Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Neuberechnung

Topthemen Familienrecht Neuberechnung
Kindesunterhalt Ehegattenunterhalt weitere Themen »
15.2.2010
Guten Tag. 2007 wurde von mir und dem Vater unserer zwei nicht ehelichen Kinder (jetzt 6 und 8 Jahre) mit anwaltlicher Hilfe eine Vereinbarung getrof ...
12.11.2009
von RAin Britta Möhlenbrock
Hallo, meine Frau hat für unser am 28.8.2009 geborenes Mädchen Elterngeld beantragt und jetzt den Bescheid erhalten. Wir würden gerne gegen diesen ...
1.10.2007
von RA Christian Joachim
ich,jörg schiemenz, habe aus einer früheren beziehung einen sohn für den ich unterhaltsverpflichtet bin. lt. urkunde von 2001 bin ich verpflichtet mon ...

| 13.4.2018
von RAin Sylvia True-Bohle
Ich habe eine 10 jährige tochter für die ich unterhalt zahle . Das Jugendamt möchte jetzt eine Neuberechnung des Unterhalts. Ich persönlich habe deuts ...
3.1.2010
Sehr geehrte Damen und Herren, folgendes Problem: ich habe Anfang 2009 den Unterhalt für meinen Sohn (damals 5 Jahre, jetzt 6) prüfen lassen.Jet ...

| 24.1.2008
von RA Jeremias Mameghani
Meine Ex-Frau bezog zum Zeitpunkt der Scheidung ein eigenes Einkommen von 800 €. Meine Unterhaltspflicht wurde auf 500 € festgelegt. Nun erfuhr ich vo ...

| 2.3.2012
von RA Aljoscha Winkelmann
Ich zahle für 2 kinder Unterhalt.Die kinder bekommen vom Jugendamt Unterhaltsvorschuss. Zur zeit bin ich krank und bekomme nur noch Krankengeld.Das J ...
22.6.2014
von RAin Dr. Corina Seiter
Nach zwei Jahren wurde ich vom JA ,dem bisherugen Beistand ,aufgefordert Auskunft über meine aktuelle Vermögenssituation zur Neuberechnung des Kindesu ...

| 12.1.2017
von RA Gerhard Raab
Ich bin seit dem 28.02.2013 geschieden und mein Sohn aus der Ehe lebt bei einer Exfrau. Im Oktober 2014 hab ich mir ein Haus gekauft, welches ich voll ...
20.6.2010
von RA Gerhard Raab
Folgender Fall: Seit 2006 sind wir geschieden und ich beziehe seit dem regelmäßigen Ehegattenunterhalt sowie Kindsunterhalt für meinen 12 jährigen So ...
10.3.2008
Guten Tag, ich habe eine Frage zur Berechnung des Kindesunterhalt. Ich bin ledig und zahle für meinen, bei der Mutter lebenden Sohn (10), Unterha ...

| 11.2.2008
von RA Klaus Wille
Hallo Mein Sohn (19 Jahre)hat im Sommer letzten Jahres die Schule abgebrochen. Ist seit dem beim Arbeitsamt als Ausbildungssuchender gemeldet. E ...
21.8.2009
hallo, ich habe einen Sohn 11 Jahre aus erster Ehe, für den ich unterhalt bezahle. nun hat meine Ex-Frau neuberechnung veranlasst. ich bin wiederver ...
13.9.2017
von RA Ingo Bordasch
Es geht um Berechnung des Trennungsunterhalts und nachehelichen Unterhalts. Bin seit Mai getrennt und bekomme seitdem Trennungsunterhalt. Mein Noc ...
22.4.2010
1. Ich bin zu 12,5% Eigentümer (Erbengemeinschaft) eines Hauses im dem die Familie bisher lebte. Muss ich mir den Wohnwert anrechnen lassen? Kann ich ...
19.2.2007
Liebe Anwälte, ich bin seit 12 Jahren verheiratet und habe aus dieser Ehe zwei Kinder im Alter von 10 und 12 Jahren. Vor 2 Jahren habe ich mich von ...
10.6.2008
von RAin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Rechtsanwältin, sehr geehrter Rechtsanwalt, meine aktuelle Lage: Scheidung 2007 nach 17 Jahren kinderloser Ehe. Ich zahle Unter ...
7.1.2009
von RA Mathias Drewelow
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, die Trennung erfolgte gütlich. Vor Gericht wurde nur der Versorgungsausgleich ermittelt. Ich zahlte i ...
4.4.2013
Scheidung - Versorgungsausgleich zum 28.02.2002. Unsere Ehezeit betrug 33 Jahre. Der von mir auszugleichende Betrag zugunsten meiner gesch. Frau ist r ...
17.9.2009
von RA Dr. Danjel-Philippe Newerla
Hallo Zusammen, die Tochter meiner Lebensgefährtin studiert an einer UNI und hat bereits im letzten Jahr nur widerwillig einen Bafög-Antrag gestellt ...
1·5·91011·15·20·25·26