Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.957 Ergebnisse für „nachfragen“

Filter Strafrecht
22.1.2007
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Hallo ich habe mal eine Frage: Ein Freund wird beschuldigt in 20 Fällen des Betruges mit Überweisungsträger. Weil er eine private Insolvenz hat, kann er überhaupt keine Artbeit mehr finden, also falls es zur gerichtsverhandlung kommt, werden Sie bestimmt Gefängnisstrafe anornden, aus dem Grund weil er keine Arbeit hat, einen Anwatl kann er sich auch nicht leisten, und ohne den kann er es sowieso vergessen. Jetzt hat er die deutsche Staatsbürgerschaft sei 5 jahren, ist aber eigentlich Bosnier, wenn er ins ausland flüchtet und dort einen Bosnischen Pass beantragt und den deutsche wegschmeisst, dann kann die polizei nichts machen, weil er ist dann bosnier. er möchte unten ein neues Leben beginnen und etwas aufbauen was er hier wegen der Schufa nicht kann.
3.3.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Im März 2010 habe ich privat einen PKW für € 19.000,00 mit einer KM-Leistung von 65.271 gekauft. Im Nachhinein nach ca. 6 Monaten (Dezember 2010 stellte sich heraus, dass dieser bereits 285.000 km gelaufen ist und der PKW einige Tage vorher für einen Preis von € 8.000,00 mit u. a. einem Getriebeschaden verkauft wurde und die Papiere hierfür komplett gefälscht waren (TÜV-Bericht, Service-Heft, Ausweispapiere des Verkäufers). Es wurde im Dez. 2010 Anzeige gegen unbekannt erstattet.
10.6.2012
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Guten Morgen Folgendes Szenario: User A chattet mit User B in einem "Privatdialog" auf einem öffentlichen Chatserver. Diese Dialog ist nur für die beiden USer sichtbar. User A bietet User B an, ihm ein paar Links mit erotischem Inhalt zu schicken.

| 17.10.2012
Meine eigentlichen Fragen befinden sich am Ende meines Schreibens; zur Einordnung möchte ich aber zunächst den zu Grunde liegenden Sachverhalt kurz schildern: Mein Sohn (21 Jahre) hatte auf einer privat organisierten Party (gemieteter Jugendclub) am letzten Freitag offenbar eine Auseinandersetzung, an deren Details er sich, auf Grund seiner Alkoholisierung, nicht erinnern kann. Er weiß nur noch, dass es vor dem Club Tumulte gab, mit Personen, welcher er nicht genauer kennt, denen er sich abschließend dann entzogen hat (auf dem Fußweg nach Hause). Aus den Bemerkungen anderer Anwesender am darauffolgenden Tag (Facebook) und seinen eigenen Verletzungen (größere Schnittwunde am Finger, weitere kleinere am Unterarm) und wagen eigenen Erinnerungen entnimmt er, dass er Jemanden eine Flasche über den Kopf geschlagen haben soll.

| 25.3.2016
von Rechtsanwalt Norman Schulze
Ausgehen von folgender Situation: Zivilverfahren nach Darlehenskündigung. Mündlicher Vertrag Emails und Facebookchat als Beweis. Gericht sagt nicht genügend Beweiskraft nach ZPO.
15.9.2016
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Hallo und guten Abend, vorweg, ich habe Anzeige erstattet und einen Strafantrag gestellt gegen meinen Vater. Sein Haftbefehl wurde außer Kraft gesetzt gegen die Auflagen, dass er sich mir nicht nähern darf und keinerlei Kontakt haben darf. Nun gab es eine Wendung in dem Fall und ich möchte/ werde den Strafantrag zurücknehmen.
16.11.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Eckpunkte: Film DVD im Original Kopiergeschützt Sicherungskopie anfertigen (auf PC) für private Zwecke Ich habe mich schon etwas eingelesen zu dem Thema und bin zu folgenden Schlüssen gekommen: -Das umgehen des Kopierschutzes ist zwar "verboten" ist aber im privaten Umfeld nicht strafbar. -Zivilrechtlich könnte ein Schadensersatzanspruch entstehen, der aber gleich null wäre, da die DVD ja im Orignal vorhanden ist -Zivilrechtlich ensteht ein Unterlassungsanspruch des Rechteinhabes gegen den Verletzer (Anfertiger der Sicherungskopie) Nun zu den Fragen: -Besteht der Unterlassungsanspruch tatsächlich? Ja/Nein -Ist es richtig das kein Schadensersatzanspruch (bis auf etwaige Rechtsverfolgungskosten) bestehen würde?

| 12.7.2006
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
Sehr geehrte Anwälte, BEi einer Verhaftung mit mögl. Verhörung durch die Polizei wird ja immer gesagt, dass man einen Anruf frei hat, um beispielsweise seinen Anwalt anzurufen, stimmt das wirklich, hat man nur einen einzigen Anruf? Was macht man denn, wenn der Anwalt gerade einmal nicht da ist ?
3.7.2009
von Rechtsanwalt Steffan Schwerin
Sehr geehrte Rechtsanwälte/innen, bei folgenden Sachverhalt ersuche ich um Rat. Ich befinde mich seit Jahren im Rechtsstreit mit einem Raubkopierer, der Bücher und Filme meines Verlages als PDF-Dateien bzw. gebrannte DVDs über das Internet vermarketet. Mehrfache Anzeigen meinerseits diesbezüglich führten bisher ins nichts, jeweils als Racheaktion wurde jedoch ich vom Raubkopierer wegen div. haltloser Geschichten angezeigt.
18.8.2009
Man wirft mir vor, einem Kind unter 14 Jahren in der Öffentlichkeit von hinten in die Unterhose gegriffen zu haben, d.h. mit Hautkontakt im oberen Analbereich, angeblich von einigen Sekunden. Ich selbst habe keinerlei Erinnerung daran, da ich alkoholisiert war. Die Beweislage (Zeugen) scheint jedoch eindeutig.
17.10.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ein Freund von mir war bis Sommer 2003 GF einer GmbH und schied dann dort aus. Jetzt Okt. 09 kommt eine Behörde um die Ecke und behauptet es wären während seiner Zeit als GF Unregelmäßigen wegen eines Werkvertrages aufgetreten, fordert Ihn zur Vernehmung auf und verweist auf 266a. Anscheinend hätten sie eine entsprechende Zeugenaussage.

| 28.10.2009
Hallo, folgende Situation. Anfang dieses Jahres fand in Deutschland ein großes Event ( Verleihung ) statt. Zu diesem Event wurde auch eine offizielle Aftershow Party veranstaltet.
8.4.2009
Hallo, Person X ist vorbestraft wegen Betruges zu 1 Jahr und 3 Monate. Es wird ein Verfahren stattfinden wegen Betruges , wo Person X nicht erscheint. Die zu erwartenten Haftstrafe beträgt 1 Jahr bis 1 Jahr und 6 Monate.
1.5.2008
Gestern bei mir ( alleinerziehend Weiblich + Kind ) kammen 2 männnliche Polizisten und haben mich aufgefordert wegen Verdacht auf Sachbeschädigung an KFZ meiner Xfreund meine Wohnung durchsuchen zu lassen allerdings, einen Durchsuchungsbefehl lag nicht vor. Es würde angäblich mündlich erteilt wegen Gefahr im Verzuge. Mir ist vorgeworfen, dass mein Auto nähe das Haus vom Xfreund ( er wohnt 2km entfernt von meiner Wohnung) um 6 Uhr morgens gesichtet würde ( stimmt nicht, um die Zeit habe ich noch geschlafen ).

| 26.5.2007
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Hallo, ich habe zu meinem Geburtstag von meinen Freunden eine dreitägige Reise nach Amsterdam geschenkt bekommen. Ich bin rechtlich gesehen ein "unbeschriebenes Blatt". Da ich Arzt bin würde mich interessieren, inwiefern der Besuch eines Coffeeshops in den Niederlanden Konsequenzen auf meine Approbation haben könnte?
1.8.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe seit 2004 mit Hauptwohnsitz in der Türkei als Rentner,mit einem 374.-€ Einkommen.Nun habe ich vom Amtsgericht Oldenburg i.H.eine Mitteilung erhalten,daß gegen mich das Hauptverfahren eröffnet würde.Angeklagt bin ich nach § 264 Abs.1.Jetzt habe ich dem Amtsgericht ein Fax geschickt,mit der Bitte den Termin der Hauptverhandlung so zulegen,daß das Verfahren erst nachdem 8.Sept.07 statt findet,da ich vorher nicht die finanzielle Möglichkeit habe nach Deutschland zukommen.Den Termin für die Hauptverhandlung habe ich bisher nicht erhalten.Meine Frage dazu: wird das Gericht meine Bitte nachkommen,was ist wenn meine Bitte abgelehnt wird und ich wegen Mangel an Fluggeld nicht kommen kann? Vielen Dank für ihre Antwort.
30.11.2007
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Sehr geehrte Damen und Herren, ich wurde von der Polizei in einer Sparkasse aufgegriffen, da ich mich auffällig Verhalten habe(bin in einem öffentlichen Gebäude fast im Stehen eingeschlafen). Ein Alkoholtest verlief negativ, ein Drogentest erfolgte nicht. Ich habe auch keine illegalen Drogen genommen, sondern das legale Mittel GBL = Gamma-Butyrolacton.

| 17.3.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Habe eine Frage: ich muss bald für 1 Jahr und 3 Monate in die JVA Zeithain Jugendstrafe antreden. #1. Ab wann kann man Halbstrafe stellen ? #2. gibt es bei Jugendstrafe die 2/3 ?
1·15·30·45·60·7374757677·90·98