Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Neuberechnung

Topthemen Familienrecht Neuberechnung
Kindesunterhalt Ehegattenunterhalt weitere Themen »
8.5.2012
von RAin Maike Domke
Sehr geehrte Frau Rechtsanwältin, sehr geehrter Herr Rechtsanwalt, meine Fragen ergeben sich aus folgendem Sachverhalt: - Scheidung nach ca 22 J ...
20.7.2015
von RA Gerhard Raab
Ich möchte mein Problem gern wir folgt schildern: Nach der Scheidung von meiner Ex-Frau wurde im Jahre 2010 die Kindesunterhalt für 3 unterhaltsberech ...
25.6.2007
von RA Wolfram Geyer
Meine Ehe wurde vor zwei Jahren geschieden. In der gerichtlichen Scheidungsvereinbarung wurde Folgendes festgelegt: 1.Ich bezahle an meine beiden Kin ...

| 17.9.2015
von RA Sascha Steidel
Hallo und guten Tag Vor kurzem habe ich schon einmal eine Frage bezüglich meines Arbeitgeberswechsel bei Ihnen gestellt. Nun habe ich mich entschi ...
2.7.2009
Sehr geehrte(r) Anwalt/Anwältin, dies ist die Ausgangssituation: Mein Freund hat aus der ersten Ehe 2 Kinder (4 und 9 Jahre alt) für die er im M ...

| 4.1.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich bin 68 Jahre, Polizeibeamter a.D.. Land HESSEN. Ehefrau Justizangestellte. Scheidung 2005 . Ein Versorgungsausgleich wurde 2005 auf ca.560 Euro ...
22.8.2013
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Ich bin seit 2003 geschieden (Scheidung ohne Unterhaltsklage) und ich habe zwei Söhne, die nun 16 und 20 Jahre alt sind. Meine geschiedene Frau arbeit ...

| 23.1.2018
von Notarin und RAin Anja Holzapfel
Hallo, ich erhalte aus einem Vergleich vor Gericht von 2012 für meine beiden Jungs je 272€. Nun ist es aber so, das der Große im Mai 18 Jahre wird . ...
23.5.2005
von RAin Sylvia True-Bohle
Schönen guten Tag! Folgende Frage zu den Unterhaltszahlungen meines Mannes habe ich an Sie: Mein Mann hat aus erster Ehe drei Kinder und ein wei ...
24.1.2014
von RAin Dr. Corina Seiter
Sehr geehrte Damen und Herren, aus erster Ehe 1994-2002 habe ich 2 Kinder (19 und 15), in zweiter Ehe seit 2006 kamen zwei weitere hinzu (5 und 1). ...
24.4.2013
von RA Aljoscha Winkelmann
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe eine Frage zum Kindesunterhalt. Zur Sache: Meine Frau hat sich von mir im Jahre 2010 scheiden lassen. Wir h ...

| 30.11.2007
von RAin Jutta Petry-Berger
Nachdem ich vor zwei Jahren von meiner Frau geschieden wurde, steht im 1. Quartal 2008 eine Neuberechnung des Aufstockungsunterhaltes an. Meine Ex-Fra ...
20.11.2008
Guten Abend! Seit einigen Jahren lebe ich mit meinem Kind (wird im Dez. 6 Jahre) in Norwegen. Kindesvater lebt in Deutschland, zahlt regelmäßig Unter ...
11.3.2019
| 51,00 €
von RAin Dr. Corina Seiter
Rückblick: - Meine Ex-Frau wurde 8 Jahre vor unserer Trennung berufsunfähig und arbeitete anschließend ohne Unterbrechung auf Basis eines 400 EUR-Jo ...

| 19.2.2007
Hallo, zunächst einige Fakten: Scheidungsfolgenvertrag im April 2006 unterzeichnet mit der Klausel, dass dieser im Bezug auf den Ehegattenunterhalt ...
13.5.2006
Guten Tag. Im Januar musste ich meine Einkommensverhältnisse bezügl. Kindes unterhalt darlegen.Zu diesem Zeitpunkt war ich Mitinhaber einer OHG. Auf ...
17.3.2009
von RAin Doreen Bastian
Guten Tag, habe Probleme bei der Neuberechung von Kindes-Unterhalt für ein uneheliches Kind. Das Kind lebt bei der Mutter, habe zu beiden keine e ...
2.9.2008
Habe bisher ein Nettoeinkommen von ca 1800 Euro pro Monat und zahle dafür einen Unterhaltsbeitrag von 244,- Euro Unterhalt an meine zweijähr ...
27.7.2005
Hallo, mein Sohn (12) lebt bei meinem Exmann. Bisher wurde titulierter Unterhalt in Höhe von 110.- € an das Jugendamt von mir abgeführt. Dies entfäll ...
27.3.2006
von RAin Iris Sümenicht
Hallo. Meine Kinder leben im Ausland (Griechenland) und ich zahle bereits Kindesunterhalt.Da eine Neuberechnung des Unterhaltes ansteht, stellt sich ...
123·5·10·15·20·25·26