Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

477 Ergebnisse für „bild“

22.6.2010
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Guten Tage, ich schildere kurz mein Problem: Und zwar bin ich vor ca. 3 Jahren mit dem Glücksspiel in Spielotheken in Berührung gekommen. In den Spielhallen sind so genannte Ec-Cash Geldwechselsysteme installiert. Man wählt den gewünschten Betrag, steckt seine Ec-Karte ein und bestätigt mit der Eingabe seiner PIN.
29.9.2014
von Rechtsanwältin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Anwälte, ich habe folgende Frage: Ich möchte einen Onlineshop für Zigarren eröffnen. Dabei ist mir bewusst, das Zigarren der Preisbindung gemäß Tabaksteuergesetz unterliegen. Der Shop enthält aber nicht nur einzelne Zigarren, sondern auch die Möglichkeit Abos abzuschließen.

| 17.4.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Es fehlt noch: Bestätigung des Entwurfes, der mit 4h Arbeit berechnet wurde und sich vollkommen am zuvor gekauften Template orientiert (hier hat sich der Kunde aufgehängt, dass ihm der Entwurf nicht passt, wobei dieser (abgesehen von den auszutauschenden Bildern) vorher klipp und klar festgelegt war.

| 4.1.2017
Meine persönlichen Daten und geschütze Inhalte (Bilder der Angebote), sind nun meinem Zugriff entzogen.
7.4.2014
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Wir haben uns vor Ort täglich ein Bild über den Renovierungsfortschritt gemacht und waren mit der Qualität der Arbeitsausführung zufrieden.
3.6.2012
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Denn wer dieses Buch gelesen hat, wird ein reales Bild davon haben, wie lukrativ aber auch schwierig der Einstieg als Immobilienmakler sein kann. 7.

| 5.5.2015
von Rechtsanwalt Christian D. Franz
Hallo, unser Vater verstarb 2010. Es gab ein Testament. Wir brauchten also keinen Erbschein.

| 26.5.2015
von Rechtsanwalt Mikio Frischhut
Wir wohnen seit 8 Jahren im selben Mietshaus in 2 Wohnungen. Ich habe eine 2,5 Zimmerwohnung, (in der ich seit 13 Jahren wohne), er eine 1,5- Zimmerwohnung über mir. Wir werden im Juli heiraten und haben uns nach langer aussichtsloser Wohnungssuche entschlossen, bis zur Rente in ca. 7 Jahren die Konstellation so zu belassen.

| 16.9.2010
von Rechtsanwalt Dr. Danjel-Philippe Newerla
Guten Tag, ich habe eine Frage zum Nutzungsrecht einer Grabstätte. Speziell: Wer ist Nutzungsberechtigter? Hintergrund: Mein Schwiegervater ist im Juli 2009 verstorben.

| 30.3.2012
von Rechtsanwalt Christian Mauritz
habe eine gaststätte die ich unterverpachtet habe. der unterpächter hat zwar die konzesion beantragt aber noch nicht,das ordnungsamt hat uns die gaststätte versiegelt obwohl sie noch garnicht auf ist. sie dürfen das zwar ohne vorher bescheid zu sagen sagte er aber schon in der ausführung haben sie einen fehler gemacht in dem sie eine tür nicht versiegelt haben ,ist dann nicht der verwaltungsakt nichtig schon wegen seinem schweren fehler?????????
20.9.2010
Die Reform soll doch offenbar die Klagen vermindern, wie will sie das aber erreichen, wenn sie die Regelleistungen ohne Bundesrat umsetzen muss und den Rest mit Hilfe der Opposition und mit neuer Bildung der 1 Jahres Frist ?

| 12.5.2013
§ 57 Aussetzung des Strafrestes bei zeitiger Freiheitsstrafe (6) Das Gericht kann davon absehen, die Vollstreckung des Restes einer zeitigen Freiheitsstrafe zur Bewährung auszusetzen, wenn die verurteilte Person unzureichende oder falsche Angaben über den Verbleib von Gegenständen macht, die dem Verfall unterliegen oder nur deshalb nicht unterliegen, weil der verletzten Person aus der Tat ein Anspruch der in § 73 Abs. 1 Satz 2 bezeichneten Art erwachsen ist. Ein Verwandter von uns der noch nie vorbestraft war und ein Erstverbüßer ist, und in etwa 2009 zu einer zeitigen Freiheitsstrafe von 6 Jahren u. 9 Monaten wegen Steuerhinterziehung verurteilt wurde! Im Laufe der Haft (im Übrigen ohne Beanstandungen in der JVA) wurde er zu einer weiteren Haftstrafe von 1 Jahr u. 10 Monate (wegen Falscher uneidlicher Falschaussage) verurteilt!
29.7.2013
Meine Frage ist, habe ich einen Anspruch auf Bildungsurlaub hier in NRW, um die Abschlussprüfungen zu absolvieren oder muss ich unbezahlten Urlaub nehmen?
10.8.2012
Guten Tag, ich hoffe Sie können mir meine Frage beantworten. Ich habe 2 Straftaten begangen: Einmal veruntreuende Unterschlagung in Höhe von 600 Euro und zum anderen Urkundenfälschung (30 Rezepte). Ich bin 25 Jahre alt und lebe in Nürnberg Bayern.

| 5.12.2008
von Rechtsanwalt Dennis Meivogel
Sehr geehrte Damen und Herren Rechtsanwälte, Unser Problem: die Ortdurchfahrt 89143 Blaubeuren-Erstetten wurde im Zuge der Kreisstraße K7411 ausgebaut. Auf der westlichen Seite wurde ein neuer Gehweg erstmalig erstellt. Die Stadt Blaubeuren (PLZ 89143) verlangt von uns Erschließungsbeiträge für den Gehweg an der Ortdurchfahrt 89143 Blaubeuren-Erstetten mit der Begründung, daß wir außerhalb des "historischen Teils" von Erstetten wohnen und deshalb beitragspflichtig sind.
8.4.2016
von Rechtsanwalt Jan Gregor Steenberg
Sehr geehrte Damen und Herren, meine neunjähirge Tochter besucht in ihrer Freizeit eine private Musical-Schule. Es fanden bislang mehrfach im Jahr große Aufführungen statt, bei denen die Kinder ihren Verwandten, Freunden und anderen Personen, die eine Eintrittskarte kauften, ihre Kunst darbieten konnten. Leider steigen Aufwand und Preise (zB für Saalmieten, Hilfspersonal, Audio- und Beleuchtungstechnik) so rasant, dass die Projekte, die für die kleine Musicalschule ohnehin nie großen Gewinn abwarfen, nun sogar zum Minusgeschäft zu werden drohen.

| 1.9.2014
von Rechtsanwältin Dr. Elke Scheibeler
Meine Mutter und ich vermuten beide, dass meine Schwester unterdessen auch noch Besitztümer, die sich noch in ihrer Wohnung (im Haus meiner Schwester) befanden, verkauft hat (Bilder, antiker Schrank).
31.1.2010
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
(Anmerkung von mir) 9.Angriffe bei direkten Begegnungen im dem sie (gemeint ist meine Tante) mich an zwei Stellen mit Giftstoffen bespuckt haben: Beim ersten Mal auf den linken Backenknochen, (Spuren und Bilder sind vorhanden), beim zweiten Mal auf den Rückenansatz da ich ihnen rechtzeitig den Rücken zugedreht habe. 10.Angriffe durch Markierung meines Autos um meine Aufenthalte ständig zu überwachen 11.Nach meiner Rückkehr im Januar 2010 gab es versuchte Angriffe um mich erneuert zu bespucken, weitere Angriffe über mein Trinkwasser und über das Treppenhaus Alle diese Angriffe, die ich mit Datum und Uhrzeit minutiös in einem 30 seitigen Dokument und Handyvideos festgehalten habe, dienten nur einem Zweck: meine Kraft und Energie aufzusaugen.
1·5·10·1314151617·20·24