbefristete Zeit vermietet. Der Vertragspartner hat nun eine Partnergesellschaft mit einem Kollegen gebildet und möchte diesen nun in unserem Mietvertrag integrieren, d.h, ihn als Untermieter führen. Im Mietvertrag ist aufgeführt, dass es zur Genehmigung eines Untermietverhältnisses meines schriftlichen Einverständnisses bedarf.
20.3.2013
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Ich habe in meinen Geschäft im hinteren Teil eine Rigipswand gestellt um dort mein Büro unterzubringen. Jetzt habe ich einen Anruf vom Hausverwalter erhalten, daß ich die Wand wieder abbauen muß, da es sich um eine bauliche Veränderung handeln würde. Kann er das verlangen oder reicht es, daß ich erkläre bei einem Auzug eine Baurückführung zu machen
21.9.2004
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Sehr geehrte Damen und Herren, Bei uns im Nachbarhaus gibt es einen Hund, der ständig stundenlang jault, zum Beispiel heute morgen von 6 Uhr bis 9 Uhr. Ich habe schon einmal der Hausverwaltung und dem Vermieter Bescheid gegeben, geändert hat sich nichts. Die Hausverwaltung hat gemeint, sie könnten da nichts machen und sie hätten ja schon ein Rundschreiben geschickt.
12.8.2004
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Ich habe folgendes Problem Ich bin in eine Wohnung eingezogen die im Bereich der Innenstadt Nürnbergs liegt. Als ich den Makler beim Besichtigen der Wohnung darauf hinwies das ich unbedingt eine ruhige Wohnung brauche, versicherte er mir das die Lautstärke kein Problem sei. Ein Zeuge war anwesend.
21.8.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Seit Juli lebe ich bei meiner Mutter, da ich eine schlimme Allergie habe. Teppichboden in der gesamten Wohnung. Problem, der Vermietet ist verstorben.
6.6.2016
Die Mitarbeiter einer Pizzeria im Erdgeschoß unseres Mietshauses schließen gegen 23 Uhr und sitzen vor allem im Sommer noch bis zT 0.30 Uhr vor dem Laden zusammen, wobei es regelmäßig sehr, und dauerhaft, laut wird. Die Nachtruhe ist, vor allem weil es an dem kleinen Platz empfindlich hallen kann, deutlich gestört, und das immer wieder. Direkte verbale Beschwerden gab es -ohne dass Änderung eintrat- schon von mehreren verschiedenen Mietparteien.
22.7.2015
von Rechtsanwalt Jürgen Vasel
Am Sonntag kam ich von einer Dienstreise zurück und die Eltern meiner Vermieterin teilten mir mit,in meiner Dusche sei ein Rohrbruch Hatte den Schlüssel dagelassen weil unten immer wieder Wasserflecken auftraten Am Montag wurde meine alte Dusche abgerissen,der Handwerker sagte,die komplette Wand müsste von innen erneuert werden da Pfusch in den Regioswänden vorliegen Der Gutachter der heute kommen wollte ist auch nicht erschienen, Meine Frage,die Reparatur und der Aufbau der neuen Dusche wird sich hinziehen.Ich kann nirgend duschen,keine Wanne vorhanden,Was tuen?Steht mir ein Hotelzimmer zu und wer zahlt?? Gebäudeversicherung,Hausrat?
1·5·10·15·1819202122·25·30·35·40·44