Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Tochter


| 28.4.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Guten Tag, Folgender Sachverhalt: Herr A und Frau B waren seit 2002 verheiratet. Beide Partner waren und sind verschuldet. Frau B brachte 2 Töc ...

| 28.1.2008
von RAin Jutta Petry-Berger
Sehr geehrte Damen und Herren, ich lebe seit April 2004 getrennt und im März 2005 wurde die Scheidung im Scheidungsverbund eingereicht. Nachdem es ...
12.9.2007
von RA Wolfram Geyer
oder: ist es sinnvoll eine einstweilige anordnung zum unterhalt aufheben / ändern zu lassen oder ist es riskant weil es auch eine verschlechterung fü ...

| 16.8.2007
Sehr geehrte Damen , Herren , ich habe eine Frage zur Berechnung des Unterhaltes , Aufstockungsunterhalt und Kindesunterhalt 1.0 Ausgangslage ...
6.8.2008
von RA Wolfram Geyer
Fall: Kindes-Unterhaltspflichtiger Ex-Ehemann geht in Elternzeit. Eckpunkte: • Bezahlt 360 Euro / Monat Unterhalt für Kind ( ...
17.12.2006
von RA Hans-Christoph Hellmann
Guten Tag, Frau / Herr Rechtsanwalt folgende Fragen belasten mich zur Zeit sehr: Meine Mutter ( 87) lebt seit ca einem 3/4 Jahr in meinem Haus ...
14.5.2016
von RAin Dr. Corina Seiter
Ich befinde mich in folgender Situation: - Sohn 9 Jahre alt, von Geburt an bei mir lebend, geteiltes Sorgerecht seit 2015 - Ich, verheiratet, noch e ...

| 10.3.2015
Betreuungsunterhalt für ledige Mutter notfalls auch durch Großeltern ? Unser Sohn wurde vom Jobcenter seiner ehemaligen Lebensgefährtin aufgeforder ...
25.11.2016
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, zuallererst, entschuldigen Sie bitte mein niedriges Gebot. Mehr kann ich mir momentan nicht leisten. Ich hoffe denno ...
17.2.2010
von RA Peter Eichhorn
Sehr geehrter Anwalt! Anliegend eine chronologische Aufstellung von Unterhaltszahlungen. Bitte prüfen Sie doch mal, ob die Einrede der Entreicherung ...
4.6.2015
von RA Sascha Steidel
Guten Tag, ich beziehe derzeit ALG 2 und verfüge über keine Einkünfte. Für die nachfolgende Angelegenheit wurde mir bisher keine Beratungshilfe bew ...

| 4.5.2006
guten Tag, meine Oma musste sehr kurzfristig in ein Pflegeheim eingeliefert werden (u.a. wegen Demenz). Mein Onkel hat sich sofort als Ansprechpartne ...
12.5.2015
von RA Sascha Steidel
Ich wohne seit 2,5 Jahren mit meinem Freund zusammen. Wir haben zwei Kinder, 20 Monate und 2 Monate alt. Er hat folgende monatlichen Einkünfte: N ...

| 6.4.2014
von RA Steffan Schwerin
Guten Tag, ich habe eine Frage, mein Anliegen liegt bereits beim Anwalt und ich bin nicht sicher, ob ich auf seinen Vorschlag eingehen sollte. Es ...
22.2.2014
von RAin Brigitte Draudt
Sehr geehrter Anwalt, sehr geehrte Anwältin, ich möchte gerne Vermögen meines Vaters auf mich übertragen lassen, was offensichtlich nicht so einfac ...

| 23.4.2013
Hallo, vorab entschuldige ich mich für die Länge meiner Anfrage. Ich denke jedoch, dass ohne umfassende Kenntnisse der Geschehnisse, eine Beantwort ...
17.1.2007
Hallo, ich habe einen kleinen Sohn der nun 7 Jahre alt ist. Er lebt seit 5 Jahren bei seinem Vater da wir es damals für die richtige Entscheidung g ...
3.7.2009
von RAin Susanne Sibylle Glahn
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann hat sich vor ca. 5 Jahren ein Grundstück gekauft und darauf ein Haus gebaut. Da wir damals noch nicht ver ...
11.6.2012
von RA Lars Liedtke
Sehr geehrte Frau Anwältin, sehr geehrter Herr Anwalt, ich bitte ausdrücklich um einen Fachmann für Familienrecht. Mein Mann ist Unternehmer, ...
30.10.2013
Folgende Frage nur an einen Fachanwalt für Familienrecht: Ein Ehepaar hat 08/2007 kurz vor der Heirat notariell einen Ehevertrag geschlossen (im f ...
1·25·50·75·100·125·150·175·190191
Jetzt Frage stellen