Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

499 Ergebnisse für „btm“

Filter Strafrecht

| 9.4.2017
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Sehr geehrte Damen und Herren, ich schreibe Ihnen, weil ich vor 2 Tagen eine Vorladung vom Amtsgericht erhalten habe. Ich soll als Zeuge aussagen und bin gerade etwas nervös. Gar nicht mal so sehr wegen der Geschehnisse, vielmehr fällt der Termin genau in meinen gebuchten Urlaub im Juni und ich müsste dafür im Urlaub zurückreisen oder komplett stonieren.
4.12.2010
von Rechtsanwalt Matthias Düllberg
Mir wurde eine Zurückstellung der Strafe nach § 35 BtmG in 2 Fällen gewährt.

| 28.11.2016
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Guten Abend, ich bin im Jahre 1990 zu einer BTMG Freiheitsstrafe von 1,5 Jahren auf 3 Jahre Bewährung verurteilt worden.
18.5.2007
Diese Substanz ist in keinem Gesetz gelistet und gehört auch zu keiner Verbindung in irgend einer Art von einem BtmG gelisteten Stoff.

| 6.1.2014
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Sehr geehrte Anwälte und Anwältinnen, ich möchte mich heute hilfesuchend an Sie wenden. Mein Sohn (21) hat heute früh einen riesigen Fehler begangen. Er war mit 2 anderen "Kumpels" bei der Disco und würde dort mit einem Joint in der Hand beim konsumieren mit seinen beiden anderen Begleitern von 2 Landespolizisten neben seinem Fahrzeug erwischt.

| 19.2.2011
Im Mai 2004 erhielt ich folgenden Urteilsspruch: Wegen Beihilfe zur unerlaubten Einfuhr von Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge in einem minder schwerem Fall zu einer Freiheitsstrafe von acht Monaten verurteilt, deren Vollstreckung zur Bewährung ausgesetzt wurde. Die Bewährungszeit beträgt zwei Jahre. Eine Geldbuße von 300 Euro wurde erhoben.
9.4.2008
Hallo, ich wurde soeben zu einer Geldstrafe von 75 oder 85 Tagessätzen zu 20 EUR verurteilt. (2x BTM einfuhr von je 12 gr Marihuana) ob nun 75 oder 85 x 20 ist eigentlich egal da unbezahlbar. ich bin zwar selbstständig, jedoch leider immer noch im ARGE bezug.
21.5.2019
Hallo, Ich wurde vom Landgericht wegen BTM-Handel zu 3 1/2 Jahren Haft verurteilt, bis dahin war ich nicht Vorbestraft oder sonst irgendwie auffällig gewesen.

| 1.3.2011
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Verstoß geg das BTMG zu einer Freiheitsstrafe von 1Jahr+10 Monaten verurteilt, auf Bewährung, Bewährungszeit=3 Jahre. ... Der Konsum von BTM ist doch im Regelfall keine Straftat.

| 19.5.2020
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Im Jahre 2010 wurde ist wegen BTM verurteilt zu 40 Sozialstunden.
12.8.2007
Verdacht auf BtM. ... Vergehen nach BtMG wurde Ende März gem.
26.1.2020
| 42,00 €
von Rechtsanwältin Doreen Prochnow
Mit atemalkohol 1.3 Promille innerorts mit angeblich 140kmh zwei rote Ampeln überfahren ( laut zivilen Beamten ) Messung an Ort ergab 1.3 Promille sowie Besitz 1.9g brutto Btmg (marijuana) Blutabnahme anschließend durchgeführt wobei jedoch noch kein Ergebnis vorliegt.

| 16.4.2014
Seh geehrte Anwälte, ich bitte die Frage anzunehmen, wenn sie sich damit ausgiebig befasst haben. seit 1992 ist allgemein üblich, dass Beweisverbote nur greifen, wenn wirksam in einem engen Zeitfenster widersprochen wurde. ( § 257 StPO ) Der BGH sagte, dass ein Beschuldigter auf sein Widerspruchsrecht hingewiesen werden muss, wenn er nicht anwaltlich vertreten ist. Nun gibt es unselbständige und selbständige Beweisverbote die sich entweder aus § 100ff StPO oder Art.2 GG ableiten. Es gibt nun Ausnahmen von der Widerspruchslösung in der Form wie sie in § 136 und 136a StPO verankert sind.
15.1.2014
von Rechtsanwalt Michael Pilarski
Ich benötige dringend ihre Hilfe! Hier mein Anliegen. Ich habe heute Post von der Polizei [Nicht Gericht/Anwalt] bekommen zu einer Vorladung.
27.3.2020
| 50,00 €
von Rechtsanwalt Krim.-Dir. a.D. Willy Burgmer
Sehr geehrte Damen und Herren, soeben erhielt ich aus heiterem Himmel ohne jemals zuvor polizeilich auffällig gewesen zu sein einen Brief mit einer schriftlichen Anhörung. Laut dem Brief wurden 2019 im April 3gr. einer Research Chemical Substanz (2-FMA) vom Zoll abgefangen. Der Vorwurf lautet Besitz und Erwerb von Betäubungsmitteln.
17.1.2015
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, Hobbygärtner P. hat sich innerhalb seiner Mietwohnung einen grow room für Cannabis eingerichtet. Die dort entstehenden Pflanzen nutzt er für den Eigenbedarf. Früh morgens wird P. von der Türklingel geweckt.
1·5·910111213·15·20·25