Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.265 Ergebnisse für „eigentum“

15.4.2015
Meine Fragen lauten: Habe ich überhaupt Rechte weil es ja nicht mein Eigentum ist?

| 21.2.2018
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Situation: Vermietete Eigentumswohnung. ... Die Eigentümer wurde durch die Mieter bereits mehrfach gebeten, sie nicht zu stören. ... Die Eigentümerin möchte nicht ins Heim.
9.3.2015
von Rechtsanwalt Jörg Klepsch
Ist es möglich, einem Hartz-IV-Empfänger im Zuge der vorweggenommenen Erbfolge das Eigentum an einer Wohnimmobilie zu übertragen, die er selbst bewohnt (und bisher als Mieter nutzt), ohne dass er sie sich als Einkommen anrechnen lassen und damit veräußern muss, um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten?

| 17.9.2012
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Guten Tag, bei dem Umbau meiner Eigentumswohnung habe ich die küche in einen anderen Raum verlegt. ... Er will die Entscheidung erst auf der eigentumerversammlung im Oktober klären und solange können die Handwerker nicht fertig arbeiten, was bitte soll ich jetzt tun?

| 26.3.2009
Welche Möglichkeiten habe ich, mein Eigentum zurück zu bekommen?

| 8.2.2011
von Rechtsanwalt Mathias Drewelow
Ich bin Eigentümer des Gebäudes und habe es an die GmbH meiner Frau vermietet. ... Bin ich als Eigentümer verpflichtet, die Stadtwerke über die Situation zu informieren?

| 5.5.2012
von Rechtsanwalt Jan Wilking
Was kann ich, und was muß ich tun, um die Eigentümerin ausfindig zu machen (die ja gemäß Vereinbarung auf der Quittung bis zum 24.04.2012 einen Anspruch erworben hat), und wann kann ich die Gegenstände regressfrei entsorgen ?

| 16.6.2011
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Der Privatweg gehört anscheinend einer Gemeinschaft von 10 Eigentümern. ... Die Schächte wurden mit Bau der erwähnten Reihenhäuser der Eigentümer (10) des Privatweges angelegt aber bis dato nicht genutzt. ... Kann es überhaupt sein, dass der Grundbuchrechtliche Anteil des Weges vor Nachbarin-Grundstück auch in Mitentscheidung der anderen Eigentümer steht?
23.7.2014
Das Mietshaus wurde vor unserem Kauf in Eigentumswohnungen aufgeteilt. Es wurde somit eine neue Eigentümergemeinschaft mit zwei Eigentümern gegründet, in der wir als Miteigentümer unsere eigene Wohnung bewohnen und der alleinige Vorbesitzer nun Vermieter der übrigen Wohnungen ist. ... Was können wir tun, dass der Mietvertrag an uns als Eigentümer des Sondernutzungsrechtes übergeht ?
17.1.2013
von Rechtsanwalt Robert Weber
Dies wird notariell beglaubigt so gelöst, dass für den Moment des Eigentumsübergangs der von mir zu entrichtende Kaufpreis durch Sicherheiten in Form von Kfz und Schmuck gedeckt wird, da ja kurz der vorkaufsberechtigte Bruder mit meinem Geld die Hälfte der Schwester erwirbt. ... Darüber hinaus ist in der Zeit des Gemeinschaftseigentums eine Teilungserkärung erstellt worden, die aber wegen weiterhin genau hälftigem Eigentum bisher keine Anwendung fand. ... Wenn nein: welche Optionen habe ich als Eigentümer der andren Hälfte, zu verhindern, dass der Miteigentümer eigene Verkaufsabsichten zu meinen Ungunsten betreibt?
15.12.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Mietaufhebungsvertrag mit dem Mieter im EG, wenn der derzeitige Eigentümer das Gesamtobjekt vor der Zwangsversteigerung verkaufen will?
8.5.2015
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Eigentümergemeinschaft bestehend aus 115 Parteien. ... Im Mai 2014 wurde in einer Eigentümerversammlung die Eigentümergemeinschaft (EG) über das Problem informiert und gleichzeitig wurde die Bestellung von einem Sachverständigen von der EG beschlossen. ... Die Eigentümerversammlung findet am 29.05.2015 statt.

| 3.3.2015
von Rechtsanwalt Sascha Steidel
Guten Tag, hier folgende Frage: Ich habe vor ein paar, ca. 4-5, Jahren eine Fachfirma hier in Kiel beauftragt zum Anschluss von Spüle, Spül-und Waschmaschine in meiner Küche (damals war ich noch Eigentümer der Wohnung, ca. 2013 verkaufte ich die dann, bin nun Mieter darin). ... Eine Eigentümerversammlung des Hauses beschloss dann im Jahre 2011, dass ein Gutachter damit beauftragt werden sollte zu schauen, ob es keine tiefergehenden Folgeschäden gab. ... Gründen, zumal es keinen Anhaltspunkt für tiefergehende Folgeschäden gab und wenn die Eigentümer auf Nummer Sicher gehen wollen mit der o. g.
26.7.2013
von Rechtsanwalt Dr. Aljoscha Winkelmann
Hallo, Wohnanlage mit 6 Eigentumswohnungen. Ein Eigentümer hat sein Motorrad hinter seiner Garage in unserem gemeinsamen Garten ohne zu informieren abgestellt, da sein neues Auto für seine Garage zu groß ist um noch sein Motorrad aufzunehmen.
11.10.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
(Haus ist in 2 Eigentumswohnungen aufgeteilt – Erdg. = 39/100 Miteigentumsanteil). ... Frage: welchen prozentualen Anteil habe ich hier und künftig in anderen Fällen zu tragen, da ich nicht Eigentümer sondern nur Nießbraucher bin?
24.1.2009
von Rechtsanwalt Robert Weber
Das Haus wurde im Jahr 2006 gebaut und den Eigentümern wurde in der Hausgeldabrechnung die Gebühr der Einmesskosten für das Liegenschaftskataster in Höhe von knapp 1.200 EUR anteilig berechnet. ... Dieser beruft sich auf § 4 Vermessungsgesetz, woraufhin die Einmesskosten die Eigentümer tragen müssen. ... Die Eigentümer oder der Bauträger?
21.4.2011
Sehr geehrte Anwälte, ich bin Eigentümer eines Hauses mit Mietern. ... Meine Fragen sind nun, ob ich als Vermueter den Mieter irgendwie anhalten kann, uns wegen der dringlichen Sache hier in NRW reinzulassen Und Wie sieht es eigentlich aus, wenn ich die Sache nicht rechtzeitig erledigt bekomme Können sie mir bitte das ganze Bussgeldrechtliche Verfahren nennen, also von Anfang bis Ende und was mir als Eigentümer schlimmstenfalls passieren kann und welche Möglichkeiten die Ämter hier haben ?

| 9.3.2016
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Ich habe 2000 eine Garage erworben und bezahle seit dem Grundsteuer. Jetzt will die Gemeinde einen Pachtvertrag mit mir abschließen und verlangt zusätzliche Pacht nebst Grundsteuer .Ist das rechtens ?
1·89101112·15·30·45·60·64