Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Möglichkeit

8.9.2006
Ich habe in einem Ehevertrag mit meinem Mann den Güterstand der Gütertrennung vereinbart. Ergänzend gibt es für den Fall der Scheidung in dem Vert ...

| 21.10.2010
von RAin Britta Möhlenbrock
Sehr geehrte Damen und Herren, der Vergleich zum nachehelichen Unterhalt wurde 2001 vor dem Amtsgericht Köln geschlossen. Wortlaut aus dem Protoko ...

| 5.9.2009
von RAin Astrid Altmann
Sehr geehrte Damen und Herren, eine Bekannte von mir lebt mittlerweile in Florida und ist dort (noch) mit einem Amerikaner verheiratet und hat zwei ...

| 2.2.2011
Guten Tag! Ich zahle Unterhalt für 3 Kinder (19 J, 17 J und 10 J , alle Gymnasium) Da mein Lohn nicht hoch genug für den Unterhalt dreier Kinder i ...
15.10.2007
von RA Christian Joachim
Sehr geehrte RAe, mein Mann (26, erfreut sich bester Gesundheit) und ich (25) haben im Dez. 2004 geheiratet. Seit dem 01.08.2007 sind wir offi ...
29.8.2013
Person A ist Unterhaltsverpflichtet. Person A zahlt jeden Monat 225€ UH für ein Minderjähriges Kind. Derzeitiges Gehalt von Person A ca. 1450€. Per ...

| 12.6.2013
Hallo, ich bitte bei folgendem Fall um Hilfe! Mann aus erster Ehe (geschieden) hat 2 Kinder, 10 und 12 Jahre. Mutter der Kinder geht einer Halbt ...

| 16.11.2008
von RA Gerhard Raab
Hallo, ich bin mit meiner Frau seit Mai 1995 verheiratet. Seit fast einem Jahr leben wir einvernehmlich getrennt und meine Frau wohnt seitdem mit ei ...
6.2.2008
von RAin Claudia Basener
Hallo! Folgende Frage. Ein Student (nicht privilegiertes volljaehriges Kind) erteilt seiner Mutter eine Vollmacht, den Unterhalt und samtliche Angele ...

| 20.11.2010
von RAin Gabriele Lausch
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte wissen, wie ein Anwalt für den nachfolgend beschriebenen Sachverhalt korrekt abzurechnen hätte. Ich wu ...
18.8.2011
von RA Marcus Alexander Glatzel
Sehr geehrte Damen und Herren, folgender Sachverhalt: - kein Ehevertrag somit gesetzlicher Zugewinn Ehemann: - 1.te GmbH - 100 % - 2.te Gm ...

| 20.11.2007
von RAin Wibke Türk
Hallo, folgender Sachverhalt: - volljähriges Kind (in Schulausbildung) verlangt Unterhalt - kein Problem, wenn das Kind die Einkommensverhältnisse ...

| 31.12.2006
Ich bin 18 Jahre und wohne bei meiner alleinstehenden Mutter. Meine Mutter ist erwerbslos. Als Bedarfsgemeinschaft erhalten wir Leistungen der Agent ...
20.10.2013
Guten Tag, wir haben eine 16 Monatige Tochter. Sind seit Mitte August getrennt und seit 01. Sept hat die Mutter eine eigene Wohnung mit der Tochter un ...
1.11.2007
Hallo,Ich benötige dringend einen Rat weil ich nicht weiß wie ich mich weiter verhalten soll. Ich Zahle Unterhalt an meinenSohn der bisher bei seiner ...

| 23.12.2010
von RAin Gabriele Lausch
Sehr geehrte Damen und Herren, Folgende Situation: Meine ehemalige Lebenspartnerin / Mutter meiner 10-jährigen Tochter, hat vor kurzem einen Antr ...
24.2.2019
| 60,00 €
von RA Daniel Saeger
Ich lebe geschieden von meiner ersten Frau und bin wiederverheiratet. Meine Kinder lebten bei meiner Frau. Mein Sohn macht seine Ausbildung zum Polizi ...

| 1.12.2013
von RA Aljoscha Winkelmann
Bei meiner Frage handelt es sich um meinen Partner. Seine Ehe dauerte offiziell 31 Jahre (eigentlich 26 Jahre, da seine Noch-Ehefrau bereits 2007 ausg ...
5.5.2011
Hallo, ich werde in naher Zukunft wohl ungewollt Vater (vorbehaltlich DNA-Test). Das ganze passierte in einem One-Night-Stand. Die Kindesmutter ist ...
26.5.2006
von RA Stephan Bartels
Sehr geehrte Damen und Herren, mich würde die Meinung eines zweiten Anwalts interessieren und bitte daher um eine schnelle Antwort. Vielen Dank! ...
1·50·100·149150151·200·206
Jetzt Frage stellen