Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

3.606 Ergebnisse für „anwalt“

Filter Strafrecht
4.10.2014
Bevor ich mir einen Anwalt suche - und ich finde das sehr schwierig, denn nach welchen Kriterien wählt man da aus?
20.9.2015
Ein Anwalt war bereits bei ihm, wollte Akteneinsicht holen bzw beantragen, aber seid dem nichts mehr gehört.
5.7.2020
| 30,00 €
von Rechtsanwalt Bernhard Müller
Nun weil jetzt alles aufeinmal kam und ich mir leider nicht eher Anwaltliche Hilfe geholt habe, stehe ich nun da. ... Ich habe mir daraufhin einen Anwalt im Strafrecht besorgt.
17.7.2020
| 60,00 €
von Rechtsanwalt Helge Müller-Roden
Wenn ja, kann ein Anwalt dagegen vorgehen?
30.11.2011
von Rechtsanwalt Christoph M. Huppertz
Sehr geehrte Damen und Herren, Bevor ich auf meine eigentliche Frage komme, schildere ich Ihnen erst kurz den Sachverhalt. Ich hatte im Jahr 2009 eine Hausdurchsuchung, weil ich gegen Paragraph 86a verstossen habe. Es wurden einige Dinge aus meiner damaligen Wohung als Beweismittel beschlagnahmt.
29.4.2009
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Guten Morgen, ist es strafbar, wenn man in einem Chat in einem Separee (also einem Bereich mit nur 2 Chattern) eine 17- Jährige Dame fragt, ob Sie Lust auf ein Telefonat mit sexuellem Inhalt hat? Ein Bekannter hat im Internet in einem Chat mit einer 17-Jährigen gechattet. Irgendwann kam das Thema "Telefonsex" auf.

| 21.5.2008
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, Sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, ich bitte Sie mir folgende Fragen zu meinem Sachverhalt zu beantworten. Am 07.03.2008 wurde ich mit einem Freund in meinem PKW an der Deutsch/Holländischen Grenze in Isselburg mit 8g Marihuana von der Zivilpolizei angehalten. Die Polizisten fanden im Fussraum ein versiegeltes Tütchen und ich übergab ihnen dann die restliche Menge.
13.4.2010
von Rechtsanwalt Christian Lukas
Sehr geehrte Damen und Herren, zum Sachverhalt: Ende 2008 waren zwei Bekannte (m/w) und ich in einer Kneipe zum Fußballschauen. Wir saßen an der Bar und hinter uns saßen an zwei Tischen 8-10 junge Männer im Alter zw 18 und 25. Diese Gruppe begann bereits nach wenigen Minuten lautstark zu grölen und die "gegnerische" Fans zu beleidigen.

| 11.5.2013
von Rechtsanwalt Peter Dratwa
ich habe ein paar mal in der selben ladenkette etaws gestohlen (bin aber anscheinend nie erwischt oder angesprochen worden). Die Ladenkette ist viedeoüberwacht. Als ich heute in dieser Ladenkette war (habe aber nichts gestohlen).Es hat mich aber glaube ich die verkäuferin wiedererkannt.
7.5.2012
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Was können wir tun, damit die Mobbingattacken aufhören? Unsere Nachbarin beleidigt und schreit uns an, knallt mutwillig die Tür, wenn unsere Zwillinge(10 Monate) schlafen. Sucht immer irgendwelche Anlässe für ihr Verhalten und blockiert absichtlich unseren Parkplatz und gibt das offen zu.
13.5.2007
-Brauchen wir einen Anwalt, wenn ja weshalb?

| 20.4.2010
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Hallo kann mir jemand weiterhelfen.ich stecke da etwas in der klemme. hier die geschichte: in dem letzten halben-dreiviertel jahr habe ich über einen früheren arbeitskollegen (normale arbeit!!! kein drogenhandel) ,der wegen großen handels jetzt mittlerweile richtung gefängnis wandert, (er gehörte zu ner bande von ca 60!! leuten) gras/cannabis/marihuana gekauft (zwischen 10 und 20 mal).und aufgrund der observierung bei ihm ist meine nummer der polizei aufgefallen und die haben mein haus durchsucht auf verdacht des handel oder herstellen oder abgabe/besitz von nicht geringer menge BTM.die polizei hat bei der durchsuchung 2,1 gr gras gefunden welches ich noch von dem arbeitskollegen hatte.ich war daraufhin am nächsten tag bei der polizei und habe meine aussage gemacht.und habe denen auch gesagt das ich NIEMALS damit gehandelt habe sondern immer nur für mich gekauft habe. nun habe ich eine ladung zur gerichtsverhandlung als angeklagter erhalten.bedeutet dies das ich mit viel mehr als mit einer geldstrafe rechnen kann?

| 11.2.2011
Hallo, ich habe folgende Problemlage: Zur Vorgeschichte, ich bin gelernte Bankkauffrau, habe im November 2010 eine Arbeitsstelle in München aufgenommen. Ich bin 27 Jahre alt. Am 15.01.11 habe ich über eine Onlineanfrage bei meiner Kreditbank versucht mein bestehendes Darlehen (Restschuld 13.000 EUR) um knapp 3.000 EUR aufzustocken.
19.11.2006
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr verehrte Damen, sehr geehrte Herren der schwarzen Zunft, ich bedarf Ihrer Hilfe, da ich alleine nicht mehr weiter komme und auch wenn es heißt: „justitia non calculat“ so bitte ich höflich und freundlich, dass nur ein mathematisch Versierter Ihrer Zunft sich melden möge – Danke. Bedingt durch meine Geschäftsinsolvenz kam es zu folgenden Vorfällen, alle vor dem gleichen AG und alle mit der gleichen Staatsanwaltschaft: Durch eine unbedachte Äußerung meinerseits fühlten sich zwei Damen beleidigt. Strafe hieraus vor dem AG 20 Tagessätze zu 7 € (arbeitslos und mittellos wegen der Insolvenz) und 15 TS zu 7 € - daraus wurde eine Gesamtstrafe von 25 TS zu 7 € gebildet (175 €).

| 14.6.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, im Jahre 2003 sind wir in eine Mietwohnung eingezogen der Vermieter ( Theo W.) hatte mit uns eine Barzahlung der Mietkaution vereinbart ! Diesem sind wir nachgekommen und haben dafür eine Quittung bekommen. Er sagte damals er lege es an !

| 6.10.2014
von Rechtsanwalt Karlheinz Roth
Sehr geehrte Damen und Herren, unsere 9-jährigen Söhne (unseren und den unserer Freunden) mussten bei einer Klassenfahrt vorzeitig abgeholt werden. Die aus unserer Sicht überforderte Lehrerin rief in der Tat bei uns an und meinte, unsere Söhne hätten einen sexuellen Übergriff auf einen Mitschüler begangen. Wir sind aus allen Wolken gefallen!
29.8.2014
Heute mogen in Eile (damit die Ehefrau rechtzeitig zum Arzt kommt) bei der Agentur für Arbeit beide Eingangstüren während ich mit beiden Händen beschäftigt war Papiere in die Jacke einzusortieren) mit dem rechten Fuss aufgeschoben. Bei der zweiten habe ich statt des Metalls das Glas erwischt, welches sofort zersplitterte im unteren Türbereich. Ich habe mich unverzüglich bei der Security gemeldet, diese Aussage schriftlich gemacht, Personalien aufgenommen und mir auf diese Aussage bestätigen lassen durch Unterschrift, dass von einer Strafanzeige abgesehen würde.
15.8.2009
Hallo, meine Verlobte hat gestern einen Brief von der Polizei erhalten, dass sie als Zeugin angeben soll, wer ihr Fahrzeug gefahren hat, weil der Fahrer des Fahrzeuges, was auf sie angemeldet ist, wohl einen "Tankbetrug" begannen haben soll. Folgendes: Ich bin an diesem Tag mit dem Auto gefahren und habe auch an der a.g. Tankstelle getankt.
1·25·50·75·100·123124125126127·150·175·181