Willkommen beim Original und Testsieger.
Online seit 2004, mit über 140.000 Fragen & Antworten. 
00.000
Bewertungen
0,0/5,0
Günstige Rechtsberatung für alle.
Anwalt? Mitmachen

Familienrecht Kindesunterhalt

28.7.2013
von RA Aljoscha Winkelmann
Sehr geehrte Damen und Herren, ich würde gerne den Nachnamen meines Kindes ohne Zustimmung des leiblichen Vaters ändern lassen. Meine Recherche hat ...

| 10.10.2014
Guten Abend, ich habe folgende Frage. Meine Frau und ich haben uns leider getrennt und ich beabsichtige auszuziehen. Nun geht es wie immer um den U ...
11.9.2007
von RAin Jutta Petry-Berger
Meine Frau und ich haben uns gerade getrennt. Ich bin ausgezogen. Sie bewohnt weiterhin mit unseren 4 gemeinsamen Kindern ein großes Haus, dass ihr g ...

| 23.11.2006
1) Ist es korrekt das ein ALG II Empfänger einen ERFOLG aus einem Nebenjob als Unterhalt an mind. Kind zahlen muss? ALG II = 684 ERFOLG aus JOB 400 ...

| 5.1.2015
von RA Gerhard Raab
Es steht die Frage im Raum ob der Vater verpflichtet ist für sein Kind, für wen er Unterhalt zahlt, zudem aufkommen muss für eine anteilige Zahlung vo ...
19.8.2008
Eckdaten: Kindsmutter und Kindsvater haben 2001 geheiratet, 2002 kam das Kind, 2005 die Trennung und Einzug in die eigene Wohnung und seit 2007 sind w ...
22.6.2008
Sehr geehrte Damen und Herren, Meine getrennt lebende Ehefrau, die Scheidungsverhandlungen laufen seit 4 Jahren (AG Tuttl), bemüht sich nach Kr& ...
18.7.2014
von RAin Wibke Türk
Sehr geehrte Damen und Herren, wie verhält es sich bei einer Scheidung. Ehemann ist vor 3 Jahren ausgezogen, zahlt weiter und macht keine Anst ...
13.3.2014
von RA Lorenz Weber
Guten Abend, kurz zur Übersicht: Ich bin seit Oktober 2009 mit einer Ecuadorianerin verheiratet. Sie kam damals mit einem Besuchsvisum nach Deutsch ...
19.3.2011
von RA Gerhard Raab
Sehr geehrter Anwalt, bei unverheirateter Kindesmutter mit eigenem Einkommen vor und nach der Geburt müssen Bedarf sowie Unterhalt nach dem Halbteil ...
26.2.2012
von RA Christoph M. Huppertz
Liebe Anwältinnen und Anwälte, mein Kind ist im Januar volljährig geworden,lebt bei der Mutter (Eigentumswohnung im Wert von ca. € 350.000,--, "off ...

| 26.11.2008
von RA Andreas Schwartmann
Guten Tag. Wir sind noch verheiratet, aber meine Frau will bald ausziehen. Endlich. Streitpunkt ist unser Sohn. Sie will ihn mitnehmen. Dagegen mö ...

| 19.8.2009
von RAin Simone Sperling
hallo, das unehliche, in deutschland geborene kind ist 14 monate alt. nun will die mutter aus der seit ca. 2 jahren gemeinsam mit dem vater bewohnt ...

| 14.10.2010
Guten Tag! Meine Frage betrifft das Thema „Kindesunterhalt" und die Folgen aus der Nichtzahlung. Ich (36 J.) bin in einer Patchwork-Familie unte ...
4.4.2015
Sehr geehrte Anwälte - ich bitte nur um Antworten von Anwälten, die sich auf dieses Fachgebiet spezialisiert haben - Zum Sachverhalt: Frau X hat ...

| 12.6.2008
Sehr geehrte Rechtsanwältin, sehr geehrter Rechtsanwalt, folgender Fall liegt vor: mein Mann hat ein Kind aus einer früheren Beziehung ...

| 21.10.2011
Guten Tag! Nach einem Gespräch mit meinem Chef bin ich sehr verunsichert, wie mein Leben weitergehen soll. Deshalb versuche ich hier einmal, meine Fr ...
31.8.2015
von RA Steffan Schwerin
Ich lebe seit 17 Jahren von meinem jetzt 19 Jährigen Kind und dessen Mutter getrennt. Das Verhältnis ist nicht immer einfach aber im Großen und Ganzen ...
8.4.2018
von RA Thomas Bohle
Sehr geehrte Anwälte, ich habe folgende Sachlage. Mein Mann und ich sind verheiratet wir haben zwei gemeinsame Kinder (1 und 6 Jahre alt) und möcht ...

| 19.9.2006
Sehr geehrte Anwältin, sehr geehrter Anwalt, am heutigen Abend bin ich erstmals auf dieses Forum gestoßen und hoffe, hier Hilfe zu finden. Ich habe ...
1·50·100·150·200·208209210·212