Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.880 Ergebnisse für „anwalt“


| 14.11.2007
Die Anwältin hat mich nun im Laufe der Beratung auf eine weitere Möglichkeit aufmerksam gemacht. ... Und dies auch, obwohl die Anwältin selbst mir das 2. ... Die Anwältin selbst hat die "Erfolgsaussicht" als nicht gut bemessen.
25.10.2011
- Wie reagiere ich auf das Anwaltsschreiben, also was soll ich jetzt am Besten tun?
18.7.2011
von Rechtsanwältin Marlies Zerban
Nun erhält sie vom FA einen Steuerbescheid mit Zahlungsaufforderung, den mir ihre Anwältin zuschickt,mit der Aufforderung, das ich diesen Betrag umgehend an das FA zahlen soll, ansonsten wird ohne weitere Aufforderung Klage eingereicht.

| 22.2.2010
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Nun hat sie jedoch bereits vor der Testamentseröffnung ihre Freundin, die Anwältin ist und kostenlos für sie agiert, mit der Angelegenheit betraut. Diese Anwältin kennen wir bereits aus drei langwierigen Gerichtsangelegenheiten, die uns einen fünfstelligen Betrag kosteten und alle mangels Beweisen eingestellt wurden.

| 30.7.2010
von Rechtsanwalt Daniel Hesterberg
Hallo, ich steh mittlerweile ziemlich auf dem schlauch und weiss leider nicht mehr weiter vielleicht können sie mir helfen ! und zwar wollen wir ein haus bauen finanzierung steht eigentlich auch schon .Baupläne baugenehmigung und das alles ist auch schon gemacht ...nun kam der kellerbauer vor 7 wochen und meinte eine drainage würde nicht zulässig sein so wie der architekt es im bau plan gezeichnet hat , wir bräuchten eine weisse wanne. dazu kommt noch mein eingangs podest das auch sonst keiner erwähnt hatte. kosten punkt ca 10000 € . keiner fühlt sich zuständig. und auf die frage warum jetzt erst heist es das ist normal. Aber das heist für mich nach finanzieren lassen und ob das genehmigt wird ist auch so eine sache!
28.6.2007
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Das Gericht hat dem stattgegeben, weil am LG Anwaltszwang herrscht und wir fristgerecht keine Verteidigungsanzeige eingereicht haben.
27.10.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Ich bin Lehrer an einer Berliner Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe. Im Zusammenhang mit der Durchsetzung des Rauchverbots in öffentlichen Gebäuden (Schule) sind wir derzeit mit den Schülern unserer Oberstufe in Diskussion zu folgender Problematik: Gibt es rechtliche Bestimmungen, die Schülern der Sekundarstufe II generell erlaubt, das Schulgelände in Pausen zu verlassen? Im speziellen Fall wird das Gelände in den großen Pausen immer wieder verlassen, um zu rauchen.

| 16.1.2007
von Rechtsanwältin Gabriele Koch
Hallo liebes Anwaltteam, Ich denke, ich habe heute eine Dummheit gemacht und frage sie, was mir passieren kann: Bei eBay wurde mir per direkter Mail eine WeightWatchers(kurz: WW)-Raubkopie angeboten, darauf hin habe ich WW eine Mail geschrieben und angeboten -gegen Kostenerstattung- den Namen des Raubkopierers zu nennen. Andernfalls würde ich den Raubkopierer -ANWALTLICH- abmahnen lassen und mir meine Kosten von dem holen.

| 1.10.2011
Darf ich die Kosten die mir hier durch Anwaltsberatung entstehen gelten machen sofern ich in Recht bin gegenüber der Firma - und einfach erst mal eine Rechnung zuschicken über den Betrag?

| 29.5.2014
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Antrag auf Besondere Zuwendung für Haftopfer nach § 17a des Gesetzes über die Rehabilitierung und Entschädigung von Opfern rechtsstaatswidriger Strafverfolgungsmaßnahmen im Beitrittsgebiet Situation: Der Arbeitgeber das Antragstellers beendet nach 17 Jahren Betriebszugehörigkeit das Angestelltenverhältnis durch Aufhebungsvertrag zum 30.09.2011, mit Zahlung einer Abfindung nach §§ 9, 10 KSchG in Höhe von € 73.500,-- brutto (Auszahlung der Abfindung erfolgte netto am 27.09.2011). Der arbeitslose Angestellte bekommt keine Sperrzeit von der ARGE und erhält ab dem 01.10.2011 Arbeitslosengeld und später Gründungszuschuss für Selbstständige in Höhe von 2.724 € bis zum 31.07.2012. Der Angestellte beantragte, da mit einer Sperrzeit gerechnet werden musste, vorsorglich bereits am 20.09.2011 die „Besondere Zuwendung für Haftopfer nach § 17a des Gesetzes über die Rehabilitierung und Entschädigung von Opfern rechtsstaatswidriger Strafverfolgungsmaßnahmen im Beitrittsgebiet".

| 21.2.2015
von Rechtsanwalt Christian D. Franz
Zur Sachlage: Wir haben ein Ladenlokal angemietet. Derzeit sind wir mit Renovierungs- und Einrichtungsarbeiten beschäftigt. Dies wird noch 2 bis 3 Monate dauern.
7.3.2015
von Rechtsanwalt Johannes Kromer
Jetzt zum 16.2. 2015 verlangt die neue Anwältin nochmals eine Zahlung von rd. 1000 Euro, da sie von den damals in bar übergebenem Geld nichts weiß.
5.12.2015
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
Im Jahr 2011 habe ich eine Anwältin in einer Ehegatten-Unterhalts-Angelegenheit beauftragt. ... Daraufhin habe ich meine Anwältin kontaktiert und beauftragt dieses Angebot anzunehmen. ... Nach erneutem Schriftverkehr hat die Anwältin nun einen Mahnbescheid gegen mich erlassen.
21.2.2015
von Rechtsanwalt Mathias Grasel
Andere Frage: Könnte ich Ihre anwaltliche Hilfe beanspruchen, um diese Eintragung entfernen zu lassen?
29.3.2017
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Da ich zum Zeitpunkt des Erbschaft noch nicht volljährig war, hat eine vom Gericht bestellte Anwältin die Vertretung meiner Interessen bis zum 18. ... (Kaltmiete) vermietet und die Anwältin führt davon 200 € mtl. an das Sozialamt ab, um die entstehenden Kosten meiner Mutter zumindest teilweise zu decken. ... Nach meinem Wissensstand nur bei "Nießbrauchrecht" c) Ist die Anwältin für zu Unrecht gezahlte Leistungen haftbar ?

| 9.4.2015
Für eine baldige Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar, da ich eigentlich schon gestern meiner Anwältin hätte mitteilen müssen, ob ich eine Fristverlängerung in meinem Prozess benötige oder nicht.
11.7.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, mit einem Sammelsurium von einem Brief wurde ich heute aufgefordert 600,00 Euro und 215,00 Euro Anwaltsgebühren zu zahlen für einen angeblich gedownloadeten Film im Internet.

| 8.2.2016
von Rechtsanwalt Peter Eichhorn
Der Mieter der Kellerwohnung in 4 Parteienhaus hat 5 Jahre meinen Stromanschluss zum waschen und trocknen benutzt , nach eigenen Angaben 3 x wöchentlich ,durch ein 2 1/2 jähriges Kind nach meiner Ansicht mehr , welchen Schadenersatz kann ich verlangen und und wann ist der Anspruch verjährt ?
1·25·50·75·100·108109110111112·125·144