Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

2.102 Ergebnisse für „akteneinsicht“

Filter Strafrecht
23.1.2015
von Rechtsanwältin Alexandra Braun
Hallo, ich habe vor 2 Jahren 200 g gemahlene Cocablätter für Tee aus Peru bestellt und per paypal bezahlt. Habe mir nichts dabei gedacht bis ich eine Vorladung als Beschuldigter für die bestellung/einfuhr von Btm bekommen habe. Den Termin habe ich auch wahrgenommen und nur angaben zur meiner Person gemacht und nichts zum Sachverhalt.

| 24.11.2014
von Rechtsanwalt Lars Liedtke
Seit einigen Jahren hatte ich mit einem benachbarten Lebensmittelbetrieb einen heftigen Nachbarschaftsstreit. Nach einer falschen Verdächtigung meines Nachbars zu meinem Nachteil (Tatbestand: Nötigung) wurde ein erstes Strafverfahren gegen mich eingeleitet, später dann eingestellt. Dass ich in dieser Situation meine Anwaltskosten tragen musste, hat mich sehr gekränkt, und ich wollte mich an meinem Nachbarn rächen: im Frühjahr habe ich Sachbeschädigungen am Dienstwagen meines Nachbarn begangen.

| 29.3.2019
von Rechtsanwalt Tamás Asthoff
Sie nutzten widerrechtlich den Cardsharing-Dienst xxxxxxxx, und zahlten diesen mittels bitcoin.de Dies geht aus dem bei der Staatsanwaltschaft Osnabrück geführten Ermittlungsverfahren hervor. Was soll ich jetzt machen.

| 11.5.2018
von Rechtsanwalt Nicolas Reiser
Sehr geehrten Damen und Herren, Ich habe heute 11.05.2018 eine Vorladung von der Polizei im Briefkasten gehabt. Mir wird: Fahren ohne Fahrerlaubnis ,vorgeworfen. Tatzeitpunkt wurde mit dem 01.01.2015!!
13.8.2018
von Rechtsanwalt Sascha Lembcke
Hallo Am Donnerstag wurde Person A in Bayern in Ansbach im Hofgarten von der Polizei aufgehalten und hatte 8g einzeln verpackt dabei. Person A hat auf seinem Handy einen WhatsApp Chat mit Person B gehabt in dem steht „ er sagt 80" Person B selbst verkauft nichts und hat deshalb Person C mitgebracht. Person C hat es Person A Verkauft.
6.7.2007
Hallo, mir wurde vom bayrischen Zoll mitgeteilt, dass gegen mich ein Strafverfahren wegen des Verdachts eines Verstoßes gegen das BtmG eingeleitet wurde. Ein an mich adressiertes Postpaket wurde vom bayrischen Zoll überprüft und der Inhalt sichergestellt (§§94, 98, 111b, 111c StPO). Dabei handelt es sich um 101 Teebeutel Koka-Tee, was etwa einer Menge von 100-200g entsprechen sollte.
22.8.2005
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Für den Zeitraum 1997 bis 1999 habe ich aus einem Freundschaftsdienst heraus eine Erklärung zur geringfügigen Beschäftigung unterschrieben. ich war nie Nutzniesser dieser Einkommen und habe auch keine anderen Vorteile erhalten. nun liegt eine &quot; Einleitung eines Steuerstrafverfahren wegen vorsätzlicher Hilfe zur Hinterzeiehung der Einkommenssteuer ( der begünstigten person)vor. Es werden §§369<&#x2F;a> abs1 und 2<&#x2F;a>, 370<&#x2F;a> abs 1 Nr1, 150<&#x2F;a> abs 2, 149 AO<&#x2F;a>, 25<&#x2F;a> abs 3 Einkommensteuergesetz, 27 Strafgeseztbuch angegeben. Welche der Zeiten sind eventuell verjährt bzw. wie verhalte ich mich gegegnüber der Finanzbehörde, von der ich eine vorladung bekommen habe. welches Strafmaß kann mir drohen?
17.9.2005
Hallo! Meine Ehefrau und ich haben ein Zoogeschäft geführt, mit Online-Shop. Leider ist das Geschäft schlecht gelaufen, so daß wir dieses schließen mussten.
1.7.2010
von Rechtsanwalt Dr. Felix Hoffmeyer
Sehr geehrter Rechtsanwalt, Sehr geehrte Rechtsanwältin, Ich bin am 1.7.2010 bei einer Routine-Verkehrskontrolle beim Suchen meines Fahrzeugscheins auf meine Schreckschuss-Waffe gestoßen, die im Handschuhfach lag. Diese war gesichert, hatte aber Patronen im Magazin ! Diese wurde von der Polizei sichergestellt, ich bekomme sie auch nicht wieder, da ich keinen kleinen Waffenschein besitze.
13.8.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe einen bewährungswiderruf erhalten,da ich seit November letzten Jahres keine Raten mehr gezahlt habe.Insgesamt sind noch 2900 Euro offen. Ich lebte aber die ganze Zeit von Hartz4 und habe Frau und 4 Kinder,so das jeder Cent schon 10 mal umgedreht werden muss. Nun hatte ich Arbeit und habe dem Gericht mi8tgeteilt,das ich Schulden die ab November aufgelaufen sind am 20.07.2010 zahlen werde,nun hat mein Chef aber kein Gehalt gezahlt,so das ich das nicht zahlen konnte.

| 13.10.2011
Hallo, ich hatte früher mehrere Ladendiebstähle begangen, wurde erwischt.Bei dem Letzten 2006 bekam ich 3 Monate auf Bewährung, Bewährungszeit dauerte 2 Jahe, in der ich mir auch nichts zuschulde kommen liess.Nun wurde ich erneut erwischt.Mit welcher Strafe muss ich rechnen?Wird das von früher mit angerechnet,ist ja schon lange her.Auch die Bewährungszeit ist jetzt schon paar Jahre vorbei. Noch eine Frage, hat die Polizei auch Datenschutz, oder darf die Diebstähle ausplaudern,vor allem unter Kollegen (Rauschgiftderzernat).Können die im Computer nach meiner Person suchen, geht das so einfach?
4.7.2011
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Hallo. Ich hatte im Juli 2010 eine Hausdurchsuchung, bei der diverse Gegenstände (Handy, Simkarten, Notebook und Kamera-Speicherkarten) beschlagnahmt wurden. April 2011 erhielt ich einen Strafbefehl in dem mir mitgeteilt wurde das ich zu einer Geldstrafe von 1500€ verurteilt wurde.
28.10.2009
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Guten Tag, Ein Bekannter von mir möchte ins Ausland fliehen. Er wurde in einem Berufungsverfahren vor dem Landgericht zu einer Jugendhaftstrafe von 3 Jahren verurteilt, wg. gem. schw. Diebstahl in mehreren Fällen, sowie versuchten Betruges.
8.5.2009
von Rechtsanwältin Astrid Altmann
Ich lebe seit 2 Jahren in Südamerika und würde gern wissen wollen,ob irgendetwas gegen mich in Deutschland strafrechlich vorliegt.Wer kann Auskunft geben?Interpol ist sauber.
19.12.2009
von Rechtsanwalt Robert Weber
Sehr geehrte Damen und Herren, ich betreibe seit Jahren einen Glühweinstand auf einen Christkindlmarkt. Nun war die Polizei bei mir am Stand mit dem Vorwurf ich hätte einem Mädchen an einem Samstag gegen 20.30 Uhr im Alter von 14 Jahren 2x eine Tasse Glühwein verkauft, die sie dann zusammen mit ihrer 15 jährigen Freundin getrunken hat. Als der Christkindlmarkt um 21 Uhr endete folgte an einem anderem Stand in einer Fußgängerzone dann folgendes: (Zeitungsbericht) ...
8.3.2007
Meine Frau wurde Angeklagt im August 2005 mit ec Karte im Wert von 167 € eingekauft zu haben. Als das UNternehmen abbuchen wollte kam dummerweise eine Pfändung aufs Konto und alles ist geplatzt. Meine Frau hat es in soweit auch gestanden.
20.2.2013
von Rechtsanwalt Martin Kämpf
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Vorfall ereignete sich in einer Fußgängerzone: Ein Streifenwagen fuhr an meinem besten Freund und mir vorbei, dabei schmunzelten wir ein wenig über die noch grüne Streifenwagenfarbe. Daraufhin fuhren die Beamten an uns zuerst vorbei. Kurze Zeit später legten sie den Rückwärtsgang ein und fuhren zurück.
17.3.2006
Ich bin über 21 Jahre alt, nicht vorbestraft undwurde bei einer zivilen Polizeikontrolle in Berlin mit ca. 1 bis 2 g Cannabis aufgegriffen. 1.) Wie gut stehen die Chancen, dass ich aufgrund der geringen Menge straffrei ausgehe? 2.)Sollte ich von Anfang an einen Anwalt einschalten?
1·25·4849505152·75·100·106