Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Zugewinn


| 23.9.2019
| 51,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Am 31.12.2019 verjährt mein Anspruch auf Zugewinnausgleich. Welche Möglichkeiten bestehen, um die Verjährung zu hemmen? Und welche ist die kostengünst ...
4.6.2018
von RAin Simone Sperling
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich möchte gerne eine Ehevertrag abschließen. Es geht um die Modifizierung der Zugewinngemeinschaft dahingehend, das ...
5.3.2019
| 50,00 €
von RAin Wibke Türk
Hallo, ich war fast 20 Jahre verheiratet. Meine Ex-Frau hat eine nicht abbezahlte Wohnung in die Ehe mit eingebracht. Wie haben gemeinsam beträchtlic ...
25.7.2018
von RA Hans-Christoph Hellmann
Schönen Guten Tag! Mhhh,wo fang ich an... Also ich und meine Ex Frau befinden uns gerade im Trennungsjahr...nach 13 Jahren,davon 3 Jahre Ehe mit K ...
17.3.2005
von RA Andreas Schwartmann
hallo meine frau und ich möchten uns scheiden was ich aber nicht weis ist folgendes ich bin selbständig habe nichts in der ges. rente einbezahlt habe ...
24.6.2019
| 60,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich plane zu heiraten. Dabei bestehe ich auf einen Ehevertrag mit Schwerpunkt Gütertrennung. (mein Vorteil) Da ich Selbstständig bin - habe ich keine ...
19.2.2008
Ein Ehevertrag existiert mit Datum 10/04, mit Gütertrennung und den Güterstand der Zugewinngemeinschaft ausschließt. Sämtliche Anschaffungen wurden vo ...

| 3.9.2019
| 51,00 €
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo, folgendes Szenario: Ich habe mit meiner jetzigen Frau vor unserer Ehe gemeinsam ein Haus gekauft (11 Jahre her). Wir sind zu je 50% im Grundb ...

| 19.10.2013
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte um Hilfestellung bei folgender grundsätzlichen Entscheidung. Zunächst die Ausgangssituation: Ein Ehepaa ...
22.6.2015
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin Unternehmer und lebe in Scheidung. Deshalb spielt der Wert meines Unternehmens eine entscheidende Rolle. ...

| 4.7.2011
von RA Tobias Rösemeier
Ausgangslage: - verheiratet seit 1998. - Drei Kinder (zwischen 12 und 17) Zum Bau unseres Hauses im Jahr 1999 (also nach der Hochzeit) wurde mir vo ...
23.10.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Bevor wir heirateten fingen wir an ein Haus zu bauen. Im Grundbuch war meine Ex-Frau alleine eingetragen (bis heute). Es wurde ein Darlehn aufgenommen ...

| 26.2.2009
Guten Abend, Heirat Ende 1994 seit 2 Jahren in Trennung Büro-Geschäftshaus wurde in den Jahren 1993 aufwendig renoviert und umgebaut, Restarbeit ...
6.12.2018
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo an Alle, ich habe im Jahr 1998 von meinen Eltern ein Baugrundstück erhalten, welches mir im Erbausgleich auf 100000 DM angerechnet wurde. hi ...

| 30.6.2008
von RA Gerhard Raab
Ich habe im Dez. 2007 die Scheidung von meiner Frau eingereicht und möchte eine einvernehmliche Regelung über den Zugewinn mit ihr treffen. ...

| 18.4.2011
von RA Gerhard Raab
Im April 2008 wurde ich von meiner damaligen Ehefrau geschieden, wir hatten einen gemeinsamen Anwalt und regelten auch die Zugewinnsumme unter uns. Wi ...

| 25.10.2017
von RA Andreas Krueckemeyer
A trat 2004 den Dienst bei der Bundeswehr an. Damals begründete sich der Anspruch auf eine Übergangsbeihilfe (§12 SVG) beim Ausscheiden aus dem Dienst ...
22.1.2008
Sachverhalt: Ich lebe seit ca. 2 Jahren von meinem Mann getrennt und das Scheidungsverfahren läuft.In der Ehe haben wir gemeinsam ein Mehrfamilienhau ...
8.2.2016
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe im Oktober 2008 mit meinem Bruder zusammen ein Haus gekauft, es bestand eine Grundstücksgemeinschaft 50 / 5 ...

| 23.10.2006
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich haben vor unserer Heirat Gütertrennung vereinbart. Vor 8 Jahren haben wir ein Haus gekauft (Vollf ...
1·151617·30·45·60·75