Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Wohnwert

2.8.2004
von RA Klaus Wille
Mein Freund und ich haben uns letzte Woche getrennt. Ich bin jetzt im 6. Monat schwanger! Mein Problem: Ich habe eine Eigentumswohnung, die noch ...
25.2.2015
Situation: 2007 - Güterstand wurde von Zugewinn auf Gütertrennung geändert. - Ehefrau erwirbt hierbei die 2. Haushälfte des gemeinsamen Hauses. - ...

| 19.7.2007
Guten Tag ! Gleich zu den Fakten mit notwendiger kurzer Vorgeschichte: Seit Mai 2006 (vh seit 1992) leben meine Frau und ich nach einer privaten ...

| 26.11.2009
von RA Lars Liedtke
Hallo, ich habe ein geerbtes Haus und soll dafür nach der Scheidung einen Wohnwertvorteil an meine Ex-Frau zahlen. Nun ist das Haus nicht kosten ...
21.1.2008
von RAin Claudia Basener
Seit der Scheidung im Jahre 2001 leben beide Kinder bei mir in einem selbstbewohnten EFH. Dieses gehörte meinem Mann und mir je zur Häfte...noch VOR d ...
29.10.2009
von RA Mathias Drewelow
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin im April 2008 aus der gemeinsamen Ehewohnung ausgezogen, da mein Mann unsere Probleme einfach ignoriert h ...

| 2.6.2008
1. Getrennt lebendes Ehepaar in der Scheidungsphase 2. Haus wir noch abbezahlt 3. Frau mit 1 Kind wohnt noch im Haus, hat eigenes Einkommen, zahlt ...
21.6.2005
a) Wie wird das Kindergeld meiner 2 Kinder angerechnet 2 x 75.-Euro Abzug von den insgesamt 749.-Euro oder? b) die Darlehensschuld der Wohnung und de ...

| 20.4.2009
Mein Mann und ich sind Miteigentümer zu je 1/2 der Ehewohnung. Die Kreditverträge für die Ehewohnung haben wir beide unterschrieben. Nach der Trenn ...

| 12.5.2010
Ich bin von meiner Frau geschieden. Wir haben zwei Kinder (jeweils 12 Jahre alt) für die ich bei einem Nettoeinkommen (Polizeibeamter) von 2700 Euro d ...

| 27.7.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Guten Morgen, zur Berechnung des Unterhaltes gegenüber meinen drei Kindern (8,6 und 4) und meiner Frau (noch verheiratet) setze ich die Anwendung B ...
10.3.2008
von RA Thomas Bohle
Hallo, ich lebe seit 1 Jahr von meiner Frau getrennt, sie hat sich eine Wohnung gemietet, ich bin in dem gemeinsamen Haus (Eigentumsanteile 50 /50) ...
16.3.2019
| 50,00 €
von RA Andreas Krueckemeyer
Hallo Meine Eltern haben mir und meiner Frau im Jahre 1992 das Haus mit Grundstück Überschrieben,mit dem Wohnrecht der Eltern (Notarlich festgelegt) ...
23.12.2014
Ich zahle für meine Tochter Unterhalt. Sie wohnt mit der Mutter in meiner Eigentumswohnung. Meine Frau bekommt kein Trennungsunterhalt, da der Wohnwer ...
7.10.2013
von RA Christian Joachim
Ausgangslage: Ich zahle Unterhalt für meine Tochter, die hauptsächlich bei Ihrer Mutter (meiner ehemaligen Lebenspartnerin, nie verheiratet) lebt. ...
30.8.2004
Meine Frau ist im Januar 2004 aus unserem gemeinsamen Haus ausgezogen. Die Lasten des Hauses -insbesondere die Schulden- habe ich weiterhin bezahlt. ...

| 8.2.2013
von RAin Sylvia True-Bohle
nHallo und schon mal Danke. Bin seit 4 Jahren geschieden und habe einen Sohn 21 Jahre, der seit August letzten Jahres eine Lehrstelle begonnen hat. ...

| 12.4.2007
Guten Tag, ich möchte gerne wissen was ich an Unterhalt für meine zweijährige Tochter monatlich bezahlen soll, wenn ich noch an meinem Eigenheim am a ...
21.8.2005
von RA Hans-Christoph Hellmann
Ich hätte gerne gewußt wie der Mietvorteil berechnet wird und was meine getrenntlebende Frau bekommen kann, und wie lange hat sie Anspruch? Das Haus i ...
24.4.2007
von RAin Gabriele Koch
Hallo, ich bin seit ca. 20 Jahren von meiner ersten Frau geschieden. Mit ihr habe ich einen 21 jährigen Sohn, der sich momentan in einer vom Arbeitsa ...
1·567·10·15·16