Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Vermögen


| 24.10.2014
Ich bin mir der Rechnung eines Notars nicht einverstanden und wünsche eine Beratung, wie sich diese zusammensetzt. Ich habe Mitte 2013 eine Beratung w ...

| 3.4.2009
von RA Kai-Uwe Dannheisser
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich möchten gerne einen Ehevertrag schließen. Wir sind bereits seit 2004 verheiratet. Der Hintergru ...

| 18.7.2017
von RA Richard Claas
Hallo, mein (noch) Ehemann und ich leben nun seit 1 Jahr und 3 Monaten getrennt. Er hat nun die Scheidung eingereicht und mit diesem Antrag zusätzlic ...

| 13.8.2007
von RA Wolfram Geyer
Sehr geehrte Expertin, sehr geehrter Experte, hier die Situation, auf die sich meine Frage bezieht: Meine Bekannte ist Mutter von zwei Kindern ...
27.6.2016
von RA Christian Joachim
Hallo, folgender Fall: in einem notariellen Ehevertrag ist während der Ehe der Unterhaltsanspruch der Frau nach Scheidung festgelegt (es wird vom Un ...

| 13.3.2017
Ich habe mit meiner Frau einen Ehevertrag geschlossen, der mein damaliges Vermögen (in erster Linie Immobilienbesitz und Beteiligungen an Unternehmen) ...

| 7.3.2016
von RA Sascha Steidel
Meine Lebensgefährtin wird in Kürze geschieden. Ihr Ex-Mann hat Antrag auf Zugewinnausgleich gestellt. Die Fakten: - Frau hat (während der Ehe) Haus ...
14.12.2010
von RA Steffan Schwerin
Hallo, ich lebe seit 2010 getrennt und zahle Ehegatten und Kindesunterhalt. Mir bleibt der Mindestbetrag. 1. Beim Zusamenleben hatte ich zusätzlich ei ...
10.11.2007
von RA Wolfram Geyer
Folgende Situation: Ich bin verheiratet und habe mit meiner Frau eine dreijährige Tochter. Am 01.08.2006 habe ich meine Einzelfirma in eine GmbH umge ...

| 4.5.2012
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin angestellter Dipl.Ing in einem Großkonzern, meine Ehefrau ist aktuell in der Elternzeit. Unser Sohn (6 Monat ...

| 3.5.2009
Ohne Indexierung, da die Werte nicht real sind, nur zum besseren Verständnis. Mein Mann und ich haben in Zugewinngemeinschaft gelebt. Während diese ...

| 1.7.2016
von RA Thomas Bohle
Für eine größere Anschaffung muss meine Familie kurzfristig eine höhere Summe ausgeben, für die uns gemeinsame Rücklagen (Giro-/Sparkonto, etc) fehlen ...

| 8.11.2018
von RA Thomas Bohle
Guten Tag Im Rahmen einer Scheidung hat die Beteiligte Verfahrenskostenhilfe beantragt. Die Gegenseite wurde über den Antrag informiert und bekam G ...
5.1.2011
Guten Tag, folgender Fall: Ein bis dato seit 21 Jahren im gesetzlichen Güterstand verheiratetes Ehepaar lebt seit 5 Jahren getrennt, allerdings ...
23.10.2005
Guten Abend, der Sachverhalt ist wie folgt: Ein Ehepaar lebt seit über einem Jahr getrennt. Für das Einfamilienhaus, in dem die Frau verblieben is ...

| 9.7.2010
von RA Tobias Rösemeier
Ich war 7 Jahre verheiratet. Im Sept. 2009 bin ich aus der Wohnung, in der ich mit Mann und 2 minderjährigen Kindern zusammengelebt habe, mit den Kind ...
19.7.2010
von RAin Britta Möhlenbrock
Sehr geehrte Anwälte, ich werde mich voraussichtlich von meiner Frau trennen. Wir haben zwei Kinder und sind im Grunde beide beruftätig. Meine ...
6.10.2011
von RAin Simone Sperling
Ich habe 1995 mit meiner zweiten Frau, ebenfalls in zweiter Ehe, einen Ehevertrag mit Modifizierte Zugewinngemeinschaft abgeschlossen. Wir haben b ...
21.4.2006
von RA Dr. Eckart Jakob
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin seit 4 Jahren verheiratet und lebe seit 7 Jahren im Haus meines Mannes. Nach Scheidung seiner ersten Ehe zah ...
23.3.2005
von RA Stefan Steininger
Hallo, ich habe noch Unterhaltsrückstände aus dem Gewährungszeitraum 01. 07. 1986 bis 28. 02. 1989. Diese belaufen sich auf 1.965,- EUR ( Zu diesem Ze ...
1·25·495051·75·100·125·130
Jetzt Frage stellen