Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

611 Ergebnisse für „beleidigung“

Filter Strafrecht
9.4.2007
Meine Fragen sind nun, ob die aufgeführten Sachverhalte als Beleidigung, üble Nachrede und missbräuchliche Erlangung personenbezogener Daten zu werten sind, was offensichtlich in der Hoffnung geschah, Informationen über mich herauszufinden (Schulden o.ä.), die dazu dienen könnten, mich in Misskredit zu bringen.
4.9.2012
Hallo, wir haben heute ein Einschreiben einer Anwaltskanzlei erhalten, das an unsere Tochter geschrieben war.Darin geht es um eine beleidigende SMS die unsere Tochter auch geschrieben hat, die auch vorliegt, mehrere angebliche Beleidigungen über Facebook, die jedoch nicht mehr nachzuvollziehen sind.

| 25.7.2020
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
hallo, ich war kurz kurz in lottoladen schein zu nehmen ohne mundschutz, bei rausgehen fragte mich eine frau warum kein mundschutz ich sagte halt die klappe da war ich schon mit ein fuss draussen keine minute war ich in laden, sie erstattete anzeige bei der polizei wegen beleidigung und mundschutz dort stellte sich raus das war keine beleidigung, polizei war bei mir daheim ich sagte wie oben beschrieben, meine persönliche meinnung ist das ich gute menschen kentnisse habe, ich war lebenslang in aussendienst als digitaltechniker in raum frankfurt bei anspruchvollen kunden, ich sehe gepflegt aus trage teuere klamoten fahre teuere wagen und bin ich top fit, nehme sehr stark an das ist eine schmarozerin bei opa ist was zu holen, ich hätte mich gerne revanschiert ein ausgewischt nur dann wenn ich sicher bin das ich gewine, sie hat mich blamiert bei mir in dorf wo sie alle sehen polizei ist ganze stunde bei mir vor der haus, bei laden besitzer und kunden wo sie dort waren kennen als sehr nette und freundliche mensch vieleicht noch fahrt zu polizei und etc. frage ist habe da gute schansen zum revansche mit sicherem erfolg. mfg
29.9.2013
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Der Polizist fühlte sich beleidigt und will mich nun neben er Ordnungswidrigkeitsanzeige auch wegen Beleidigung Anzeigen. ... Daraufhin wurde ich von ca. 20 Polizisten umzingelt erhielt einen Platzverweis und mir wurde gesagt das alle Polizisten sich beleidigt fühlen und ich nun eine Anzeige wegen Beleidigung bekomme.
4.6.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Ich hatte gegen den Ex meiner Verlobten eine Anzeige wegen Beleidigung gemacht.

| 5.3.2009
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Daraufhin erfolgten meine Beleidigungen. ... Davon abgesehen, dass meine Beleidigungen dumm waren, sehe ich eigentlich auch bei dem Typen kein ganz korrektes Verhalten. Soll ich die Beleidigung abstreiten?

| 16.10.2020
| 25,00 €
von Rechtsanwalt Jannis Geike
Beim runter gehen sag ich zu ihm, ok wir sehen uns und hinterher noch ein schimpfwort auf türkisch, das Sagt man wenn man zu etwas wütend reagiert muss nicht die Person als beleidigung gelten, wenn man es anderst formuliert.

| 20.1.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, wie ich erst gestern, am Dienstag, den 19.1.2010 schriftlich erfahren habe, wird gegen mich ein Ermittlungsverfahren mit dem Tatvorwurf „Beleidigung auf sexueller Grundlage" geführt.

| 8.7.2016
von Rechtsanwalt Norman Schulze
Im vorbei gehen beschimpfte er mich mit den Worten "dreckiger Hurensohn" worauf ich mich umdrehte und ihm sagte das ich diese Beleidigung seinem Chef von DHL mitteilen werde.

| 25.4.2011
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Anwälte, in vielen Medien und diversen Gerichtsurteile wurde ja immer wieder gesagt, dass Hass auf Deutsche, Beleidigungen und Volksverhetzungen gegen Deutsche nicht strafbar seien. ... Auch bei Beleidigungen ist es ja lt.
15.8.2008
von Rechtsanwalt Mirko Ziegler
Problem: Der Mann meiner Nachbarin schreibt mir seit Monaten immer wieder SMSs und ruft mich auch schon mal mitten in der Nacht an. Klingelt bei mir wenn Sie nicht da ist und will mich zu einer Affäre drängen. Ich habe ihn immer wieder gesagt er soll das unterlassen, habe aber nicht viel mehr unternommen, weil ich den "Hausfrieden" nicht stören wollte...
17.11.2015
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Fall Beleidigung:Kurze Schilderung Es passierte ein kleiner Unfall zwischen einem Kastenwagen und ei-nem älteren Herrn auf dem Fahrrad, der dabei stürzte. ... Bitte nur die Beleidigung bwerten

| 12.6.2005
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Ich befürchte nun, daß mir im Zuge eines Ermittlungsverfahren folgende Dinge vorgeworfen werden könnten: -Beleidigung (wenn die Ermittlungsbehörden der Version "Schlampe" statt "Verdammt" glauben?) ... Stimmt aber nicht: Ich hatte und suchte keinen körperlichen Kontakt mit ihnen, und durch einen aus 0,75m geworfenen kleinen Papierflyer kann man ja nun wirklich niemanden verletzen) Zu meiner Person: Ich bin bisher nie im Leben mit dem Gesetz in Konflikt geraten, also nicht vorbestraft (auch keine Strafe, die nur im BZR auftaucht), habe allerdings ungerechtfertigterweise 2002 einmal eine Anzeige wegen Beleidigung erhalten, die dann aber auch eingestellt wurde.
1.3.2011
Mein ehemaliger Chef hat mich damals angezeigt wegen Beleidigung seiner Person (ich habe über ihn gesagt, er wäre "ein geiler Bock").
7.2.2007
Sehr geehrte Damen und Herren, mitte Januar erhielt ich einen Strafbefehl über: In zwei tatmehrheitlichen Fällen einen anderen verbal beleidigt zu haben. Strafe ges. 30 Tagessätze. Ein Wort (zweite Tat) ist für mich gar kein beleidigender Ausdruck.
31.5.2008
Ich würde gerne wissen, ob diese wegen Volksverhetzung, Beleidigung oder anders strafrechtlich relevant sind.
26.7.2019
von Rechtsanwältin Brigitte Draudt
Sie behauptet öffentlich, ich wäre "bereits häufiger ausfällig auch gegenüber anderen Forenteilnehmern (mit persönlichen Angriffen oder Beleidigungen)" geworden, obwohl dies laut Forenregeln natürlich nicht erlaubt ist und auch in keinster Weise der Wahrheit entspricht.
28.7.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Meine Frau war letzte Woche in einem namhafte Drogeriemarkt. Dort hat Sie Ihr eigene Lipgloss Tube (15ml) aus der Tasche geholt und Ihre Lippen aufgefrischt. Die Tube trug Sie dann noch in der Hand herum, weil sie Ihren Rucksack im Augenblick nicht vom Rueckennehmen wollte.
1·5·1011121314·15·20·25·30·31