Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

8.354 Ergebnisse für „kosten“

23.12.2015
von Rechtsanwalt Thomas Bohle
Guten Tag Meine Frage bezieht sich auf die Lebenssituation meiner Freundin. Meine Freundin hat im März 2015 eine ca. 60qm große ETW gekauft die sie derzeit gemeinsam mit ihrer Tochter (17) aus erster Ehe bewohnt. Fast zeitgleich mit dem Kauf der Wohnung wurde ihr Job gekündigt und sie musste bisher die Raten aus dem ALG 1 finanzieren.
1.7.2019
von Rechtsanwältin Andrea Brümmer
Hallo, ich plane mit Zustimmung der Kindsmutter eine Urlaubsreise mit meinem Kind (11). Zur Sicherheit möchte ich den Impfstatus prüfen. Die Kindsmutter verweigert die Herausgabe bzw. das Kopieren des Impfpasses (Foto per Smartphone würde mir reichen).
5.5.2011
von Rechtsanwalt Andreas Schwartmann
Hallo, 2 kurze Fragen zu Schulden in Bezug auf die Berechnung des Trennungs- und Ehegattenunterhalts: 1) Meine Frau und ich haben gemeinsam einen Kredit bei einer Bank aufgenommen. Diesen dann abgelöst, Dispo ausgeglichen nach Renovierung und 2009 ein neues Auto (ist bei mir) gekauft und finanziert durch ein Privatdarlehn bei meinen Schwiegereltern. Auch dieses Darlehn haben wir beide aufgenommen. 3 Monate später erfolgte die Trennung.
22.2.2008
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Sehr geehrte Damen und Herren, ich sammle Information fuer meinen Lebenspartner. Ich moechte wissen, ob das neue Unterhaltsrecht auch fuer laengst geschiedene Menschen gilt? Seit 1991 ist mein Lebenspartner geschieden und ist nach der Unterhaltsvereinbarung, verpflichtet Unterhalt in der Hoehe von 400 Euro monatlich an der Ex-Frau zu zahlen.

| 27.3.2010
Mein Sohn absolviert im 800 km entfernten S. ein duales Studium. Er bekommt ein relativ hohes Einkommen, so dass die Zahlung von Kindergeld nur durch entsprechend hohe Werbungskosten möglich ist. Da er häufig am Wochenende nach Hause kommt, habe ich diese Heimfahrten beim Kindergeldantrag angegeben.
16.2.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Das Sozialamt zahlt einen Teil der Kosten.
11.8.2011
von Rechtsanwältin Wibke Türk
Wenn bei zwei Brüder einer hat Arbeit und ist Versichert der andere Arbeitslos und niergens gemeldet.Wenn der Arbeitslose Bruder schwer krank ist muss dann der arbeitende Bruder für die Kosten Arzt , Krankenhaus usw. finanziell aufkommen!
23.11.2015
ARBEIT: - Er: Angestellter 15Std/Woche in Deutschland (Krankenversicherung, Rentenversicherung etc. wird regulär nach deutschen Bestimmungen abgeführt), GmbH im EU Aussland (nicht Angestellter) - Sie: nach 10 Jahre Arbeit ging SIe in unfreiwillige Arbeitslosigkeit weil Sie nun unseren 18 Monate altes pfelegbedürftigen Sohn (körperlich Behindert) pflegt VERISCHERT: - Er: Krankenversichert in Deutschland - Sie und Kinder: Im benannten EU-Land sind die Kinder kostenlos Pflichtversichert bis zum 18 Lebensjahr. ... Ob wir bei meinen Eltern kostenlos wohnen und keine Miete zahlen und erst keinen Mietvertrag haben, verändert den Ergebniss nicht. Wovon wir unseren Lebensunterhalt bestreiten solange wir nicht auf Kosten des Staates leben sollte doch einer Familienkasse nichts angehen.
21.1.2007
von Rechtsanwalt Stefan Steininger
Bin ich verpflichtet - wenn das Gericht wie erwartet entscheidet - meiner Ehefrau das Auto auf eigene Kosten vor die Haustür zu stellen (rotes Nummernschild, Benzin usw.) oder kann ich verlangen, daß sie es abholt (auf eigene Kosten) ? ... Einen Kompromiß - Teilung der Kosten - würde ich ablehnen, weil ich den Wagen ja überhaupt nicht mehr nutzen kann. 3. ... Kann ich auch verlangen, daß sie die Fristenarbeiten - die die Garantie erhalten - auf eigene Kosten durchführen läßt ?

| 19.10.2014
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Nachdem die Mutter auch noch die Tilgung eines privaten Darlehens meinerseits einstellte, habe ich mich auch nicht an den Kosten einer Klassenfahrt beteiligt, da solche Aufwendungen m. ... Insofern fragte ich Mitte April an, wie sich vor diesem Hintergrund der Kindesunterhalt berechnet und ob ich überhaupt zu 100 % die Kosten des Umgang zu tragen habe. ... Keine Auskunft darüber, was die Prüfung meines Einkommens und meiner Vermögensverhältnisse oder meiner Frage nach den Kosten des Umgangs betrifft.
24.10.2012
von Rechtsanwalt Reinhard Otto
Da ich in meiner Mietwohnung auch auf mich umlegbare Kosten an den Vermieter zahlen muss, war ich der Meinung, dass dies auch mein Mann müsste, auch wenn er kein Mieter ist. ... Ich berechnete für mich 45,92 € ( 1/2 Kosten für Eigentümer mit 21,34 € + 1/2 Rücklagen mit 24,58 €). ... Ich bezahle diese Kosten gesamt, da die Hausverwaltung das Geld von mir abbucht.

| 13.6.2010
Er trägt zwar widerwillig die Kosten für meine Fahrten und meine Unterkunft, aber er beteiligt sich somit nicht am organisatorischen und zeitlichen Aufwand. ... Offensichtlich fehlt es ihm nicht an finanziellen Mitteln, den Umgang am Wohnort unserer Tochter wahrzunehmen, wenn er sich in der Lage sieht, für mich alle Kosten zu tragen.
25.7.2009
von Rechtsanwältin Simone Sperling
Wird etwas von den Kosten -Zins Tilgung- für das Haus angerechnet ?
2.2.2005
von Rechtsanwalt Klaus Wille
Ich bezahle sämtliche am Haus anfallende Kosten, Versicherungen (Glas, Haftpflicht, Gebäudevers.

| 12.1.2015
von Notarin und Rechtsanwältin Anja Holzapfel
Mit welchen Kosten muss ich rechnen- für diese Vaterschaftsanfechtung für das Kind???

| 12.4.2016
von Rechtsanwältin Sabine Raeves
Im Moment stehe ich vor vielen finanziellen Ausgaben wegen einem Umzug, Einrichtung der neuen Wohnung und den Kosten für eine langwierige und teure Zahnbehandlung.
30.6.2005
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Guten Tag! Welchen (anteiligen?) Kindesunterhalt müsste ich zahlen, wenn dieser vom Gericht festgelegt würde?

| 14.9.2006
von Rechtsanwältin Sylvia True-Bohle
Folgende Situation Befinde mich derzeit im Scheidungsverfahren mit meiner Noch-Ehefrau. Da wir nach türkischem Recht verheiratet sind läuft das Verfahren in der Türkei (und dauert dementsprechend, Verfahren läuft seit ca. 2 Jahren, Ende ist derzeit nicht absehbar). Parallel möchte sie jetzt Trennungsgeld (Erhöhung Lebensqualität), welches über ihren Anwalt in Deutschland an mich herangetragen wurde.
1·75·9899100101102·150·225·300·375·418