Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Unterhaltspflichtig

27.12.2005
Meine Tochter, heute 40 Jahre alt , verwitwet und wieder verheiratet, ein Kind ca 6 Jahre alt aus zweiter Ehe, hat vor ca 17 Jahren ihre Arbeit aufg ...

| 3.4.2017
von RAin Sylvia True-Bohle
Hallo , Mein Ex und ich waren nicht verheiratet, haben einen gemeinsamen 14 Jährigen Sohn. Der Unterhaltspflichtige ist nun verheiratet und hat eine ...
12.2.2007
von RAin Sabine Reeder
Hallo, folgende Situation. Mein Freund ist bereits für 2 Kinder (mit jeweils einer Ex-Frau)und seine 2. Ex-Frau unterhaltspflichtig. Da existieren T ...

| 15.8.2007
Ich bin unterhaltspflichtig für meinen 16 jährigen Sohn. Seit 1999 zahle ich Unterhalt. Seit März 2003 liegen die Unterhaltsleistungen bei monatlich 3 ...

| 8.4.2005
von RA Marcus Alexander Glatzel
Schönen guten Tag, ich habe grade erst Ihre seite gefunden und wäre sehr froh, wenn Sie mir weiterhelfen könnten! Es geht darum, dass mein Vater ...
24.2.2009
von RAin Astrid Altmann
hallo, ich wende mich zum ersten mal an solch ein forum, um folgende fragen zu stellen: angenommen, ich habe einen mann geheiratet, der recht hohe ...

| 18.1.2013
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, hier mein Anliegen: Bei unser Hochzeit im Jahre 1996 hat meine Frau eine Tochter geb. 1991 mit in die Ehe gebracht. ...
6.4.2008
von RA Lars Liedtke
Sehr geehrte Damen und Herren, zum Thema Kindesunterhalt habe ich fünf Fragen: 1) Kann zuwenig gezahlter Unterhalt aus dem Vorjahr nachgefordert ...

| 5.1.2011
von RA Gerhard Raab
Hallo, ich habe eine Frage zu folgendem Sachverhalt: Ich w. ledig 40 J, selbständig, 1 Sohn(22 J.) aus früherer Beziehung lebe mit meinem Partner 4 ...
7.10.2007
von RAin Jutta Petry-Berger
Guten Tag, ich zahle für mein uneheliches Kind (geb. 09.05.1990), zusätzlich zum Unterhalt den Krankenversicherungsbeitrag bei einer privaten Kranken ...
27.5.2015
von RAin Astrid Altmann
K hat einen Anspruch auf Unterhalt aus § 1615 l II BGB. Das Familiengericht F hat die Höhe des Anspruchs der K auf X EUR mtl. bis zum Ende der 3-J ...
11.1.2007
Guten Tag, Ich beabsichtige mit meiner Freundin zusammen in eine Mietwohnung zu ziehen. Ich bin z.Z noch verheiratet und habe 2 Kinder im alter von ...
21.2.2011
Ich hoffe ich kann mich knapp und präzise hier ausdrücken. Uneheliches Kind geboren 1993, seit Februsr 2011 also 18. Habe nun eine Anfrage und erhal ...
1.5.2008
Hallo, meine Freundin und ich überlegen, ob wir zusammen ziehen sollen. Allerdings sind wir etwas unsicher hinsichtlich evtl. finanzieller Auswirkun ...
8.6.2007
von RA Christian Joachim
Hallo folgende Frage: Sachstand: verh. seit 1988 getrennt seit 1996 geschieden 30.01.04 Rechkräfig 24.03.04 (Schreiben vom Gericht) Abfindungszah ...
11.6.2006
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich zahle Unterhalt (bisher 231 Euro, schon abzüglich der Hälfte des Kinderageldes) für einen Sohn (geb. 1996), der ...
6.10.2018
von RA Andreas Krueckemeyer
Folgende Situation: Ich bin mit meiner Ehefrau seit 2016 verheiratet. Meine Frau hat ein Kind mit in die Ehe gebracht. Das Kind ist 12 Jahre alt. ...
28.8.2008
von RAin Doreen Bastian
Guten Tag liebe Anwälte, ich bin 20 Jahre alt und mache zur Zeit noch eine Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen. Ich & ...
13.12.2011
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, meine Frage geht ins Familienrecht, genauer geht es um die Unterhaltszahlung bei Volljährigen. Meine Familiensituatio ...
22.1.2009
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, laut Ehevertrag von 2003 wird mir 150 % des Regelbedarfssatzes zugesprochen und das Kindergeld steht mir in voller ...
123·25·50·75·100·125·130