Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Neuberechnung

Topthemen Familienrecht Neuberechnung
Kindesunterhalt Ehegattenunterhalt weitere Themen »
2.2.2006
Hallo, meine Tochter ist im Jan 18 geworden. Wie erwartet fordert die Mutter weiterhin den vollen Unterhalt, obwohl sie jetzt auch Unterhaltspflichtig ...
18.3.2016
von RAin Thurid Neumann
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt kurz erläutert: Mein Vater hat ohne Vorwarnung (zu meinem 18. Geburtstag) den laufenden Unt ...
22.12.2009
Sehr geehrte Damen und Herren, Ich habe eine uneheliche Tochter, 3J., fuer die ich bislang Unterhalt anhand DDT gezahlt habe. Die Kindesmutter hat ...
27.5.2015
von RAin Astrid Altmann
K hat einen Anspruch auf Unterhalt aus § 1615 l II BGB. Das Familiengericht F hat die Höhe des Anspruchs der K auf X EUR mtl. bis zum Ende der 3-J ...
19.12.2008
von RA Jeremias Mameghani
Sehr geehrte Damen und Herren, eine Frage zum Kindesunterhalt. Im August dieses Jahres habe ich eine Aufforderung seitens des Jugendamtes erha ...

| 23.12.2010
von RAin Gabriele Lausch
Sehr geehrte Damen und Herren, Folgende Situation: Meine ehemalige Lebenspartnerin / Mutter meiner 10-jährigen Tochter, hat vor kurzem einen Antr ...
21.5.2019
| 51,00 €
von RA Reinhard Otto
Mein Bruder ist seit fast 6 Monaten krank geschrieben und erhält seit 4 Monaten Krankengeld. Vorher wurde für das 1 Kind eine Zwangspfändung vom Gehal ...
14.11.2013
Sehr geehrter Anwalt, ich habe folgende Situation: Ich bin ein geschiedener Mann mit einem Sohn aus dieser Ehe, der 13 Jahre alt ist. Ich arbeite Vo ...
18.8.2012
Mein 18-jähriger Sohn beginnt am 03.09.12 eine 3 1/2-jährige Berufsausbildung und wird im 1. Ausbildungsjahr eine Vergütung iHv. 672,00 € brutto erhal ...

| 9.8.2019
| 51,00 €
von RAin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, im Juli 2015 haben mein Ex-Mann und ich eine unbefristete Jugendamtsurkunde über die Verpflichtung zur Unterhaltsle ...
7.9.2019
| 25,00 €
von RA Jürgen Vasel
Hallo, ich nenne kurz die Eckpunkte - der KIndesvater hat in den ersten 8 Jahren keinen Cent Unterhalt gezahlt - vom 9. bis 14. Jahr 190 Euro m ...

| 29.3.2006
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Mann und ich leben getrennt. Unsere 20jährige Tochter lebt bei mir. Mein Mann und ich zahlen Unterhalt an sie. Er ...

| 28.4.2013
Sehr geehrte Anwälte mein zweiter Sohn ist im Februar 18 Jahre geworden! ( beide jetzt über 18 Jahre ) Sohn 1 Studiert noch bis ende des Jahres, Soh ...
2.4.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, mein Lebensgefährte hat einen 16jährigen Sohn (Schüler), seine Mutter unterhält einen Vollzeitjob im städtischen Diens ...

| 29.6.2011
von RAin Sylvia True-Bohle
In 1991 wurde meine Ehe geschieden (RK: 29.04.1991). Als Versorgungsausgleich wurde ein Betrag in Höhe von 695,90 DM (= 355,35 €) festgesetzt. Mei ...
31.10.2011
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich bin z.Zt. Vater von drei Kindern. Meine beiden Söhne sind 17 Jahre und meine Tochter 2 Jahre alt. Im Januar 2012 ...
7.7.2009
von RAin Sylvia True-Bohle
Meine Frau hatte mich nit Hilfe der Kinder von heut´auf morgen verlassen, während ich einen Arztbesuch wahrnahm. Ich blieb im gemeinsamen Haus wohnen ...
7.6.2007
von RA Wolfram Geyer
Guten Tag, meine 89-jährige Mutter muß in Kürze in eine Pflegeeinrichtung. Da ihre Rente nicht ausreicht um die Kosten zu decken, werden mein Bruder u ...
7.6.2006
Hallo, meine (gesunde und arbeitsfähige) Ex-Frau bezieht seit 5 Jahren nachehelichen Unterhalt. (Kindesunterhalt 308 €, Ehegattenunterhalt 450 €)Un ...
24.10.2006
Lieber Anwalt, Wir wissen nicht mehr weiter! Die mittlerweile geschiedene Frau meines Mannes ging 1993 bei Nacht und Nebel mit den beiden gemeinsam ...
1·5·10·141516·20·25·26