Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

3.152 Ergebnisse für „noch ehefrau“

15.3.2006
Guten Tag ich bin seit 2000 geschieden und Unterhaltspflichtig + Vorsorgeunterhalt (Titel Frau und 1. Kind) Meine Ex machte damals eine Umschulung (1000 DM/Monat), seitdem wurde keine Neuberechnung des Unterhaltes gemacht. Mein Kind ist nun 19 Jahre alt(Schülerin), meine Ex arbeitet 100%.
25.1.2012
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Hallo ich lebe seit 4 Monaten von meiner Frau getrennt aber noch zusammen in meiner Eigentumswohnug. Ich habe sie mehrfach aufgefordert, auszuziehen. Aber sie sucht nur halbherzig nach einer eigenen Wohnung - ihre Begründung hierfür ist, daß sie sich als erstes einen Arbeitsplatz suchen will, um nicht zu 100% von mir finanziell abhängig zu sein.
17.3.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Ich bin geschieden und zahle für ein Kind aus dieser Ehe Unterhalt, für meine geschiedene Frau nicht. Deshalb wurde ich in der Unterhaltstabelle 2 Stufen hochgestuft, die diese sich an 3 Unterhaltsberechtigten orientiert. Nun werde ich wieder heiraten.

| 10.2.2011
Guten Tag, ich habe eine Frage zu der ich bisher im Netz keine Infos gefunden habe. Ich bin freiberuflich zu Hause tätig. Meine Frau angestellt in einem Büro.
19.7.2007
von Rechtsanwältin Karin Plewe
Hallo, mein Freund lebt von seiner Frau u. den Kindern seit 4 Jahren getrennt. Er bezahlt freiwillig (ohne Anwalt) für die beiden Kinder (10,12) zusammen 500 € monatlich Unterhalt. Seine Frau ist Beamtin und geht halbtags arbeiten.
15.4.2007
Hallo, ich lebe in Scheidung und habe mit meiner Frau ein Wohneigentum bei dem wir beide als Miteigentümer eingetragen sind. Das Trennungsjahr ist bereits um und Scheidungsantrag zugestellt. Ich möchte das Haus behalten und von meiner Mutter habe ich einen groesseren Geldbetrag erhalten um die Scheidung und eine eventuelle Abfindung bezahlen zu können.
30.12.2012
Grund ist der Kaufvertrag der Fima: Da steht drin: Zunächst wird davon ausgegangen, dass mein Vater mit der Firma nicht über einen wesentlichen Vermögensgegenstand verfügt und deshalb die Genehmigung der Ghana-Ehefrau nach § 1365 BGB<&#x2F;a> nicht erforderlich ist.

| 30.10.2008
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Wie verhält sich die Rechtsprechung in Bayern in Bezug auf Wohnungszuweisung bei gemeinschaftlichem Immoblieneigentum während a) Trennungszeit b) nach der Scheidung Im Haushalt lebt ein volljähriges Kind unter 21 Jahren, Gymnasiast mit Führerschein und Auto. Die Schule befindet sich nicht im Wohnort. Kein Elternteil will aus dem Haus ausziehen.

| 25.8.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, ich (m, 39 J) bin seit Mai 2001 mit meiner Frau verheiratet. Wir haben eine Tochter mit Geburt Ende 2001. Nun habe ich meine Frau des Ehebruchs überführt und wünsche bei Fortbestehen der Ehe zu meiner eigenen Absicherung einen Ehevertrag.
5.9.2011
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Hallo Ich bin umgezogen in der Schweiz mit Meine neuer Frau und 6 Monate Alte Tochter. Für Meine ältere tochter (9Jahre)habe ich immer K.Unterhalt bezahlt seit über 6 Jahren un Pünktlich bei meine ex frau. Ich bin neueling hier in der Schweiz und mann verdient recht gut, aber wieviel bleibt übrig am ende der rechnungen ist wass anderes.
22.4.2008
von Rechtsanwältin Jutta Petry-Berger
Nach der Scheidung im April 2007 (Ehe bestand 23 Jahre) leben mein Sohn (Schüler, 13 Jahre) bei meiner Ex, meine Tochter (16 Jahre, Azubi) bei mir (PLZ 6000). Ein weiters Kind aus dieser Ehe (23 Jahre alt) lebt ebenfalls bei mir. Meine Ex ist ganztägig berufstätig und erzielt ein mir unbekanntes Einkommen (als Verkäuferin im Einzelhandel).
13.11.2006
Guten Tag ! Kurz zu meiner Situation. Ich bin seit 2003 geschieden.
24.11.2010
von Rechtsanwalt Gerhard Raab
Ich (41) bin seit 09.1999 verheiratet. Ich hab zwei Kinder 9 und 11 Jahre sowie vier Stiefkinder (Kinder meiner Frau). Ich bin Beamter und habe ein Einkommen von rd. 3800 € inkl.
17.5.2013
von Rechtsanwalt Tobias Rösemeier
Ich lebe seit fast 2 Jahren getrennt und muss an meine Ex-Frau Unterhalt zahlen. Scheidung steht kurz bevor. Um bei der Einkommenserklärung diese Unterhaltszahlungen geltend machen zu können, benötigte ich die Unterschrift auf der Anlage U.

| 17.9.2011
Meine Frau und ich sind beide über 60 Jahre alt. Meine Frau soll für ihren Vater im Pflegeheim an das Sozialamt Leistungen erbringen. Meine Frau hat keine eigenen Einkünfte (Hausfrau).
17.4.2014
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bitte Sie um die Berechnung des Zugewinnausgleichs. Folgender Sachverhalt: Mein Mann besitzt ein ihm im Alleineigentum stehendes Haus. Für dieses Haus hatte er vor der Ehe einen Kredit von 120.000,00 aufnehmen müssen.
18.5.2014
Sehr geehrte Rechtsanwälte, bitte senden Sie mir ein unverbindliches Preisangebot zur Beantwortung folgende(r) Rechtsfrage(n): Ich habe meiner Frau, vor ca. 15 Jahren, ca. 30.000 € für ein neues Auto geliehen, welches Sie alleine benutzte und mittlerweile verschrottet wurde. Sie hatte mir mündlich zugesagt, mir das Geld, später, in ca. 10 Jahren zurückzuzahlen, wenn Sie mit dem Studium fertig ist und eigenes Geld verdient. Wir haben keinen Vertrag oder sonst ein Schriftstück aufgesetzt, auch kein Zeuge war anwesend.
14.5.2010
Hallo meine Frau und ich bewohnen z.Z. ein gemeinsames Haus (kleiner Resthof, ca 600 bis 700,- € Pacht- bzw Mietwert), jeder ist zu je 1&#x2F;2 eingetragener Eigentümer. Jeder zahlt 700,- € für Hauskredit, Lebensmittel laufende Kosten etc. auf ein gemeinsammes Konto. Nun steht eine Trennung der Ehe an.
1·25·4950515253·75·100·125·150·158