Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Unterhaltspflichtig

29.1.2015
von RAin Karin Plewe
Guten Tag, ich zahle aus meiner vorherigen Ehe Kindesunterhalt i.H.v. 211 € für meinen Sohn (12 Jahre) mit Titel. Mit meiner jetzigen Partnerhin ha ...
4.6.2013
von RA Andreas Schwartmann
Mein 16-jähriger Sohn, den ich mit 3 Jahren als eigenen Sohn angenommen habe, lebte bis zur Scheidung 2012 mit meiner EX-Frau in meiner abbezahlten Ei ...
21.8.2015
von RAin Astrid Altmann
Hallo! Ich würde Sie bitten, mir bei der Berechnung des Kindesunterhalts in folgendem Fall zu helfen: Mann, geschieden, hat aus erster Ehe zwei ...

| 26.3.2013
Zwei meiner Töchter wohnten bei Ihrer Mutter - ich habe den vereinbarten Unterhalt bezahlt. die ältere Tochter (18J)) ist dann zu mir gezogen im Augus ...

| 13.12.2013
Meine Frau und ich waren 10 Jahre verheiratet (mit 21 Jahren geheiratet) und haben uns vor ca. 2 Jahren getrennt. Ich möchte mich da ich in einer gefe ...
14.3.2017
von RAin Doreen Prochnow
Hallo,

Sachverhalt: Vater ist von Frau getrennt (nicht verheiratet) und hat zwei Kinder (0 Jahre und 4 Jahre) mit der Frau. Der Vater ist ...

| 14.10.2012
von RA Mathias F. Schell
Guten Morgen, bin selbst Jurist, aber im Familienrecht nicht firm. Folgender Fall: Es könnte sein, dass ich 1992 auf einer Betriebsfeier unserer früh ...
15.12.2016
von RA Stefan Steininger
Hallo die Damen und Herren, ich bitte um bitte Beantwortung folgender Rechtsfrage: Aufzeigung konkreter, aktueller Berechnungsweg einer "Einkommensb ...

| 26.5.2006
von RA Christian Joachim
Sehr geehrte Anwälte, über die Beantwortung meiner Fragen würde ich mich sehr freuen! Zunächst zu den Fakten: Der Sohn (geb. 1990) wohnt seit ...
18.4.2015
von RAin Dr. Corina Seiter
Hallo liebe Anwälte nachfolgenden Sachverhalt möchte ich kurz darlegen: Siet nunmehr 4 Jahren bin ich von der Mutter meiner getrennt, im vergang ...

| 25.1.2005
Die MUTTER (geb. 1968) wohnte während der Schwangerschaft und nach der Geburt von Ihrer Tochter ANNA geb. 1987 im elterlichen Haus der leiblichen Elte ...

| 11.2.2011
Habe eine 22 jährige Tochter die bei der Mutter in Berlin wohnt und sich im 2. Lehrjahr befindet. Wir hatten uns mündlich ausgemacht das ich Sie in de ...
3.10.2006
von RA Hans-Christoph Hellmann
Sehr geehrte Damen und Herren, bereits im Dezember 2004 hatte ich mich mit diesem Problem an „Frag-einen-Anwalt.de“ gewandt, und mit Ihrer Hilfe w ...

| 26.2.2018
von RA Sascha Steidel
Sehr geehrte Damen und Herren, seid April 2017 lebe ich von meiner Ex Partnerin( wir waren nicht verheiratet) getrennt. Aus dieser Partnerschaft gi ...
7.11.2014
von RAin Astrid Altmann
Unterhaltspflicht bei Besuch einer Berufsfachschule für ein volljähriges Kind? Sehr geehrte/r RA, Ausgangslage: Mein volljähriges Kind (19,5 Ja ...
28.4.2019
| 51,00 €
von RA Thomas Zimmlinghaus
Hallo, mein Sohn (19 Jahre) sitzt seit seinen 16 Lj. nach Abbruch seiner Erst-Ausbildung nur noch zuhause. Es ist uns bisher nicht gelungen ihn zu ...
23.4.2014
von RAin Brigitte Draudt
Es geht um den Betreuungsunterhalt, den der Vater (nicht betreuende Elternteil) der Mutter (betreuender Elternteil) zu leisten hat, weil sie zumindest ...

| 6.12.2006
von RAin Sabine Reeder
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin als Bundesbediensteter für einen begrenzten Zeitraum von insgesamt drei Jahren in das aussereuropäische Ausl ...
31.1.2008
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag ! Aufgrund dessen, dass meine Expartnerin (Mutter des Kindes) sich mit einem eigentlich schon angenommenen Vorschlag (1.400 € mtl.) bzgl. d ...
31.8.2007
von RA Klaus Wille
Sehr geehrte Damen und Herren, vorab darf ich darum bitten, dass nur ein Fachanwalt für Familienrecht die folgenden Fragen beantwortet. Bitte voll ...
1·25·50·75·100·124125126·130
Jetzt Frage stellen