Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

868 Ergebnisse für „miete“

17.6.2007
von Rechtsanwalt Ingo Bordasch
Um unsere Raten zu zahlen ist es für uns dringend nötig, dass wir unsere Miete sparen können und in das noch vom blinden Eigentümer bewohnten Haus einziehen können.

| 12.1.2016
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Tag, ich habe 1 1/2 Jahre mit einem Mann in dessen Haus gewohnt, wo er mir insgesamt 4500 € Miete abverlangte ( ohne Vertrag und ohne Steuern zu zahlen). ... Er will das Geld nun wieder, ich bin aber nicht bereit es Ihm zu zahlen da ich schon soviel Miete gezahlt habe.

| 30.12.2013
von Rechtsanwalt Christian Schilling
3 von 4 Mietern zahlen Nebenkostennachzahlung nicht komplett und machen Abzüge mit der Begründung, so viel könne nicht verbraucht worden sein. Einer dieser Mieter wurde vom Vermieter auf Zahlung verklagt. ... Die anderen 2 Mieter wollen sich nun dieser falschen Durchschnittsberechnung anschließen, können sie das?
24.9.2006
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
sehr geehrte damen und herren, ich wohne in einer ca 85 qm großen altbauwohnung in einem 8 familien haus. da das haus zur zeit keinen besitzer hat und zur (zwangs)versteigerung steht wird es über einen rechtsanwalt bzw. seinen verwalter verwaltet. ich zahle für meine 85 qm große wohnung eine miete von 412 euro (gas- und e extra) nun ist es aber so, dass, das haus nach und nach total verkommt. es gibt eine ganze reihe von dingen die zu bemängeln sind und aus dem grund möchte ich nun auch meine miete mindern. -es sind keine vernümftigen schilder an der klingelanlage, bastelt man selber eins wirde es von wem auch immer abgerissen, das führt dazu, das mir der briefträger schon häufig keine post zugestellt hat. - die briefkästen haben so einen großen schlitz, dass sie für jeden zugänglich sind - die treppenstufen sind abgetreten (stolperfalle) - die keller sind voller müll von vormietern - ich habe in meiner küche 2 große schimmelflecke an der wand (feucht) - die balkontür in der küche und im wohnzimmer schließt nicht richtig - schimmelflecken auch im flur - an der wand im schlafzimmer blättert die farbe ab (frisch gestrichen vor ca. 8 monaten) - im wohnzimmer habe ich eine schiebetür, zu beiden seiten tapeten eingerissen, da kein schutz unter den tapeten und bei der schiebebewegung reißt es ein - schimmel im badezimmer - spülkasten im badezimmer defekt (läuft nach) zu allem übel habe ich auch noch recht unreinliche nachbarn, die neben 3 hunden div. katzen in ihrer wohnung beherbergen und das riecht an manchen tagen so extrem nach katztenurin, dass ich meinen flur nicht benutzen kann, da der ganze geruch in meine wohnung zieht (es waren damals wohl eine wohnung die durch eine leichtbauwand getrennt wurde, die heizungsrohre verlaufen durch beide wohnungen, so dass der geruch bei mir reinzieht)auch das treppenhaus stinkt bestialisch. auf all diese probleme habe ich meinen vermieter schon mehrmals aufmerksam gemacht (allerdings nicht schriftlich mit kopie)auch hat schon eine wohnungsbesichtigung stattgefunden.alles ohne erfolg. meine frage ist nun, um vielviel kann ich die miete mindern und was ist dabei zu beachten. vielen dank für ihre mühe
28.10.2008
Die Miete für die gemeinsame Wohnung wurde von einem Konto abgebucht, das über ihren Namen lief. ... Doppelte Miete konnte ich nicht bezahlen, also lies ich, in gegenseitigem Einverständnis, 2 Mieten der alten Wohnung aus. ... Jetzt verlangt meine ehemalige Verlobte per Anwalt die Zahlung der beiden Mieten.
7.8.2014
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
A investiert 2004 80000 E in das Haus von B. Es entstehen dadurch unabhängige Wohnungen im Erd- und Dachgeschoss. Zwischen A und B wird ein Mietvertrag geschlossen, der im Wesentlichen enthält: „Die Erdgeschosswohnung wird unbefristet an A vermietet.

| 1.8.2014
Miet- oder Versicherungsverträgen durch nur ein Miterbe der EG der Hinweis "Als Vertreter der EG" oder müssen/sollten Verträge durch alle Miterben unterzeichnet werden? ... 2) Wer tritt in möglichen Rechtsstreiten (z.B. mit Mietern oder Handwerkern die z.B. im Auftrag der EG Arbeiten an der gemeinsamen Immobilie vornehmen) als Kläger/Beklagter auf? ... Mietern/ Handwerkern, möglich, eine Rechtschutzversicherung abzuschließen?
13.2.2012
wir sind übrigens mieter des hauses.
18.3.2016
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Ich habe nie etwas von Miete...Steuervorteil...oder ähnliches bekommen.

| 20.9.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Herr A (unser direkter Nachbar am Wendehammer) hat vor vielen Jahren ein zweites Haus gebaut, in dem sein Sohn mit Familie nebst Mietern der Einliegerwohnung wohnt und das an der Parzelle 1 liegt. ... Sobald er oder seine Mieter Besuch bekommen (was für seine Mieter fast täglich der Fall ist), parken diese auf dem Wendehammer (nachdem sie selber gewendet haben), da seine Einfahrt zu klein ist. ... 4.Dürfen die Mieter des zweiten Hauses von Herrn A (Sohn, Enkel, etc.) trotz fehlenden Wegerechts die Parzelle 1 befahren?
12.2.2016
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Bei der Dienstwohnung waren diese inbegriffen in der Miete.
3.10.2014
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Im Mietvertrag ist fetgehalten: § 10: Der Mieter hat die Räumlichkeiten bei Auszug renoviert und im einwandfreien Zustand zu übergeben. § 9 Schönheitsreparaturen/Kleine Instandhaltungen 1.Der Mieter ist verpflichtet, die erforderlichen Schönheitsreparaturen fachgerecht auszuführen.Zu den Schönheitsreparaturen gehören insbesondere der Anstrich bzw.

| 26.10.2010
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Das Ordnungsamt schreibt eine unverzügliche Meldung vor des Rattenbefalls, dies ist Anfang September durch den Mieter geschehen.

| 16.2.2016
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Meines Wissens muss sie das aber nach § 428 BGB,es sei denn, ich würde auf ihre halbe Miete verzichten.
11.12.2004
Als Mieter könnte ich ja auch eine Mietminderung vornehmen.

| 28.11.2008
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Immobilienscout/Immonet) sieht man nun desöfteren das folgende Konstrukt: Es wird eine Wohnung (oder ein Haus, im folgenden Objekt) zur Miete angeboten. ... Mietet nun jemand dieses Objekt an, zahlt er in der Regel die 2MM netto.

| 5.2.2017
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Im Pachtvertrag ist geregelt, dass die Nebenkosten bis zum 30.09.des Folgejahres abgerechnet werden müssen. Die Nebenkostenabrechnung ist aber erst zum Jahresende gekommen. Kann der Verpächter die Nebenkosten noch verlangen?
28.2.2016
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Kann die Miterbin eine fiktive Miete beanspruchen ?
1·5·89101112·15·20·25·30·35·40·44