Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Vermögen

7.3.2012
von RA Steffan Schwerin
Sehr geehrte Damen und Herren, ich(seit 5 Jahren verheiratet, getrennt lebend seit Nov. 2010 in einem Haus – 2 Schlafzimmer) habe letztes Jahr (Jun ...

| 28.1.2008
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe seit April 2004 getrennt und im März 2005 wurde die Scheidung im Scheidungsverbund eingereicht. Nachdem es ...

| 12.3.2009
von RA Jeremias Mameghani
Guten Tag, ich benötige eine Angabe zum Familienrecht Folgender Sachverhalt : Klaus ist in 2. Ehe verheiratet. Aus der 1. Ehe sind 2 Kinder ...

| 4.9.2007
Guten Tag, ich bitte um Ihren Rat zu folgendem Fall: Ich wurde nach 30 Jahren Ehe vor 4 Jahren geschieden. Meine Ex-Frau hat seit 1985 nicht me ...

| 29.1.2011
von RA Tobias Rösemeier
Ich bitte darum vorzugsweise von einem männlichen Anwalt beraten zu werden. Ich mache ausdrücklich darauf aufmerksam, dass es sich bei diesem Wunsch ...
26.6.2006
Hallo, Ich benötige bitte das Familiengestz von 1965. Genauer benötige ich, wie 1965 die unehelichen Kinder behandelt wurden. Ich habe schon dive ...
21.9.2007
Sehr geehrte Rechtsanwälte, Zu meinem Fall: Ich bin von einer kurzen Affäre schwanger geworden. Mein Sohn wurde im Januar 2003 geboren. Die Vaters ...
10.4.2014
Sehr geehrte Rechtsanwältinnen, sehr geehrte Rechtsanwälte, ich bin seit 3 Jahren verheiratet, wir haben 5 Kinder, davon 3 gemeinsam. Vor 2 Jahren ...

| 14.1.2007
von RAin Gabriele Haeske
Guten Tag, sehr geehrte Damen und Herren, es geht um folgendes, Der Vater meiner Lebensgefährtin (fast Ehefrau) ist geschieden und hat sich sehr ...

| 24.4.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe seit 4 Jahren von meiner Frau getrennt. Während der Trennung haben wir notariell alle Maßgeblichen Dinge, a ...
17.6.2005
von RA Stefan Steininger
Hallo und Guten Tag ! Ich bin (noch) verheiratet, verdiene ca 2200€ (nicht eingerechnet Weihnachtsgeld als 13.Monatsgehalt)und habe zwei eheliche K ...

| 25.1.2005
Die MUTTER (geb. 1968) wohnte während der Schwangerschaft und nach der Geburt von Ihrer Tochter ANNA geb. 1987 im elterlichen Haus der leiblichen Elte ...

| 25.5.2015
Mein Mann (43) ist alleinverdienender Beamter (A14). Wir haben drei schulpflichtige Kinder (9,13,16) und sind seit 17 Jahren verheiratet, mit der Auf ...

| 22.9.2014
von RA Mathias F. Schell
Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe eine Frage zum nachehelichen Unterhalt. Zu meiner Situation: Ich bin seit 20 Jahren verheiratet und l ...

| 25.7.2005
Meine Tochter hat Juli05 an einer Einrichtung mit dem Namen "Berufliches Schulzentrum" und der Bezeichnung im Zeugnis "Berufsfachschule für Technik" ...

| 23.8.2013
Ich bin geschäftsführender 100-prozentiger Gesellschafter einer GmbH. In den 12 Monaten vor Geburt meines Kindes hatte die GmbH auch Mitarbeiter, inzw ...
7.3.2005
Hallo Frau Laurentius, vielen Dank für Ihre Antwort. Ich habe jedoch noch einige wichtige Fragen: 1. Sie schreiben: Allerdings muss der Unterhalts ...

| 6.11.2011
Sehr geehrter Anwalt, Ich bin seit dem 03.08.2001 Verheiratet. Ab dem 01.07.2011 ist meine Frau überraschend aus der ehelichen Wohnung ausgezogen (st ...

| 29.10.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe ein ernsthaftes Anliegen und benötige den richtigen konsequenten Anwalt. Folgendes Ich habe eine Prozess gegen ein Geldinstitut geführt und ...
23.1.2006
von RAin Jutta Petry-Berger
Der Vater meiner Tochter hat ab November 2005 einen Unterhalt von 160 % des Regelsatzes beurkunden lassen (das Jugendamt hat im Rahmen der Beistandsch ...
1·25·50·75·100·125·129130