Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

449 Ergebnisse für „gefängnis“

Filter Strafrecht
17.8.2006
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
Mir ist folgendes passiert: Ein recht guter Freund ist wegen Drogenhandels (Marihuana) im Gefängnis, er befindet sich momentan meines Wissens nach noch in Untersuchungshaft, laut Polizei steht ihm eine mehrjährige Haftstrafe bevor.Die Verhandlung steht wohl noch aus.In diesem Punkt bin ich mir aber nicht sicher.
26.6.2006
von Rechtsanwältin Sabine Reeder
Vorstrafe, Gefängnis?

| 18.5.2015
von Rechtsanwalt Matthias C. Bunse
Zusammen mit den Drohungen des Verwalters hielt ich es zumindest für möglich, eine Nacht im einem dominikanischen Gefängnis verbringen zu müssen.
31.7.2006
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
3) sollte ich verurteilt werden zur vortäschung einer straftta muß ich dann ins gefängnis oder was erwarte mich im schlimmsten fall?

| 14.3.2008
von Rechtsanwalt Björn Cziersky-Reis
guten tag, ich habe eine vorladung von der polizei bekommen.also beschuldigter wegen mißbrauch wiederstandsunfähiger personen. das hat mich geschockt und ich kann mir nicht erklären wie es dazu kam.habe dann bei der polizei angerufen und gefragt ,natürlich konnte er mir nichts direktes sagen.sovie weis ich aber.ich habe zusammen mit einem freund nach einer feier imhotel übernachtet.wollten dort nur duschen und ein bischen schlafen und dann wieder feiern gehen.waren dort von 1 uhr bis 5 uhr in der nacht.jetzt hat eine frau die dort auch übernachtet hat und wohl mit anderen dor ihren rausch ausgeschlafen hat behaubtet sie wäre wohl sexuell mißbraucht worden.ich denke mal sie war so alkohlisiert das sie nichts mitbekommen hat.genaueres wollte der beamte nicht sagen.dann hat sie eine anzeige wegen diesem mißbrauch gestellt.tja und jetzt soll is es gewesen sein.sie denkt sie könne sich an die zimmer nummer erinnern und das war dann wohl meine.nur habe ich rein gar nichts getan.und ich war die ganze zeit mit meinem bekannten auf dem zimmer bis wir um fünf gegangen sind.ich habe wirkloch gar nichts getan und habe jetzt angst vor dem was da kommt.ich hae gerade ein haus gekauft und jetzt bange ich um meine zukunft.was wenn ich ins gefängnis muss?... muss ich ins gefängniss?
27.8.2005
von Rechtsanwalt Hans-Christoph Hellmann
2 Anwälte haben mir gesagt das ich nicht ins Gefängnis muß, aber es läßt mir eben keine Ruhe.Gesamtschaden cira 16000 Euro. ... Ich habe auch ein kleines schwer krankes Kind und eine Gefängnisstrafe würde ich nicht verkraften.
19.9.2009
Werde ich deshalb ins Gefängnis kommen?
17.12.2019
| 50,00 €
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Guten Tag vor 2 Jahren hat ein sich unser Mieter ein Elektromeister aus dem Staub gemacht, bewusst über Monate alle Heizungen aufgedreht, bei der Übergabe den Übergabeschein an die Stadtwerke nicht weitergeleitet so das uns ein Schaden von ca 10.000€ entstand. ( Heizkosten und Mietausfall) Der Mieter wurde später gesucht und gefasst und wegen vieler Raub und Betrugsdelikte ins Gefängnis gesperrt.
20.12.2019
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Gehe ich in Gefängnis?
7.7.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, ich versuche kurz meine Geschichte zu überbringen und möchte die Frage stellen ob ich unbedingt wieder ins Gefängnis muss.
18.8.2015
von Rechtsanwältin Liubov Zelinskij-Zunik
Hallo Gemeinde, folgender Fall: eine Mutter nimmt heimlich einen kleineren Kredit auf Tochters Namen auf ca. 3000 Euro (unterschrift gefälscht). Möchte die Raten bezahlen, ist aber im Urlaub und vergisst die Raten zu zahlen es kommen Mahnungen und die Tochter erhält einen Eintrag in die Schufa. Die Tochter hat gerade einen neuen Job angefangen, bei der Bank und die Bank kriegt das mit, die Tochter ist noch in der Probezeit und ihr Chef setzt Sie vor die Wahl: 1.
13.7.2011
Mir ist diese Situation sehr unangenehm und peinlich, ich weiß ich habe Mist gebaut, ich handle und denke erst hinter her leider nach.. ich habe Angst mein Kind zu verlieren, angst ins Gefängnis zu müssen.
4.7.2012
von Rechtsanwalt Thomas Zimmlinghaus
Ausserdem ist das Gefängnis Montelupich eigentlich ein Männergefängnis, meines Wissens und sie wird nicht gut behandelt.
28.5.2011
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Gewissheit ob es noch einen anderen Weg gibt als der ins Gefängnis führende Vorgeschichte: 2009 ging ich ins OBI Baumarkt um mich nach Werkzeug und Farbe umzuschauen da ich gerade in einer neuen Wohnung eingezogen war die Renovierung bedurfte. ... Mit anderen Worten ich muss ins Gefängnis und zwar für gute 10 Monaten. ... Ich habe so gut ich nur konnte versucht zu erklären dass ich diesen besagten Minibolzenschneider bezahlen und nicht klauen wollte, doch zwecklos Ich bin momentan einfach nur verzweifelt weil ich genau weiß dass das Gefängnis keine Option für mich ist und zwar nicht in erster Linie wegen der Gefangenschaft sondern wegen der unerträglich lauten Umgebung die ich nicht ertragen könnte ohne völlig den Verstand zu verlieren und damit mir oder anderen zu schaden.

| 2.6.2007
von Rechtsanwalt Michael Kohberger
Falls sie dies nicht einhält würde sie ins Gefängnis gesteckt. ... Sie hatte Angst ins Gefängnis zu kommen und willigte ein.
17.7.2013
Aber sie sagte auch, dass es so oder so nichts bringen wird, da es kein Gefängnis für Behinderte gibt, er für Schadenersatz kein Geld hat und er keine sozialstunden bekommen wird, weil er im Rollstuhl nicht arbeitsfähig ist.
7.6.2006
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Freund ist am Dez. 2005 wegen ein Haftbefehl gegen Meldeauflagen , auch weitere Auflagen Hinterlegung der Ausweispapiere, 30000 Eur Kaution)außer Vollzug gesetzt, Haftgrund ist natürlich wegen Fluchtgefahr,obwohl eine Fluchtgefahr gar nicht begründet ist!! und Der Haftbefehl ist auch ein eizige Lüge, es wird nur benutzt, weil die wollen mein Freund alles darin aussagen muß,es ist für Polizei auch einfach, weil die können gar nicht gegen eine unschuldigt ermitteln. jetzt ist schon 6 Monaten vorbei, Es wird alles nicht geändert, kommt kein Anklageschrift, die Staatsanwalt antwortet sein Anwalt nur : die Ermittlung dauert noch. Es wird nie zu Ende, die geben keine Akteneinsicht und damit diese Ermittlung noch ewig dauern kann!!

| 27.3.2009
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Sehr geehrte Rechtsanwälte, bitte um Ihre Hilfe zur Beantwortung folgende(r) Rechtsfrage(n): Mein Sohn 14 Jahre wird beschuldigt, zusammen mit seinem 17 Jahre alten Freund zwei Mercedes Sprinter aus einer Halle entwendet zu haben. Sie sollen damit gefahren sein und seitlich parkende Autos beschädigt haben. Dann haben sie die Fahrzeuge stehen lassen und sind weg.
1·5·10·1314151617·20·23