Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

1.046 Ergebnisse für „anklage“

Filter Strafrecht

| 10.2.2007
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Heute haben sie mich bei Famila erwischt. Ein Lippenstift und Lidschatten - Wert knapp 19.00 €. Ich bin nicht vorbestraft - und habe auch niemals etwas mitgenommen.
16.2.2011
von Rechtsanwalt Sebastian Belgardt
Hallo, ich habe eine ganz dumme Dummheit begangen. Ich war nie straffällig oder auffälig. BIn jetzt 30 Jahre und habe eine Unterschrift von einem Kunden für einen Versicherungsvertrag gefälscht.

| 6.7.2009
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Auf unserer Mitgliederversammlung eines Vereines haben sich ein paar unschöne Vorfälle zugetragen. 1. Eine Person erklärte sich nicht einverstanden mit dem in der Satzung seit 25 Jahren verankerten Delegiertenwahlrecht und drohte daraufhin "hierüber die Presse zu informieren, da dieses Willkür sei". Die Person hatte 3 Tage vor der Versammlung einen Dringlichkeitsantrag gestellt, das Wahlrecht zu ändern.
16.8.2016
von Rechtsanwalt Evgen Stadnik
Noch ein paar Dinge zur Anklageschrift: -Anschuldigung als Fußgänger bewusst und gewollt die tatsächliche Gewalt über 1,71 g Ecstasy in Pulverform.
14.1.2005
Mein Anliegen wäre, einen Rechtsanwalt (Raum DA) der mich in der Angelegenheit berät ob laut meiner Unterlagen und Zeugen eine Anklage evtl. wegen Nötigung möglich ist Da wir in unserem Haus seit 11 Jahren ein kleines Geschäft betreiben, ist hier auch Rufmord mit im Spiel!

| 9.12.2013
Wie hoch stehen Ihrer Meinung nach die Chancen, dass die Anklage fallen gelassen wird, zumal es derzeit noch Aussage gegen Aussage zu stehen scheint?

| 26.8.2012
Die zuständige Staatsanwältin hat vor ca. 2 Wochen Anklage erhoben, jedoch nur wegen 2 Fällen (Fahren ohne Fahrerlaubnis) und einem Fall (Sachbeschädigung Waschanlage).

| 28.10.2009
Bis heute gibt es keine Anklage.

| 25.2.2012
von Rechtsanwalt Raphael Fork
Von der Polizei habe ich zu diesem Fall nie etwas gehört, keine Vernehmung, keine Ermittlungen (zumindest keine, von denen ich gewußt hätte) und folglich auch keine Anklage oder Verurteilung.

| 4.12.2013
von Rechtsanwalt Tobias Rößler
Angeklagt wurden 4 weitere Makler, meine Person und das Familienmitglied. 2 Makler nahmen einen Strafbefehl und eine Rückzahlung der Steuern in Kauf, 2 Makler gehen in eine Hauptverhandlung, bei dem Familienmitglied wurde die Anklage wegen größerer Delikte fallen gelassen und ich musste wegen gesundheitlicher und finanzieller Probleme eine Einstellung des Verfahrens ablehnen, nahm ebenfalls einen Strafbefehl in Kauf.
22.3.2019
von Rechtsanwalt Diplom Kaufmann Peter Fricke
Im April 2015 hatte ich E-mailkontakt mit meinem Anwalt und er hatte mir gesagt das die Staatsanwaltschaft Anklage erhoben hat, das Verfahren jedoch noch nicht eroeffnet wurde und auch nicht terminiert ist.

| 4.7.2018
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich muss dazu sagen, das ich seit 2016 jetzt warte bis diese Verfahren zu einem Ende kommt, psychisch bin ich wirklich voller Angst und Unmut, da ich jeden Tag auf die Anklage warte damit ich das alles hinter mich bringen kann.
4.2.2019
von Rechtsanwalt Jannis Geike
Die sms die an dem Tag ausgetauscht wurde habe ich sichergestellt (auf WhatsApp und snapchat) Wie würde sich diese Anklage auf meinem Leben auswirken!?
19.7.2012
von Rechtsanwalt Serkan Kirli
Direkter gefragt: Muss ich für den Fall einer solchen Anklage also ins Gefängnis?

| 21.6.2013
Jetzt zu meiner Frage: Ich habe über Email mit einem Anwalt Kontakt aufgenommen und er meinte wörtlich: "Wenn Sie erst auf die Anklage/Strafbefehl warten, ist eine außergerichtliche Erledigung in der Regel bereits ausgeschlossen."
10.6.2012
Seite 2 :::: Amtsgericht Berlin Beschluss In der Strafsache gegen: xxxxxx xxxxxxx xxxxxx xxxxxx xxxxx wegen Betruges werden die Anklagen ( 2 beide der Staatsanwaltschaft Berlin vom 16.02.2012 und dem 12.10.2011 ) zur Hauptverhandlung zugelassen.

| 14.3.2011
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Der Polizist meinte auch, dass es sich hierbei wirklich anscheinend um ein Missverständnis handelt und denkt dass die Anklage vom Staatsanwalt fallen gelassen wird.
21.3.2016
Wenn ich da umfangreich mit Aussagen auftrete, dann erwarte ich jetzt schon eine Anklage "Der hat mein Leben versaut!".
1·5·10·15·20·25·30·3334353637·40·45·50·53