Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.497 Ergebnisse für „bewährung“

Filter Strafrecht
2.3.2005
Sehr geehrte Damen und Herren gegen mich und meine Frau wird wegen Betrugsverdacht ermittelt. Uns wird vorgeworfen Pakete nach der Einlieferung unterschlagen zu haben und um dadurch Versicherungsansprüche gegen die Post geltend zu machen. Leider sind es ca 29 Fälle wo Pakete auf dem Weg von der Postagentur zum Paketzentrum verschwunden sind.
10.3.2011
von Rechtsanwalt Ralf Morwinsky
Guten Tag, hab ich ein sehr ungutes und misses Gefühl. Sachverhalt: Ich habe im Jahre 2007 mich überreden lassen mit einer Kontokarte meiner damaligen Freundin in meinen damaligen Beruf per EC zu zahlen wenn ein Kunde kommt und Bar bezahlt. Anstelle das ich das Geld in die Kasse gelegt habe hab ich es eingesteckt und mit der EC bezahlt.
19.4.2012
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
im jahre 2008 hat sie insgesamt 17.000 eur (dreimal scheckeinlösung)aus der firma entwendet. sie arbeitet in der fibu und ist auch unterschrift berechtigt. jetzt, in 2012, hat ihre firma eine finazamtprüfung, die die Jahre 2006-2009 prüft. Da sie sich im erziehungsurlaub gefindet, bearbeitet ihre vertretung alle fragen. der prüferin ihre vertretung hat die buchungen auch nicht verstanden und meine freundin kontakiert und gefragt. sie kann sich da nicht rausreden und überlegt nun alls ihrer chefin per mail zu beichten. sie traut sich nicht persönlich mit ihr zu sprechen. sie will ihr auch erklären ,warum sie es gemacht habe. das soll natürlich keine entschuldigung sein. das geld war für ihren oper, der krebserkrankt war. in ihrer heimat wollten die ärzte ihn nicht behandeln, da er zu alt sei (75). die operation, chemo,... haben ca. 20.000,- gekostet. erst nach druck und barzehulung des betrages wurden sie aktiv und das mit erfolg. was kann an strafe auf sie zu kommem? sie hat einen 5 monaten altes kind und hat angst in gefängnis gehen zu müssen. das geld zurück zu zahlen kann sie auch nicht, da sie schulden hat.
19.1.2013
von Rechtsanwalt Marc N. Wandt
Ich bekam heute ein Brief vom Amtsgericht mit einer Vorladung wegen betrug weil ich ein thermomix Verkaufte das Geld bekam, aber das Gerät nicht verschickte. Was kann ich vom Gericht für eine Strafe erwarten, hoffe kein Gefängnis habe 3 Kinder und bin alleinerziehend.
7.10.2004
Hallo, ich wurde im Februar 2004 in einem zehnmüntigen Verfahren wegen Kreditwarenbetrug vom Jugendgericht zu 60 Arbeitstunden in gemein. Einrichtung sowie Schadenswiedergutmachung (ca.8o€) verurteilt. Steht das im Polizeilichem Führungszeugnis?
28.10.2009
Guten Tag, Ein Bekannter von mir möchte ins Ausland fliehen. Er wurde in einem Berufungsverfahren vor dem Landgericht zu einer Jugendhaftstrafe von 3 Jahren verurteilt, wg. gem. schw. Diebstahl in mehreren Fällen, sowie versuchten Betruges.
9.12.2019
| 47,00 €
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Hallo, im Jahre 2014 wurde mir folgendes zur Last gelegt: Körperverletzung (Privatperson) und dreifache Beamtenbeleidigung nach Paragraf (223 Abs. 1, 230 Abs. 1, 185, 194, 52, 53 StGB) Gesamstrafe 70 Tagessätze á 30 Euro. Sie haben auch die Kosten des Verfahrens und Auslagen zu tragen - ich zahlte die 70 Tagessätze und es kam nichts nach. Ebenso stand auf Seite 1 des Schreibens nach Paragraf 170 Abs. 2 Stpo eingestellt wurde.
18.11.2009
Guten Tag Mein Freund (62 Jahre alt) kam im letzten Jahr mit der Polizei in Konflikt. Eine Ladenbesitzerin hatte ihn wegen Diebstahls einer CD angezeigt, später jedoch das Hausverbot aufgehoben und sich entschuldigt, weil in diesem Fall tatsächlich ein Missverständnis vorgelegen hatte. Mein Freund wurde dennoch zur Zahlung von ca. 150 euro an eine gemeinnützige Einrichtung aufgefordert.

| 13.10.2006
von Rechtsanwalt Michael Böhler
Sehr geehrte Damen und Herren, erscheint eine Verurteilung nach §184b StgB (Besitz) im FZ zur Vorlage bei Behörden? Es handelte sich um eine Geldstrafe von 90 Tagessätzen. Falls ja, wann würde diese Eintragung gelöscht?
27.6.2010
Falls es wichtig ist, die Arbeitsstunden hat er bekommen aufgrund von Schwarzfahren in einer noch nicht beendeten Bewährungszeit.
11.12.2007
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Ich habe auch vor 2 Monaten eine Bewährungsstrafe von 7 Monaten erhalten.
19.6.2010
Ich wurde am 24.05.2007 (Datum des Strafbefehls) nach § 184 b StGB (Kinderpornografie) zu einer Bewährungsstrafe von 12 Monaten verurteilt. Die Bewährungsfrist von 3 Jahren ist abgelaufen.
21.2.2007
Hallo, ich habe mich dummerweise dazu hinreissen lassen auf Ebay Waren zu verkaufen die ich nicht habe. ca. 30 geschädigte Schaden ca. 3000€.Ich bin und war nicht vorbestraft werde wohl einen Teil der Schäden ersetzen können und gedenke mich selbst anzuzeigen da das wohl unumgänglich sein wird. Mit welchem Strafrahmen habe ich geschätzt zu rechnen ? Es kommt noch SB wegen PST dazu wohl mildernd.
7.3.2013
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Folgendes Problem: Ich wurde am 25.07.2011 wegen Unterschlagung zu 1 Jahr auf Bewährung Verurteilt mit der Auflage 2000 € an Hilfsbedürftige zu Bezahlen in Monatsraten zu 100 €. ... Im November 2012 habe ich dann mit dem Antrag vom 01.10.2012 eine Anhörung bekommen wegen Bewährungswiederruf bei der ich aber nicht war. Es wurde der Bewährungswiederruf beschlossen 1Jahr Gesamtfreiheitsstrafe abzuleisten, abzüglich 10 Tage für die Bezahlten 600 €.
17.11.2010
Ich habe im Juli 2009 einen privaten Krankenversicherungvertrag auf falschen Nachnahmen abgeschlossen. Eine gesetzliche Krankenversicherung bestand in dieser Zeit. Der Vertrag wurde aufgrund Nichtzahlung zum Juli 2009 eingestellt.
13.12.2018
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Mir wird nicht geglaubt da ich vorbestraft bin komm ich dann ins Gefängnis oder wäre Bewährung möglich ????
22.8.2006
Nachdem ich diese Dinge aber dann nicht bezahlen konnte, wurde ich im letzten Sommer berechtigterweise zu einer Freiheitsstrafe von 3 Monaten (2 Jahre Bewährung) verurteilt. ... Es handelt sich hier um zwei weitere Fälle aus jener Zeit (nicht während der Bewährungszeit entstanden).
4.1.2016
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hat mein Mitarbeiter Chance auf eine Strafe auf Bewährung, mir geht es vorrangig darum, soviel wie möglich von dem mir entstandenen Schaden zurück zu bekommen und nicht darum jemanden ins Gefängnis zu bringen.
1·15·30·4445464748·60·75