Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Zugewinnausgleich

9.10.2006
Meine Frau und ich besitzen ein Wohnhaus im Wert von 100000 € jeweils zur Häfte. Im Grundbuch ist eine Grundschuld für eine Hypothek über 60000 € auc ...
10.6.2005
Hallo, kann mir bitte jemand den zu erwartenden Zugewinnausgleich berechnen ? Ich beschränke mich hier auf unsere gemeiname Immobilie sowie die PKW`s ...

| 23.3.2014
Wir leben getrennt. Wir haben keinen Ehevertrag. Wir haben getrennte Konten und auch ein gemeinsames Konto, über das verschiedene Zahlungen erfolgen ...

| 13.4.2019
| 51,00 €
von RAin Katrin Schmidbauer
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bekomme eine Auszahlung meines ehemaligen Arbeitgebers in mehreren Jahresraten. Die erste Rate liegt vor meinem ...

| 22.10.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, vor Kurzem hat mir meine Frau (nach 13 Jahren Ehe) eröffnet, dass Sie sich in einen anderen Mann verliebt habe und bea ...

| 25.5.2014
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Abend, mein Mann und ich leben in Scheidung, die noch im Laufe des Jahres 2014 ausgesprochen werden wird. Den Zugewinnausgleich wollen wi ...

| 30.5.2010
von RA Reinhard Otto
Guten Tag, ich und meine Frau sind beide gebürtigen Chinesen mit deutscher Staatsangehörigkeit. Nach unserer Heirat im Jahr 2001 hat meine Mutter e ...
19.9.2012
von RA Andreas Schwartmann
Bitte um Antwort bezüglich folgende Situation: - Ehemann ist deutscher Staatsbürger, Ehefrau ist kroatische Staatsbürgerin, Ehe in Deutschland im J ...

| 1.4.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Meine Frau hat sich von mit getrennt und will die Scheidung. Die Ehe besteht seit dem 07.07.06. Das Trennungsjahr begann am 05.03.09. Im Mai 2007 habe ...

| 15.8.2007
(1) Fallen während der Ehe erhaltene Preisgelder im Zuge wissenschaftlicher Auszeichnungen mit in den Zugewinnausgleich bei einer Scheidung? Hinte ...
12.6.2010
von RA Reinhard Otto
Mir geht es um den Zugewinnausgleich und ob ich auf den Vorschlag meiner Frau eingehen soll? Meine Vermögensaufstellung beläuft sich auf 62.750€ von m ...

| 27.11.2007
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, zum Stichtag war die Gemeinschaftspraxis meines Mannes noch nicht verkauft, erst 7 Monate später geschah dies zu einem ...

| 14.6.2012
von RAin Karin Plewe
Wir haben vor 17 Jahren geheiratet, der Güterstand ist die Zugewinngemeinschaft. Mein Ehepartner ist vor 13 Jahren ausgezogen und hatte wegen Kinderlo ...
17.8.2007
Guten Tag, folgender Sachverhalt liegt vor. Grundstück und Rohbau waren vor der Ehe vorhanden ca. 130.000euro Wert. Derzeitiger Verkehrswert li ...

| 7.3.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Eine Ehe, die als Zugewinngemeinschaft existierte, wird geschieden. Wie sieht im folgenden Beispiel der Zugewinnausgleich aus: 1. Vorhandenes, n ...
10.11.2009
Vor 6 Monaten sind meine Ehefrau (seit 7 Jahren), unsere gemeinsamen 2 Kinder (3 und 6 Jahre), die Eltern meiner Frau und ihr Bruder gemeinsam auf ein ...

| 13.5.2011
Sehr geehrte Damen und Herren, zum 1.Mai 2008 habe ich (während meiner Ehe) von einer guten, mit mir nicht verwandten Bekannten (80-jährig) ein Hau ...
23.10.2005
von RA Andreas Schwartmann
Fakten: Wir haben ende der 80´er geheiratet und lebten im gesetzlichen Zugewinn. Ich habe mich anfang der 90´er selbstständig gemacht und bin allein ...

| 13.3.2017
Ich habe mit meiner Frau einen Ehevertrag geschlossen, der mein damaliges Vermögen (in erster Linie Immobilienbesitz und Beteiligungen an Unternehmen) ...

| 29.1.2011
von RA Gerhard Raab
Guten Tag, bei mir stellt sich folgende Sachlage: Meine Noch-Ehefrau und ich haben während der Ehezeit zwei Darlehen meiner Schwiegereltern für ...
1·141516·30·45·60·75·76