Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

770 Ergebnisse für „kündigung“

19.11.2008
von Rechtsanwalt Jeremias Mameghani
Am 13.8.2008 folgte eine Email mit Hinweis darauf, dass der ehemalige Provider einer Kündigung widersprochen habe. Telefonisch konnte ich sowohl mit der Telekom als auch mit Strato, meinem bisherigen Provider, klären, dass diese Ablehnung aufgrund der bereits erfolgten Kündigung erfolgte. Ich besorgte von Strato eine Kündigungsbestätigung mit schriftlicher Bestätigung des Vertragsendes.
9.7.2015
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Es wird hierzu noch folgender Zusatz vereinbart: „Das Arbeitsverhältnis wird über den 27.03.15 hinaus verlängert und endet spätestens mit Ablauf des 27.03.2016…" Nunmehr ist folgender Fall eingetreten: Die AN kündigt das Arbeitsverhältnis zum 27.06.15 endend, die Kündigung wird während eines 13 tägigen Urlaubes im Mai ausgesprochen, hiernach ist die AN Krankgeschrieben. 1.

| 23.4.2006
Ich wurde darüber informiert, dass die Kündigung meines T-Online Zugangs fristgerecht zum Ende der vertraglich vereinbarten Mindestlaufzeit am 30.
13.3.2010
Er hat uns von dem Zeitpunkt der Beschluesse bis zu unserer Kuendigung (4 Monate) jede Information vorenthalten.

| 7.3.2013
Twago ist ein online Projektvermittler. Die AGBs finden sich hier: http://www.twago.de/static/tos Prinzip: Projektanbieter melden sich an, stellen ein Projekt ein, warten auf Angebote (die gar nicht machbar sind, weil meist eine sinnvolle Kommunikation ueber die Platform kaum moeglich ist, weil zB urls nicht uebermittelt werden duerfen), aber das ist ein anderes Thema. Service-Provider (wie Ich) koennen dann, je nach Mitgliedsstatus Angebote abgeben.
11.11.2011
von Rechtsanwalt Jan Wilking
falls ein elternteil ein pflegefall wird, muss ein kind in welchem umfang finanziell zur pflege beisteuern? Welche kredite oder Ratenzahlungen werden von dem Gehalt, das zur berechnungsgrundlage herangezogen wird, abgezogen. Könnte man sich bspw. eine ferienwohnung auf kredit oder ein Auto mit Ratenzahlung kaufen, um den betrag zu veringern, den man bei einer pflege eines elternteils zahlen müsste?

| 21.1.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Ich bin langjähriger Mitarbeiter eines großen Unternehmens mit 4000 Mitarbeitern. In dieser Zeit war ich sehr selten krank, es gab keine negativen Auffäligkeiten. Seit einem Jahr habe ich einen neuen Vorgesetzten, welcher mich demütigt, schikaniert und vor Kollegen lächerlich macht und mich bedroht.

| 6.10.2009
von Rechtsanwalt Martin P. Freisler
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe mit einer Grundschuld für ein Darlehen meiner Tochter gebürgt. Das Darlehen sollte durch die selbständige Tätigkeit meiner Tochter bedient werden. Meine Tochter musste diese selbständige Tätigkeit aufgeben und ist derzeit arbeitslos.
18.1.2007
Sehr geehrte Damen und Herren Ausstieg Göttinger Gruppe. Die Anlage ist von Herbst 2000 Einmaleinlage und monatliche Raten. Da ich damals gewerbetreibend war, erhielt ich die Vermittlungsprovison Ist ein Ausstieg noch möglich?
8.5.2012
von Rechtsanwalt Markus Koerentz
Ich besitze ein abbezahltes Haus in Deutschland das ich evtl ab diesen Sommer an Amerikaner die in der US Army und in Deutschland stationiert sind vermieten moechte. Ich lebe in den USA und bin amerikanische Staatsbuergerin. Muss ich Einkommenssteuer in einem Land oder in beiden Laendern bezahlen?
20.12.2017
von Rechtsanwältin Bianca Vetter
Hallo, wir haben dieses Jahr im Sommer bei ebay-kleinanzeigen einen Auftrag eingestellt. Es sollte eine Mauer im Garten errichtet werden. Es meldete sich unter vielen anderen ein Unternehmen (seriös, keine privater Anbieter).
2.8.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Die Gesellschaft der Freunde und Förderer der Hochschule für Fernsehen und Film in München e.V. - im Verbund mit der Bayerischen Staatskanzlei, dem Bayerischen Rundfunk und der Hochschule für Fernsehen und Film - richtet die sog. "DrehbuchWerkstatt München" aus seit dem 22. Mai 1989.

| 18.2.2017
Ein Makler hat, im Rahmen eines Maklervertrags, meine Eigentumswohnung "vermietet". Der Makler hatte mir einen vom "Mieter" unterschriebenen Mietvertrag per E-Mail zugesendet, den auch ich unterschrieben hatte. Ich habe den "Mieter" nie gesehen und habe gar keinen Nachweis, dass ein "Mieter" in der Wohnung jemals wohnte.

| 19.8.2014
Guten Tag, ich habe von Vodafone für Dezember 2013 sowie Januar und Februar 2014 überhöhte Rechnungen (durch Kosten für telefonische Verbindungen, die nachweisbar nie geführt wurden) erhalten und die letzten beiden zurückgebucht, nachdem mir dies aufgefallen ist. Daraufhin habe ich eine Mahnung erhalten, dann hat ein Inkasso-Unternehmen den Fall übernommen. Inzwischen habe ich einem Mahnbescheid widersprochen und nun einen Vollstreckungsbescheid erhalten.

| 7.6.2015
von Rechtsanwalt Christian D. Franz
Sehr geehrte Anwälte, Bei iww steht "Sind die dargestellten Voraussetzungen erfüllt, kann der Gläubiger die sog. Teilungsversteigerung beantragen (Mock, VE 06, 203 und 08, 145)..." Peter Mock http://www.iww.de/ve/vollstreckungspraxis/forderungsvollstreckung-so-vollstrecken-sie-in-miterbenanteile-f40183 Kann ein Gläubiger nun die Versteigerung durchführen, und zwar nur eines Teiles eines Hauses also dem Miterbenanteil, so dass jemand, der so was ersteigert durch Ersteigerung in die Erbengemeinschaft neu einsteigt, kann man also nur ein Miterbenanteil versteigern oder muss ein ganzes Haus versteigert werden ?
21.3.2006
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Wir wurden beschimpft, man drohte uns mal wieder mit Enziehung der Konzession und fristloser Kündigung.
30.6.2007
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Folglich hätte ich auch ich als Betroffener eine Einladung bekommen müssen kein Grund für eine sofortige außerordentliche Kündigung gegeben ist Ich möchte außerdem wissen, in wieweit ich mich auf die Forderung schon jetzt alle Unterlagen an den Vorstand zurück zu schicken verhalten soll oder ob es besser wäre, die Unterlagen vorerst zurückzuhalten, sozusagen als Druckmittel Im Übrigen habe ich mittlerweile ein Schreiben eingeschrieben an den Vorsitzenden geschickt, in dem ich meine Mitgliedschaft fristgerecht zum 31.
5.7.2015
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Guten Abend, folgende Problematik. Ich bin Eigentümer einer Werbeagentur, welche als Einzelunternehmen geführt wird. Ich bin vor ca. 3 Jahren auf ein Unternehmen aus Norddeutschland aufmerksam geworden, welche ein Fahrzeug herstellt (geringe Produktion) dass gleichzeitig ein kleiner Caravan und Boot ist - eigener Schein etc. nicht erforderlich.
1·5·10·15·20·25·30·3233343536·39