Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

449 Ergebnisse für „gefängnis“

Filter Strafrecht
8.11.2017
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich will auf keinen Fall ins Gefängnis.
7.3.2013
Ich habe viel Angst, dass ich eventl. sogar ins Gefängnis gehen muss.

| 13.11.2009
hallo lieber anwaltIn, ich wurde vor 3 1/2 wegen betruges verurteilt.hatte dann 3 jahre bewährung und 9 monate freiheitsenzug. bei dem geschädigten zahle ich pünktlich meine raten und bringe die quittungen zum gericht. im mai 2006 hatte ich einen autounfall und hatte lohnausfall. bis heute hat die versicherung nicht bezahlt.die gerichtsverhandlung war vor 10 tagen.richter hat noch nicht das urteil verkündigt.wird ende nov erwartet. 2006 im juni habe ich mir eine küche gekauft auf maaß für 2400 euro.wollte es per lastschrift bezahlen,doch die versicherung hat ja noch nicht bezahlt und somit konnte ich auch nicht die küche bezahlen. staatsanwältin hat nun anklage gegen mich erhoben,weil sie mir betrug vorwürft. ich zahle die küche nun monatlich mit 100 euro ab.bin hartz 4 empfänger und nun auch alleinerziehende mama von einer 18 monatigen tochter. mir wird vorgeworfen,dass ich die küche hätte zurückgeben können,doch siew war auf maaß angefertigt worden. bin aus der wohnung dann ausgezogen und konnte die küche dann nicht mitnehmen,da es dort eine gegeben hat und habe sie dann kostenlos in der 2. hand weggegeben. kann mir nun haft drohen? bitte um schnelle antwort bin total verzweifelt. mein anwalt hat leider für mich kein ohr und nun ist er mein pflichtverteidiger.er wimmelt mich immer ganz schnell am telefon ab.
20.1.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich habe gegen eine einstweilige Verfügung verstoßen. UWG. Es ging um das Einwerfen von Pizzazetteln in der Nachbarschaft in die Briefkästen.
4.8.2017
von Rechtsanwalt Sascha Hellmich
Ich weiß, dass ich da einige Fehler gemacht habe, allerdings möchte ich Reue zeigen und vor allem möchte ich nicht ins Gefängnis!

| 18.11.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Ich wurde auf 2.000,- € Geldstrafe oder Gefängnis seitens der Staatsanwaltschaft angezeigt !!
20.7.2006
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
.Einhergehend mit der mündl. ausgesprochen Drohung :“wir zeigen Euch am Montag an der kommt in das Gefängnis!”

| 15.10.2007
von Rechtsanwalt Jens Jeromin
sehr geehrte damen umd herren, Ich hatte am 10.10.2007 hauptverhandlung wegen vorsätzliche körperverletzung am 18.02 an meine 14 jährige tochter und wurde verurteilt zur 3 monate gefängnis auf bewährung und 130 tagessätze je 30 euro geldstrafe als bewährungsauflage.
30.7.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sie hat auch bei Freunden von mir, kurz nach dem ich mich von ihr getrennt hatte, angekündigt, daß sie mich um jeden Preis in das Gefängnis bringen will.
27.1.2010
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Hallo, Ich habe eine Ladung zum Haftantritt bekommen was kann ich da machen, um die Strafe nicht anzutreten. Ich hatte vorher 4 Jahre Bewährung gehabt die wurde aber widerrufen und ich wurde noch mal für 9 Monate neu verurteilt muss ich jetzt 2 Jahre und 9 Monate in Haft oder nicht und kann ich gegen denn widerruf der Bewährung, noch was machen, obwohl die Zeit schon vorbei ist? Was kann ich dagegen machen gibt es noch Möglichkeiten die Strafe zu umgehen?
7.6.2011
von Rechtsanwalt Daniel Heitfeld
Habe dummerweise von einem chinesischen Anbieter ein Laservisier mit Leuchtpunkt bestellt, welches zum Anbau an eine Waffe geeignet ist. Ich hatte absolut keine Ahnung, das dieses "Laser Sight" in Deutschland streng verboten ist. Hätte ich es gewusst dann wäre mir dieser Fehler nicht passiert.
2.5.2008
Ich würde zu 5 Monaten auf Bewährung Verurteilt mit der Auflage 100 Stunden abzuleisten. Da ich dieses allerdings nicht gemacht habe. Würde die Bewährung Widerufen worauf ich die Sofortige Beschwerde bei Gericht eingelegt hab, diese würde vom Gericht als unbegründet verworfen.
10.11.2004
Ich hab Angst, richtige Angst ins Gefängniss zu gehen. ... Muss ich ins Gefängniss ? ... Muss ich jetzt ins Gefängniss und was kann passieren wenn weitere Anzeigen kommen bzw. wie verhindern ?
31.10.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo, ich habe ein riesenproblem. Ich wurde gezwungen diverse Waren im Internet zu bestellen auf Namen die aus Todesanzeigen stammen ,und in diversen dingen wurden die Kontonummern für die Blumenspenden angegeben. Problem 1.

| 27.6.2012
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Nun habe ich Angst vor einer Gefangnisstrafe, ich weiß nicht was mich getrieben hat, ich war bis jetzt immer korrekt und dann begehe ich eine solche Dummheit.

| 26.8.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ein Bekannter von uns (EU Staatsbürger) steckt vielleicht in Schwierigkeiten, daher ersuchen wir für ihn um Rat. Vor ca. 18 Monaten erwarb er eine Immobilie über eine Direktbank. Da nicht genügend Eigenkapital vorhanden war „frisierte“ er den Kontoauszug sprich Eigenkapitalnachweis.

| 24.6.2011
Nebenbemerkung macht Entscheidung brisant Dem widersprach nun das Bundesverfassungsgericht unter Berufung auf frühere Entscheidungen: Bei mehrfacher Belegung einer Gefängniszelle verstoße es gegen die Menschenwürde, wenn die üblichen Mindestflächen pro Gefangenen unterschritten würden und die in die Zelle integrierte Toilette nicht räumlich abgetrennt und belüftet sei.
25.1.2007
von Rechtsanwalt Andreas M. Boukai
Jezt musste ich mir überlegen wie ich an Geld komme ohne gleich in Gefängnis zu gehen.
1·5·10·1516171819·20·23